NFL 2016 - Week 10

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Seahawks @ Patriots verspricht auch spannend zu bleiben. Die Defense von Seattle hat sich schnell gefangen, Prosise sorgt überraschend für ein gutes Running-Game - die pats nach kurzer Schwächephase jetzt aber auch wieder voll da.
      Vielleicht wären wir zusammen in der Lage, uns von diesen alten Zwängen zu befreien.
      Oder ist diese Welt für jetzt und alle Tage viel zu wahr, um schön zu sein?
    • Was ein erneutes Cutler-Debakel :admin:

      Edit: Und ich habe vergessen, diesen Sahnespieltag noch weiter zusammenzufassen: Long ernsthaft verletzt und niemanden würde es wundern, wenn er out for season wäre. Mit Massie und Sitton sind zwei weitere O-Liner angeschlagen ausgefallen...ich hoffe, mit nicht allzu schwerwiegenden Dingen. Auch D-Liner Goldman musste raus.

      Die Verletzungsseuche hält an.
      "Yeah well, that´s just like, your opinion, man"


      "Jetzt sind die guten, alten Zeiten, nach denen wir uns in 10 Jahren sehnen."

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von orm ()

    • Oh ist das bitter - die Vikings haben auch ein sch*** Pech dieses Jahr. So ein gutes Team zusammen und das so von Verletzungen auseinandergepflückt werden. Bei den Bears erwartet man ja inzwischen gar nichts anderes mehr.

      Es gibt aber auch gute Nachrichten - die Seahawks spielen wieder wie die Seahawks. :D Die Defense setzt im letzten Drive Wirkungstreffer bei Brady und stoppt alle 4 Versuche der Pats 1 Yard vor der Goalline. Wilson setzt einige geile Pässe aus vollem Lauf - Prosise ist es total egal, ob er gerade als RB oder WR auf dem Feld steht, Baldwin taucht lange Zeit unter und stiehlt sich in den entscheidenden Momenten weg. Das hat wieder Spaß gemacht - auch wenn Graham kurz vor dem Ende noch den TD herschenkt. Man merkt dem Team auf jeden Fall an, wie wichtig die Genesung von Wilson für die Offense und die Genesung von Chancellor für die Defense ist
      Vielleicht wären wir zusammen in der Lage, uns von diesen alten Zwängen zu befreien.
      Oder ist diese Welt für jetzt und alle Tage viel zu wahr, um schön zu sein?
    • Tolles Spiel von Wilson, aber auch vom Rest, leider konnte ich nur die Highlights sehen.....
      Heute müssen die Giants nachlegen, nachdem alle anderen in der Division gewonnen haben, sonst wird es nix mehr mit den Wild Card Game..
    • Ich hätte jetzt sogar relativ deutlich IN gesagt aus dem Winkel :schulterzucken:
      Vielleicht wären wir zusammen in der Lage, uns von diesen alten Zwängen zu befreien.
      Oder ist diese Welt für jetzt und alle Tage viel zu wahr, um schön zu sein?