25. Spieltag: SpVgg Greuther Fürth - VfB Stuttgart

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • Dennoch was ein Heimschiedsrichter, Tor geklaut , keine Gelb rote für Dursun ,wenn man vergleicht für was Kaminski vom Platz geflogen ist , ist das aber witzig. Total falsche Aufstellung heute übrigens auch und Green kommt gar nicht rein, muss man nicht verstehen. Dazu heute natürlich auch wieder Weltklasse Torwart für ein Spiel gegen uns, alles scheisse.
      :deuvfb: :nyr: :giants: :seahawks: :b.ulm:
    • Mauwie schrieb:

      Zimmer und Ginczek bitte raus. Gibt es europaweit keinen Rechtsverteidiger, der einen Ball über 10 Meter spielen kann???

      Also die Frage mit Zimmer hatte ich ja schon letzte Woche gestellt!
      Ich für meinen Teil verstehe nicht, wie Herr Zimmer es schafft jede Woche von Anfang an aufzulaufen. Teilnahmslos im Spiel, eklatante technische Schwächen, ohne Selbstvertrauen und dazu noch langsam und zweikampfschwach. Wenn man ihn im Spiel beobachtet, hat man das Gefühl, dass er sich wenn defensiver Einsatz gefragt ist regelrecht versteckt. Evtl. hängt er sich im Training gut rein, dass weis ich nicht, da ich nicht dabei bin, aber mit Trainigsweltmeistern gewinnt man nicht zwingender Weise ein Spiel. Ohne das ich ein Fan von Florian Klein bin, aber der Junge bringt mit Sicherheit mehr Qualität mit, als Herr Zimmer.
      Auch ist das Verhalten gegenüber Maxim für mich nicht nachvollziehbar. Warum darf ein Asano, welcher das leer Tor nicht trift fast in jedem Spiel ran und sich versuchen und ein Maxim welcher kaum Einsätze bekommt, aber dennoch deurtlich mehr zählbares vorweisen kann an Toren und Assist`s, kommt wieder nicht zum Einsatz.
      Okay, ich hoffe der Trainer hat seine Gründe und sie sind es wert.
      Noch ist nichts verloren. Warscheinlich sind wir ab heute Abend "nur noch zweiter", aber gut, deswegen geht die Welt noch nicht unter. Wichtig ist jetzt nur, schnellst möglich wieder in die Spur zu kommen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von PatricH ()

    • Das war ein gebrauchter Tag. Ich sags ja immer, ruhig mal von weitem aufs Tor halten, verstehe nicht warum unsere das nicht mal machen. Gerade wenn ich merke, daß ich spielerisch nicht durch die Abwehr komme.
      Dazu noch einige klare Fehlentscheidungen und ein sehr guter Torwart.
      Heute werden wir wohl die Tabellenführung abgeben...
    • Also bei Florian Klein bin ich bei dir sehe ich auch zehnmal besser als Zimmer, aber Maxim neee der hatte mehr als genug Chancen mittlerweile nicht genutzt , da finde ich Asano schon besser aber warum spielt Julian Green so wenig ????
      :deuvfb: :nyr: :giants: :seahawks: :b.ulm:
    • Stuttgart1893 schrieb:

      Also bei Florian Klein bin ich bei dir sehe ich auch zehnmal besser als Zimmer, aber Maxim neee der hatte mehr als genug Chancen mittlerweile nicht genutzt , da finde ich Asano schon besser aber warum spielt Julian Green so wenig ????
      Ich sag nur:
      Asano 21 Einsätze, 2 Tore 4 Vorlagen 1.330 gespielte Minuten - einige komplette Spiele
      Maxim 18 Einsätze 2 Tore 5 Vorlagen 855 gespielte Minuten - fast nur Kurzeinsätze


      Ich bin mir sicher, dass wenn man Maxim mal länger spielen lässt, er mit Sicherheit deutlich beständiger, effektiver und gefährlicher ist als Asano.

      Bei Green ist es vielleicht so, da er ja einen Vertrag hat ist man sich seinerDienste sicher. Asano oder Brekalo sind ja nur geliehen und wenn man will dasssie weiterhin bei uns bleiben, will man Sie vielleicht mit Einsatzzeitenanfixen.

      Es kann natürlich auch sein, dass Julien auch kein Trainingsweltmeister istund somit des Öfteren nicht berücksichtigt wird. Auch möglich ist, dass er nochkörperliche Probleme/Defizite hat, auf Grund seiner langen Verletzung vorseinem Wechsel.