#30 1. FC Köln - TSG Hoffenheim

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • #30 1. FC Köln - TSG Hoffenheim

      Neu

      :deukoe: - :deu1899:

      Freitag, 21.04.2017 um 20:30 Uhr
      "Sei du selbst, steh zu dir. Die Wahrheit wird gelebt & nicht doziert.
      Du bist was du warst & du wirst sein was du tust, beginne dich zu lieben & du findest was du suchst."
    • Neu

      Tja da hat ja wirklich noch ALLES für uns gespielt am letzten Spieltag.

      Trotzdem... ich befürchte die Luft ist raus bei uns! Dabei wär zu hause eigtl. mal wieder ne Überraschung fällig... ein guter Tag von Leo und Modeste... aber lassen wir das. Fakt ist die Tendenz ist stark fallend... schauen wir mal was die Überraschungstüte FC Freitagabend so mit sich bringt. Oder eben nicht...
      You´ll never walk alone beat Cologne!



    • Neu

      Würde mich auch nicht wundern, wenn wir die 3-0 bummen würden...

      Keine Rucksäcke erlaubt
      Wichtige Hinweise zum Spiel

      Bitte beachten Sie, dass Taschen und Rucksäcke größer als Din A4 nicht ins Stadion mitgenommen werden dürfen.

      Sinnlos. Din A4 ist doch viel zu groß! Da passt auch ne Menge rein...
      "Sei du selbst, steh zu dir. Die Wahrheit wird gelebt & nicht doziert.
      Du bist was du warst & du wirst sein was du tust, beginne dich zu lieben & du findest was du suchst."
    • Neu

      Modeste --- Osako
      Rausch ------------- Bittencourt
      Lehmann --- Jojic
      Hector --- Heintz --- Sörensen --- Klünter
      Horn
      "Sei du selbst, steh zu dir. Die Wahrheit wird gelebt & nicht doziert.
      Du bist was du warst & du wirst sein was du tust, beginne dich zu lieben & du findest was du suchst."
    • Neu

      Du und dein Osako!

      Heintz hätte man schon nach 30 Minuten rausnehmen können... Gefühlt keinen Zweikampf gewonnen und bereits verwarnt.
      "Sei du selbst, steh zu dir. Die Wahrheit wird gelebt & nicht doziert.
      Du bist was du warst & du wirst sein was du tust, beginne dich zu lieben & du findest was du suchst."
    • Neu

      :hurra: Top Vorarbeit von Hector und Klünter! Und Bittencourt steht da, wo Modeste stehen sollte :D
      "Sei du selbst, steh zu dir. Die Wahrheit wird gelebt & nicht doziert.
      Du bist was du warst & du wirst sein was du tust, beginne dich zu lieben & du findest was du suchst."
    • Neu

      Schwachsinn Kasalla! Und das weißt du auch selbst. Die ganzen letzten Spiele waren einfach nicht toll. Das kann man nicht an einem Spieler und einem Spiel festmachen.

      Und kurz zuvor die 3 Herren, die sich nicht getraut haben abzuschließen... Da hätte einer auch mal drin sein MÜSSEN.
      "Sei du selbst, steh zu dir. Die Wahrheit wird gelebt & nicht doziert.
      Du bist was du warst & du wirst sein was du tust, beginne dich zu lieben & du findest was du suchst."
    • Neu

      ne aber eklatante individuelle Fehler und Unzulänglichkeiten sind durchaus einzelnen Spielern zuzuordnen. Dass der typ jeden Ball vorne vertendelt oder sich abnehmen lässt ist ja fast Standart, war heute aber übermäßig viel... dass er jetzt aber auch noch anfängt Tore zu verschulden bringt das Faß absolut zum überlaufen!
      You´ll never walk alone beat Cologne!



    • Neu

      Bitteres Spiel, aber so kann es kommen wenn man das 2:0 nicht macht.
      Hoffenheim ist eine starke Mannschaft. Bis zur 92. Minute habt ihr es aber besser gemacht als viele Top Teams diese Saison.
    • Neu

      Gewisse Sprüche und Plakate müssen gewiss nicht sein, finde ich auch. Ansonsten ist das doch nichts neues mehr. Ich verstehe den Reflex der Hoffenheimer dann nicht. Genau wie Leipzig müssen die damit rechnen, dass sie nicht gemocht werden. Das ist auch keine Kölner Sache..


