1. Spieltag: Viktoria Köln - SC Verl 1:0

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • 1. Spieltag: Viktoria Köln - SC Verl 1:0

      Samstag, 29. Juli 2017, 14 Uhr

      :deuvik: - :deuverl:

      FC Viktoria Köln - SC Verl

      Sportpark Höhenberg Köln
      SCV und der FC
    • Testspiele sind zum Testen da, daher gebe ich darauf "eigentlich" nicht soviel. Aber in Bezug auf nächsten Samstag habe ich ein richtig schlechtes Gefühl. Bei Viktoria Köln kannste ja verlieren, aber Stand Jetzt erwarte ich ein mehr oder weniger krasses Debakel. Köln hat in der Vorbereitung sehr gute Ergebnisse erzielt, der SCV eher mäßige.
      SCV und der FC
    • Das Lazarett für das Spiel in Köln lichtet sich...

      Gestern haben Großeschallau, Maier, Stöckner und sogar auch Haeder mittrainiert. Gerade bei Haeder wäre es natürlich top, wenn er es doch nochmal packt.

      Ausfallen wird Samstag Schaal wegen einer Syndesmosebandverletzung. Er hat sich ziemlich gemacht in den letzten Monaten.
      SCV und der FC
    • So, gleich geht´s los :lumidance:
      Das erste Auswärtsspiel der Saison steht an :bigjoint:
      Ich hoffe, dass wir uns gut aus der Affäre ziehen werden.
      Wir werden es sehen!!
      Bis die Nächte!
    • Ich glaub, Rino das Schlitzohr wählt die offensive Variante und hofft die Kölner damit zu überrumpeln.
      Bin schon auf die Aufstellung gespannt.
      " Sage nicht immer was du weißt, aber wisse immer, was du sagst. "
      Matthias Claudius 1740 - 1815
    • Neben den Langzeitverletzten Hecker und Schaal fallen heute auch noch Stöckner, Haeder und Großeschallau aus. Letztere trainieren zwar schmerzfrei, sind aber noch kein Thema.
      SCV und der FC
    • Halbzeit in Köln 0:0

      Der SCV hatte in den letzten Minuten sogar ein paar gute Chancen, insgesamt wäre ich damit auch am Ende mehr als zufrieden.
      SCV und der FC
    • Hm, wer das erste Tor schießt, ... gewinnt.
      So deute ich mal den Ticker.
      " Sage nicht immer was du weißt, aber wisse immer, was du sagst. "
      Matthias Claudius 1740 - 1815
    • ... und da isses, nur auf der falschen Seite. :rolleyes:
      " Sage nicht immer was du weißt, aber wisse immer, was du sagst. "
      Matthias Claudius 1740 - 1815
    • Leider ja aus der vorigen Saison nicht ganz unbekannt. Wir halten gegen einen favorisierten Gegner sehr gut mit, bekommen dann aber doch das Gegentor und fahren ohne Punkte heim :heulen:
    • Schade, aber waren mal wieder nahe dran. :(
      " Sage nicht immer was du weißt, aber wisse immer, was du sagst. "
      Matthias Claudius 1740 - 1815
    • Schade, aber Niederlage ist Niederlage...

      Man sagt ja immer, dass solche Niederlagen nicht so schlimm sind wie Niederlagen gegen Rhynern oder so. Aber gerade wenn man bei der Viktoria so gut mitspielt und sogar kurz vor Schluss noch gute Chancen zum Ausgleich hatte (anscheinend hätte es auch noch einen Elfer geben können), dann ist das schon irgendwie bitter...
      SCV und der FC
    • Ne, es hätte einen klaren Handelfmeter geben müssen! Schade...
      In der ersten Halbzeit hatte man die besseren Chancen.
      In der zweiten Halbzeit haben die Köllner sehr stark gedrückt und das Tor ist zwangsläufig gefallen. Zu dem Zeitpunkt auch verdient. In den letzten Minuten ist Brüseke mit im gegnerischen Elfer gewesen. Und dann bekommt der Köllner den Ball klar an die Hand.. Was soll's, es ist, wie es ist.. Der Auftritt der Mannschaft hat mir viel Zuversicht für die Saison gegeben.

      Edith sacht:
      Vielen Dank an den Organisator und Fahrer!
      Bis die Nächte!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SCV-A-S ()

    • Klasse Banner, Seebär ! :nuke:




      " Sage nicht immer was du weißt, aber wisse immer, was du sagst. "
      Matthias Claudius 1740 - 1815
    • SCV-A-S schrieb:

      Ne, es hätte einen klaren Handelfmeter geben müssen! Schade...
      In der ersten Halbzeit hatte man die besseren Chancen.
      In der zweiten Halbzeit haben die Köllner sehr stark gedrückt und das Tor ist zwangsläufig gefallen. Zu dem Zeitpunkt auch verdient. In den letzten Minuten ist Brüseke mit im gegnerischen Elfer gewesen. Und dann bekommt der Köllner den Ball klar an die Hand.. Was soll's, es ist, wie es ist.. Der Auftritt der Mannschaft hat mir viel Zuversicht für die Saison gegeben.

      Edith sacht:
      Vielen Dank an den Organisator und Fahrer!
      Jo. Solche Niederlagen sind eigentlich immer schmerzlich. Man fährt der Mannschaft hinterher, sieht dann ein eigentlich gutes Spiel des eigenen Teams und kurz vor Schluss rappelt es doch im Karton und man fährt mit leeren Händen wieder heimwärts. Bitter!

      Immerhin tröstlich, wenn die Leistung der Mannschaft gestimmt hat - zumal wenn man noch berücksichtigt, wer alles aus der mutmaßlichen ersten Elf gefehlt hat. Konnte sich denn ein neuer Spieler besonders hervortun (ist besonders positiv in Erscheinung getreten)? Es waren ja doch einige Neue auf dem Platz...

      Einen schönen Sonntag noch.
    • :deuvik: - :deuverl:

      Viktoria Köln - SC Verl 1:0

      Tor: 1:0 Backszat (79.)

      Gelbe Karten: Golley - Choroba, Kurt, Müller, Schröder

      Zuschauer: 892
      SCV und der FC