NFL Playoffs 2016/2017 - Wildcard Round

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • NFL Playoffs 2016/2017 - Wildcard Round

      :nfl: Wildcard Round :nfl:


      Die Playoffs haben uns wieder, ein jeder Suche sich seinen Bandwagon und springe auf.
      Wie in jedem Jahr machen wir wieder ein Tippspiel, zwecks Übersichtlichkeit der Spieltagsthreads, werde ich aber die Postings in einen eignene Thread auslagern. Tippen gerne auch hier, nur nicht wundern, wenn der Post verschwindet. ;)

      Bye Week:


      :patriots: :chiefs: :cowboys: :falcons:



      SamstagSonntag
      :raiders: @ :texans: (22:35 Uhr dt. Zeit)
      :dolphins: @ :steelers: (19:05 Uhr dt. Zeit)
      :lions: @ :seahawks: (2:15 Uhr dt.Zeit in der Nacht auf Sonntag)
      :giants: @ :packers: (22:40 Uhr dt. Zeit)
    • Bin sehr gespannt auf die Spiele und freu mich! Endlich wieder Playoffs! :nuke:

      Raiders @ Texans könnte ein ziemliches Gewürge geben. Beide Teams mit ordentlichen QB-Problemen... zu schade, dass sich Carr verletzt hat. Wäre wirklich spannend zu sehen, wie weit die Raiders gekommen wären. So fürchte ich, dass schon in Houston Schluss ist. Die wiederum müssen wieder mit Osweiler starten, wobei die Raiders-Defense ja selbst von der Broncos-Offense ordentlich auf den Sack bekommen hat... Denke das geht an die Texans.

      Dolphins @ Steelers wäre für mich alles andere als ein Steelers-Sieg eine Überraschung. Gerade zuhause hatten die Steelers etliche richtig starke Auftritte. Kann mir nicht vorstellen, dass die Dolphins Roethlisberger, Bell und Brown stoppen können.

      Lions @ Seahawks wird interessant. Ich traue den Lions da durchaus eine Überraschung zu. Zwar haben sie die letzten drei Spiele verloren, diese aber ausnahmslos gegen Playoff-Teams. Die Seahawks wiederum sind dieses Jahr eine absolute Wundertüte, da wechseln sich überragende Wins wie bei den Patriots mit absoluten Stinkern. Gerade wegen dem Heimvorteil sollte das eigentlich an die Seahawks gehen, aber Football ist halt Football...

      Giants @ Packers.... tja... hier kann meiner Meinung nach wirklich alles passieren und ich freu mich tierisch auf das Spiel! Gegen die Giants lief es für meine Packers ja zuletzt in den Playoffs eher suboptimal und viele munkeln ja schon darüber, dass Eli dem alten Tom im Superbowl mal wieder in die Suppe spucken könnte. Den Giants ist mit dieser starken Defense wirklich alles zuzutrauen, weshalb ich sie als leichte Favoriten ansehen würde. Aber alles möglich.
    • Das sind schon ein paar nette Begegnungen


      leider glaub ich dass die Raiders mir dem Ausfall von Carr es nichtmehr schaffen werden, zwar müssen die Texans auch auf Brock Osweiler zurückgreifen, aber das ist wohl weniger ein Problem

      Die Steelers sehe ich auch stärker als die Dolphins, nicht zuletzt wegen Big Ben, aber vor allem weil sie in den letzten Wochen meiner Meinung nach stärker waren, auch wenn es bei den Steelers immer nach dem Motto geht, mehr Punkte erzielen als zulassen, denn die D# ist nicht so wirklich überzeugend

      Lions vs Seahawks wird sicher spannend, ich tendiere eher zu nem knappen Sieg der Seahawks, aber so wirklich sicher bin ich mir nicht - echt schwer zu sagen

      Giants gegen Greenbay, hier können wir mit einigen fliegenden Bällen rechnen, Rodgers auf Nelson und Adams, Manning auf OBJ und Shepard - aber ich sehe GreenBay als besser ein, vor allem nach den letzten Spielen der Reg. Season und den schwankenden Leistungen von Eli
      Die gold'nen Zeiten sind vorbei
      Wir sind zurück in Liga 3
      unser Albtraum wird wahr
      wir sind wieder da!
      :( :heulen: :flagge: :drink: :(
    • Kinslayer schrieb:

      aber ich sehe GreenBay als besser ein, vor allem nach den letzten Spielen der Reg. Season und den schwankenden Leistungen von Eli
      Würde man nur die Offense vergleichen gebe ich dir Recht, da haben die Packers in letzter Zeit ordentlich einen rausgehauen, während das bei den Giants doch teilweise recht schwerfällig aussah. Das ganz große Plus bei den Giants ist aber die Defense, die in der Lage ist, eine Top-Offense auszubremsen. Das geht den Packers ab, deren Secondary wird regelmäßig zerstört, teilweise auch von so QB-Superstars wie Matt Barkley von den Bears... Starke Defense plus eine Offense, die hin und wieder Big Plays einstreut - das könnte für Green Bay eine denkbar schlechte Kombination darstellen.
    • Ja super Spiele, vor allem natürlich...

