DFB-Pokal 2017/18 - Achtelfinale FC Ingolstadt 19.12. 18.30h

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • So sieht's aus. Wenn du im Amateurtopf liegst und zwangsläufig einen Erstligisten oder einen Zweitligisten zugelost bekommst, dann bist du sportlich immer der Aussenseiter. St Pauli ist ein gutes Los, weil es eben nicht Aue, Fürth oder Sandhausen ist. Halt ein attraktiver Club, der aber auch nicht übermächtig ist. Ich finde das Los sogar attraktiver als ein Erstligist wie Mainz oder Freiburg, sportlich aber nicht so überlegen. Wir sind hier nicht der chancenlose Aussenseiter gegen einen sehr attrakiven Gegner. Werden auf jeden Fall mehr als 10000 Zuschauer. Vielleicht sogar 12-13 tausend. Gegen Sandhausen oder Fürth wären es nur 6000 bei der gleichen Ausgangslage.
      Hornberger raus !!!
    • Finde ich nicht. Montag um 18.30 ist nicht besondes toll. Direkt von der Arbeit zum Stadion und für gäste geht das gar nicht. Da muss man ja 2 Tage Urlaub nehmen.
      Hornberger raus !!!
    • Ja, sicher, aus Hamburg ists ungünstig. Anhänger St. Paulis kommen aber nicht nur aus Hamburg. Da wirds auch so voll, wird es bei Montagsspielen in der zweiten Liga auch.
      Es sind Schulferien, generell Urlaubszeit. Außerdem spielen wir zeitlich nicht in direkter Konkurrenz zu Dortmund, Gladbach oder Bayern.
    • Forest schrieb:

      Finde ich nicht. Montag um 18.30 ist nicht besondes toll. Direkt von der Arbeit zum Stadion und für gäste geht das gar nicht. Da muss man ja 2 Tage Urlaub nehmen.
      tun die ja ... :floet:
      Hier könnte Ihre Werbung stehen ;)
    • Es ist wie eh und je ... Wenn wir nicht gerade die Bayern kriegen, werden wir irgendwo hingepflanzt ... Der SCP hatte noch nie die große Lobby ... Klar, in Liga 1 waren wir mal kurz " in ", weil dieses Gallierdorf sich da gut vermarkten lies. Montag Vorabend ist zudem die uninteressanteste Anstoßzeit für das Fernsehen. Der Paderborner muß arbeiten oder sitzt gerade in der Kirche, der Paulianer hat eh kein Geld für einen Fernseher, bzw. ist noch betrunken von der Feier am Wochenende, oder aber protestiert vehement gegen die militante Staatswillkür GEZ bzw. das Bezahlfernsehen allgemein, das häßliche Kind des durch die Decke geschossenen Kommerzwahnsinns ... und die anderen potentiellen TV-Kucker interessiert das Spiel sowieso nicht ... ( Achtung Ironie ) ... :ohje:
      Am besten gewinnt man einfach mal ein paar Spiele, macht es wie Lotte und zwingt das Fernsehen mal, das Augenmerk auf Paderborn richten zu müssen ...
      Ohne Hoyzer läuft nix sagte mal unser Präsident und Macher mit der grauen Tolle Eminenz Finke ... recht hat er ... außer Westfalenpokal, da sind wir richtig gut ... :streichel: ... wisst ihr noch gegen Wattenscheid 0:2, dann noch 2:2 in der Nachspielzeit und gewonnen in Elfern gegen Die Altintops und dann Bayern inner ersten Runde, leider in der Schoko-Arena ... egal ...
      Pauli ist ein attraktives Los, aber auch ein machbares Los ... wenn man mal eine Pokalmannschaft haben sollte(!), die in der Lage ist über sich hinaus zu wachsen und das auch im Ergebnis widerspiegeln zu lassen ...
      Ja, warum denn eigentlich nicht einmal Paderborn als Überraschungspokalteam der Saison ? :popcorn:
    • Rhamnus-Frangula schrieb:

      ... wisst ihr noch gegen Wattenscheid 0:2, dann noch 2:2 in der Nachspielzeit und gewonnen in Elfern
      Das war so geil. Das war Gründonnerstag 2001. Hannes Bongartz, Trainer der Wattenscheider, tönte vor dem Spiel noch 'hoffentlich machen wir es in der regulären Spielzeit klar, denn ich will noch nach Düsseldorf, den nächsten Gegner beobachten.' (oder so ähnlich)

      Bis zur 90. stand es 0:2, also Bahnfrei für Bongi nach Düsseldorf. Doch dann kassiert Wattenscheid (immerhin ne Liga höher damals) binnen zwei Minuten, quasi zweimal das IDENTISCHE(!!!) Tor zum 1:2 und 2:2. :D

      Da in der VL nichts mehr geschah, wurde der gute Bongartz hier nicht nur rund 45 Minuten länger festgehalten, und durfte dann auch noch das Pokalheld Maly und das Aus seiner Mannschaft hier sehen.