      Zum Spiel: Ich habe mich gestern Abend maßlos geärgert bzw. war richtig enttäuscht. Jetzt ne Nacht drüber geschlafen, Platz 6 in der Tabelle. Mal sehen, was die anderen heute und morgen machen. In Dortmund gibt's normal nicht viel zu holen nächste Woche, in Leverkusen weiß man es nicht. Die Heimspiele gegen Bremen und Mainz sollten gewonnen werden. Mal sehen, was am Ende bei rum kommt. Die Rückrunde verläuft enttäuschend, wenn man die geniale Hinrunde sieht. Andererseits habe ich gestern auf Facebook ein Video gesehen, dass den Wiederaufstieg des FC vor nur drei Jahren zeigt. Das zeigt wiederum wie hoch die Ansprüche geworden sind. Man ist jetzt noch zwei Punkte vom letztjährigen Ergebnis entfernt - insofern immer noch sehr gut.

      Andererseits war das Erreichen der Europa League noch nie so "leicht" wie jetzt, da vermeintliche Spitzenmannschaften ordentlich hinterher hinken.
      SCV und der FC
    • Neu

      SCVe-andy schrieb:

      Gewisse Sprüche und Plakate müssen gewiss nicht sein, finde ich auch. Ansonsten ist das doch nichts neues mehr. Ich verstehe den Reflex der Hoffenheimer dann nicht. Genau wie Leipzig müssen die damit rechnen, dass sie nicht gemocht werden. Das ist auch keine Kölner Sache..
      Zwischen nicht mögen und einem Nazi-Vergleich sowie der permanenten öffentlichen Verunglimpfung liegen aber deutliche Unterschiede. Manager Alex Rosen hat das im Interview nach dem Spiel zurecht angesprochen.
      Emotionsflexibel ;)
    • Neu

      SCVe-andy schrieb:


      Andererseits war das Erreichen der Europa League noch nie so "leicht" wie jetzt(....).
      Naja, in den letzten 10 Jahren hat man für Platz 7 immer zwischen 45 und 55 Punkten benötigt. In dieser Saison werden es vermutlich auch 48-50 sein, also eigentlich genauso leicht / schwer wie immer :schulterzucken:
    • Neu

      Nordtribüne schrieb:

      SCVe-andy schrieb:

      Andererseits war das Erreichen der Europa League noch nie so "leicht" wie jetzt(....).
      Naja, in den letzten 10 Jahren hat man für Platz 7 immer zwischen 45 und 55 Punkten benötigt. In dieser Saison werden es vermutlich auch 48-50 sein, also eigentlich genauso leicht / schwer wie immer :schulterzucken:

      Andy meinte wohl, daß es für den FC bei der jetzigen Tabellenkonstellation eigentlich machbar sein sollte, die EL zu erreichen.
      Die im Süden essen Stäbchen, und wir essen Lachs.
    • Neu

      Nordtribüne schrieb:

      SCVe-andy schrieb:

      Andererseits war das Erreichen der Europa League noch nie so "leicht" wie jetzt(....).
      Naja, in den letzten 10 Jahren hat man für Platz 7 immer zwischen 45 und 55 Punkten benötigt. In dieser Saison werden es vermutlich auch 48-50 sein, also eigentlich genauso leicht / schwer wie immer :schulterzucken:
      Kommt einem halt so vor, weil der FC in den letzten Spielen nicht viel gerissen hat und immernoch (!) da oben steht.
      "Sei du selbst, steh zu dir. Die Wahrheit wird gelebt & nicht doziert.
      Du bist was du warst & du wirst sein was du tust, beginne dich zu lieben & du findest was du suchst."
    • Neu

      Gut, das stimmt. Ist bei uns ja genauso. Letzte Woche verloren, Sonntag könnten wir verlieren und hätten trotzdem noch beste Chancen auf die Euroleague.
      Auf den FC (oder auch auf uns) bezogen ist die Chance natürlich groß dieses Jahr, aber an sich gibt's diese Situation für andere Vereine fast jährlich.

      Kann mir aber nicht vorstellen, dass es der FC schafft, das Restprogramm ist schon übel. In Dortmund ist idR nichts zu holen, wenn Leverkusen gegen uns gewinnt wittern die eventuell auch nochmal ne Chance oben mitspielen zu können und Bremen hat zur Zeit ebenfalls einen Lauf.

      Befürchte fast, dass es am Ende Gladbach und Schalke auf 6 und 7 schaffen, Berlin bleibt auf 5. :(