      Packers-Giants,dass wird genial... für mich sind dort die Packers schon der Favorit, warum ? Rodgers ist wieder in Top Form und sie haben Heimrecht, die bessere Defence haben die Giants, beim Season Spiel in Green Bay waren sie aber dennoch mehr oder weniger chancenlos, es hängt also wieder mal an Eli Manning und da wünsche ich mir den Eli von 2008 wo man als totaler Außenseiter im Lambeau Field bei gefühlt minus 1000 Grad gewann... :D

      Seahawks - Lions wird wohl enger werden als man denkt, warum, ja die Seahawk sind nicht mehr die Seahawks von vor 2 Jahren, wenn die O Line es nicht endlich hin bekommt Wilson die nötige Zeit zu verschaffen kann das nach hinten losgehen und Stafford hat ne Menge drauf, dass er hat er schon oft bewiesen, überhaupt die Lions wohl ne positive Überraschung in dieser Saison... Seahawks zwar schon Favorit aber wird wohl enger als man denkt...

      Texans-Raiders hmm ja muß gestehen diese beiden Teams kenne ich nicht so gut, die Texans kommen zwar regelmäßig in die Playoffs, aber das war es ja dann auch schon immer, Oakland fehlt Carr und das ist großer Mist... denke die Texans machen es aber dann ist eh schluß....

      Steelers - Dolphins , eigentlich klare Sache, eigentlich... weiß nicht ob Tannehill spielen wird, wenn ja haben die Dolphins ne Chance, in der Regular Season haben sie die Steelers in Bestbesetzung vom Platz gefegt, dennoch Big Ben und Co werden das Ding schon herumdrehen...
      :deuvfb: :nyr: :seahawks: :giants: :b.ulm:
    • Leider werde ich die Spiele nicht sehen können :heulen: :heulen: :heulen:

      Und da ich den Blowout mit dem sich die Seahawks aus den Playoffs verabschieden gerne doch mit wütenden Tiraden begleiten will, muss der dann wohl gegen die Falcons kommen. :D Aber um mal ernsthaft bei der Sache zu bleiben - die Lions haben eine wirklich gute Saison gezeigt und hatten meiner Meinung nach lange das Potenzial eine Überraschungsmannschaft in den Playoffs sein zu können. Das aber vor allem wegen des Laufes, den sie in der Mitte der Saison hingelegt haben, als Stafford auch in jedem engen Spiel richtig gute Plays ausgepackt hat. Da hatte das Ganze dann schon fast von alleine die Dynamik zum Ende des Spiels. Jetzt ist allerdings da so etwas die Luft raus - mit Theo Riddick ist ein wichtiges Überraschungsmoment in der Offense weg. Das dürfte auch gegen eine geschwächte Defense der Seahawks keine leichte Sache sein. Auf der anderen Seite funktioniert die Offense Seattles inzwischen einigermaßen, trotz der Verletzungen. Hinzu kommt der Heimvorteil - da glaube ich wirklich nicht an einen Sieg der Lions.

      Die Steelers dürften wohl den Sieg gegen die Dolphins einfahren. Die sind einfach gut drauf und sind zuhause sowieso eine Macht - vielleicht noch am ehesten die Mannschaft, die am Ende die Patriots herausfordern könnte!?

      An die Giants mag ich auch nicht wirklich glauben. Rodgers ist dermaßen gut in Form zur Zeit, dass es für die Defense schwer sein dürfte da etwas entgegenzusetzen. Es wird wohl eher auf ein "mehr punkten als der Gegner" herauslaufen und dafür ist die Giants Offense doch deutlich zu träge und inkonstant. Auch wenn ich es mir wünschen würde, dass sie es schaffen.

      Und apropos wünschen - ich habe zwar keinerlei Anhaltspunkte, warum es klappen sollte, aber ich drücke einfach die Daumen, dass die Texans aus den Playoffs gekickt werden. Die Raiders haben es nach dieser Saison einfach nicht verdient im letzten Moment in die WildCard-Round abzurutschen und dort auszuscheiden - ich will sie wenigstens noch gegen die Pats kämpfen sehen. Mit etwas Glück hilft vielleicht das Hoffen etwas :D
      Vielleicht wären wir zusammen in der Lage, uns von diesen alten Zwängen zu befreien.
      Oder ist diese Welt für jetzt und alle Tage viel zu wahr, um schön zu sein?
    • ADDI schrieb:

      Die Raiders haben es nach dieser Saison einfach nicht verdient im letzten Moment in die WildCard-Round abzurutschen und dort auszuscheiden - ich will sie wenigstens noch gegen die Pats kämpfen sehen. Mit etwas Glück hilft vielleicht das Hoffen etwas
      Als Raiders-Sympathisant bin ich da hin- und hergerissen. Klar wünsche ich dem Team nach dieser starken Saison, so weit zu kommen wie es geht. Aber in einem Playoff-Spiel gegen die Pats wiederum will ich sie eigentlich nicht sehen. Denn ohne Carr, machen wir uns nichts vor, wird das eine richtige Abreibung von Onkel Tom geben.... :schulterzucken: Zumal die Patriots-Defense auch richtig stark ist!
    • Da ich weder die Texans noch die Raiders mag, ist mir egal wer von den beiden weiterkommt.
      Hoffe einfach nur das Tom und seine Pats dann einen Sahne Tag erwischen und dann die
      Sache ordentlich erledigen.
      AUF GEHTS IHR ROTEN
    • Wenn ich mir was wünschen dürfte würden bei den Raiders alle wieder gesund und sie kämen locker weiter. So aber denke ich es macht mehr Sinn für die Texans und die dürften auch stärker sein. Dann heute noch ein Duell wo meien sympathien klar verteilt sind. Löwen mag ja keine Sau! ;)
    • Das Lied is durchaus ne schöne Hymne, nur die ganze Möchtegernsänger immer.....
      Btw is mir ne Hymne wo alle im Stadion singen sowieso immer lieber als irgendwelche Hanseln