CL 1/8 Finale - Atletico Madrid vs. Bayer 04 -Hinspiel: 4:2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • CL 1/8 Finale - Atletico Madrid vs. Bayer 04 -Hinspiel: 4:2

      :deub04: vs. :spaatl:






      Wann?

      Dienstag, 21.02.2017

      20:45


      Wo?

      BayArena

      Leverkusen


      Zuschauerkapazität

      29 412

      Heimbilanz gegen Atletico

      1 Sieg 1 Unentschieden 0 Niederlagem

      Gesamt

      1 Sieg 2 Unentschieden 1 Niederlage
      #StärkeBayer
    • Leverkusens Wiedersehen mit Atletico Madrid - Schmidt setzt auf Chiacharito

      Vor zwei Jahren scheiterte Bayer Leverkusen im Achtelfinale der Champions League denkbar knapp an Atletico Madrid, der K.o. ereilte die Werkself damals erst im Elfmeterschießen. Beim Wiedersehen will es Leverkusen nun besser machen. Ob Lars Bender dabei helfen kann, ist allerdings noch fraglich.
      #StärkeBayer
    • Irgendwie trifft man in der CL ja immer nur auf die selben. Naja. Vor 2 Jahren das Hinspiel war ja ganz gut. Atletico hatte nicht wirklich ne Chance, und wir haben verdient 1:0 gewonnen. Nur 1:0, es hätte höher sein müßen. Ob es diesmal wieder so wird? Ich bin gespannt. Die Mannschaft scheint ja leicht im Aufwind zu sein, und Atletico ist nicht die Übermannschaft die unschhlagbar ist. Wir haben die Gruppenphase ohne Niederlage immerhin hinter uns gebracht. Da kann man auch mal mit Mut und Zuversicht in die Partie gehen.


      Wenn die Mannschaft alles abruft und noch einen ticken im Vergleich zu den Spielen gegen Frankfurt und Augsburg drauflegt, ist morgen durchaus wieder was für uns drinnen.
      #StärkeBayer
    • Erst hatte man kein Glück und dann kam auch noch Pech dazu. Oder so. Über den Schiri schweige ich mal lieber.


      Tja, mal wieder Ende im 1/8 Finale. Das 0:1 tolles Tor. Das 0:2 darf nicht fallen. Ist halt blöd wenn man ohne Defensive spielt. 1. Hz war einfach schlecht .

      Nach der Pause wurde es besser und das 1:2 weckte Hoffnung . Der Elfer war dann der Gnadenschuss dachte man. Aber unsere Mannschaft hat Moral gezeigt und nicht aufgegeben, was mich freut. Es passte aber das man kurz vorm 3:3 stand, das wäre gefallen, ganz sicher , und dann das 2:4 kassiert. Innenpfosten und dann rein. Das passte zum Spiel.

      Das Madrid nach dem 2:0 schon auf Zeit gespielt hat , ne. Die passten zum Schiri.
      #StärkeBayer

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Pillendreher ()

    • Nur eine gute Halbzeit reicht halt nicht für die Königsklasse. Die Spanier hatten viel zu viel Räume für ihr Konterspiel. Es ist ja kein Geheimnis: Atletico zählt zu den konterstärksten Teams in Europa mit einer extrem gut organisierten Defensive. Ganz schwer zu spielen. Ein 3-3 hätten ihr euch aber verdient gehabt. Dann kommt Torres aus dem Nichts (der hat international ewig nichts mehr gerissen) und netzt eiskalt ein.
    • Dragovic würde wirklich gut nach Bremen passen. Man darf gar nicht an das Transferdrama denken das es gab und das man 18 Millionen bezahlt hat für ihn.

      Eine Schande gegen Atlético zu verlieren ist es sicher nicht . Aber das wie. Besonders eben in der 1. Hz. Das geht nicht. Auch wenn man sich über die 2. Hz freuen kann und der Moral der Mannschaft, war das einfach scheisse in den ersten 45 Min.
      #StärkeBayer
    • Ein letztes mal die Luft der CL schnuppern. Ziel muss sein sich anstämdig zu verabschieden. Bloß nicht untergehen und abschlachten lassen. Auch wenn der Trainer optimistisch ist, dafür hat er ein :streichel: verdient. Aber was soll er auch sagen. Toprak, Kies, Havertz und Henrichs. Toprak und Kies sind Verletzt, Henrichs gespeert und Havertz schreibt morgen eine wichtige Klausur die nicht verschoben werden kann,
      #StärkeBayer