      Aber legendär bleibt, wie Bongartz nach dem 2:2 im Dreieck sprang. Wir waren ja genau dahinter auf der Tribüne und hatten quasi Logenplätze dafür |-)

      Glaube nächste Runde im Halbfinale war dann Verl.
      Wir hatten uns ja schon zuvor beim Pokalspiel Verl-Lengerich mit dem legendären Dieter Brei verbal angelegt. Übrigens lustig, was der uns für Bezeichnungen an den Kopf warf. Arschloch war davon noch das Harmloseste ... |-)
      Aber legendär war folgender Wortwechsel:
      Ich: 'Herr Brei, Sie als alter Düsseldorfer, leidet man da nicht gerade mit der Fortuna (ging es damals nicht gut) mit?'
      Brei: 'Natürlich tut man das, was denkst denn du'
      Anderer Paderborner: 'Ja, ist klar, so viele gemeinsame Abstiege, die schweißen zusammen'
      Brüllendes Gelächter und Brei lief rot an :D

      Irgendwie kamen wir auch auf den laufenden Wettbewerb zu sprechen, und Brei meinte, der SCP sei ja eh zu blöd um diesen Pokal zu gewinnen. (oder sowas in der Art)

      Als der SCP dann vorzeitig Meister wurde, und das spontan im Kump feierte, haben wir diesen Spruch mal dem Born gesteckt, als dieser auch nicht mehr ganz nüchtern war, und er meinte nur 'das werden wir ja sehen ...'

      Ein paar Tage später gewann der SCP beim klassenhöheren SC Verl das Halbfinale glatt mit 3:0 ... |-) :hurra:
      Hier könnte Ihre Werbung stehen ;)
    • Coby90 schrieb:

      Aber mal zurück zum Pokal: Waren wir nicht letzte Saison gegen Sandhausen auch schon Montags am Start??
      aber sicher doch. erst das beschissenste los bekommen (keine zuschauer, trotzdem raus) und als wäre das nicht schon genug, kam dann noch die anstoßzeit montag 18:30 dazu... damit hatte der dfb dem ganzen die krone aufgesetzt.
      :deuscp: :ossi: Wo der Sportclub auch spielt, da ertönt unser Lied...
    • Seit Hoyzer hat uns der DFB eben so richtig lieb ... |-)
      2014 war ne Ausnahme, damals stellten wir eine Sensation da, die der DFB entsprechend gut vermarkten konnte.
      Aber nach der Hinrunde brauchte man uns nicht mehr, und dann kamen eben auch die mehr als nur eine dubiose Fehlentscheidung, die uns am Ende mit das Genick brach ... :look:
      Hier könnte Ihre Werbung stehen ;)
    • Wer von euch ist am Montag beim Spiel dabei und hätte Interesse, vorm Spiel eine der großen Fahnen zu tragen und am Mittelkreis zu schwenken?
      Wir haben wegen Urlaub noch einen (!) Platz frei.

      Bei Interesse bitte per PN bei mir melden. Dann regeln wir die genauen Details.
      Unterschätz mich ruhig - den Fehler haben andere auch schon gemacht ;)
    • Das wäre der absolute Hammer, wenn unsere Truppe diese Welle weiter reitet und innerhalb von 16 Tagen 9 Ligapunkte schafft un in beiden Pokal Wettbewerben weiter kommt.
      Danke @ Regensburg :winke:
    • Interessante Paarung, Pauli ist gut gestartet und deutlich stärker als die Sandhäuser letztes Jahr, die wir mit dieser Mannschaft und in dieser Verfassung in der Luft zerissen hätten.

      Aber Pauli wird auch nicht in großer Vorfreude hier anreisen, die könnten sich auch was besseres vorstellen, als den Spitzenreiter der 3 Liga, und würden wohl auch lieber zu einem Verbandsligisten reisen, wie z.B. der BVB ...

      Denke spielerisch wird man sich absolut auf Augenhöhe begegnen. Wir spielen zu Hause, also sag ich mal unsere Chancen stehen ca. 52:48
      Hier könnte Ihre Werbung stehen ;)
    • Padermischa schrieb:

      Der SCP wird morgen dafür seinen Beitrag leisten, dass HH pokalfreie Zone 2017 wird.
      wenn ja ist gut, wenn nicht dann hat man eine Belastung weniger ... man kann nur gewinnen und so muß man auch ins Spiel gehen. Meine größte Befürchtung ist, das sich jemand verletzt ...

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Rhamnus-Frangula ()