Biathlon - Saison 2016/17

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Biathlon - Saison 2016/17

      Natürlich hat auch Biathlon als beliebteste Sportart hier wieder seinen Platz. Los geht's am 27.11. in Oestersund!

      Terminkalender

      • Oestersund - 27.11.2016 - 04.12.2016
      • Pokljuka - 09.12.2016 - 11.12.2016
      • Nove Mesto - 15.12.2016 - 18.12.2016
      • Oberhof - 05.01.2017 - 08.01.2017
      • Ruhpolding - 11.01.2017 - 15.01.2017
      • Antholz-Anterselva - 19.01.2017 - 22.01.2017
      • Hochfilzen - 08.02.2017 - 19.02.2017 - Weltmeisterschaft
      • PyeongChang - 27.02.2017 - 05.03.2017
      • Kontiolahti - 06.03.2017 - 13.03.2017
      • Oslo Holmenkollen - 17.03.2017 - 19.03.2017


      Weltcupstände Herren

      Gesamtweltup

      PlatzierungAthletPunktestand
      1Martin Fourcade (FRA)1322
      2Anton Shipulin (RUS)918
      3Johannes T. Boe (NOR)812
      4Arnd Peiffer (GER)746
      5Simon Schempp (GER)741
      6Julian Eberhard (AUT)732
      7Emil Hegle Svendsen (NOR)667
      8Lowell Bailey (USA)641
      9Ole Einar Björndalen (NOR)631
      10Erik Lesser (GER)621







      Einzelweltcup


      PlatzierungAthletPunktestand
      1Martin Fourcade (FRA)162
      2Anton Shipulin (RUS)126
      3Lowell Bailey (USA)117
      4Johannes T. Boe (NOR)115
      5Lars Helge Birkeland (NOR)103





      Sprintweltcup


      PlatzierungAthletPunktestand
      1Martin Fourcade (FRA)484
      2Julian Eberhard (AUT)345
      3Emil Hegle Svendsen (NOR)276
      4Arnd Peiffer (GER)275
      5Johannes T. Boe (NOR)269





      Verfolgungsweltcup


      PlatzierungAthletPunktestand
      1Martin Fourcade (FRA)502
      2Anton Shipulin (RUS)392
      3Arnd Peiffer (GER)298
      4Johannes T. Boe (NOR)278
      5Emil Hegle Svendsen (NOR)249





      Massenstartweltcup


      PlatzierungAthletPunktestand
      1Martin Fourcade (FRA)248
      2Simon Schempp (GER)231
      3Anton Shipulin (RUS)177
      4Jean Guillaume Beatrix (FRA)168
      5Erik Lesser (GER)165





      Staffelweltcup


      PlatzierungMannschaftPunktestand
      1Russland259
      2Frankreich242
      3Deutschland237
      4Norwegen228
      5Österreich216







      Weltcupstände Damen

      Gesamtweltcup


      PlatzierungAthletinPunktestand
      1Laura Dahlmeier (GER)1211
      2Gabriela Koukalova (CZE)1089
      3Kaisa Mäkäräinen (FIN)971
      4Marie Dorin Habert (FRA)856
      5Dorothea Wierer (ITA)719
      6Justine Braisaz (FRA)706
      7Anais Chevalier (FRA)669
      8Yulia Dzhyma (UKR)632
      9Franziska Hildebrand (GER)621
      10Susan Dunklee (USA)596





      Einzelweltcup

      PlatzierungAthletinPunktestand
      1Laura Dahlmeier (GER)180
      2Vanessa Hinz (GER)103
      3Alexa Runggaldier (ITA)96
      4Gabriela Koukalova (CZE)95
      5Olena Pidgruschna (UKR)83





      Sprintweltcup

      PlatzierungAthletinPunktestand
      1Gabriela Koukalova (CZE)377
      2Laura Dahlmeier (GER)372
      3Kaisa Mäkäräinen (FIN)337
      4Marie Dorin Habert (FRA)297
      5Justine Braisaz (FRA)281





      Verfolgungsweltcup


      PlatzierungAthletinPunktestand
      1Laura Dahlmeier (GER)405
      2Gabriela Koukalova (CZE)384
      3Kaisa Mäkäräinen (FIN)368
      4Marie Dorin Habert (FRA)346
      5Dorothea Wierer (ITA)286





      Massenstartweltcup


      PlatzierungAthletinPunktestand
      1Gabriela Koukalova (CZE)265
      2Laura Dahlmeier (GER)254
      3Kaisa Mäkäräinen (FIN)207
      4Julia Dzhyma (UKR)162
      5Dorothea Wierer
      156





      Staffelweltcup


      PlatzierungMannschaftPunktestand
      1Deutschland300
      2Frankreich248
      3Ukraine224
      4Norwegen202
      5Tschechien197





      Dieser Beitrag wurde bereits 43 mal editiert, zuletzt von Marsberger ()

    • cebolon schrieb:

      Ich habe mir Karten für 4 Tage Antholtz im Januar gesichert und werde das erstmals live miterleben

      Sauber, da wünsche ich dir viel Spaß. :nuke:

      Ich hab Biathlon leider auch noch nicht live erlebt.
      Mao Tse Tung war bei uns nie so n Thema, Muddern secht, Politiker, die komm und die gehn ma. Wichtiger mien Jung, merk das dir ohne Flachs, die im Süden essen Stäbchen, und wir essen Lachs.
    • Ich glaub @cebolon ist nicht der Typ der auf dem Tisch tanzt. :D
      Trotzdem viel Spaß in "Italien"

      Bei den Frauen könnte es mit Domratscheva, Soukalova, Wierer, Mäkärainen und Dahlmann richtig spannend werden.

      Bei den Männern sehe ich keine Konkurrenz für Fourcade.
      Du wirst koana vo UNS


      In a world of compromise....Some don’t.


      Hängt die Nazis solange es noch Grüne gibt!
    • Stell ich mir ja schwer vor so während dieses wahnsinnigen Weltcup-Zirkus. Aber Hauptsache die haben Spaß ;)

      Zum Sportlichen:

      Dabei in Östersund sind bei den Frauen: Dahlmeier, Preuß, Hildebrand, Hammerschmidt, Gössner. Herrmann startet im IBU-Cup, weil sie im Schießen wohl immer noch katastrophal ist.

      Bei den Männern: Schempp, Peiffer, Doll, Lesser + 2, die noch bestimmt werden. Hoffe unter anderem mal auf Bischl, der hat mir gut gefallen letzte Saison.
    • galmi schrieb:

      Für die Klatschtanten unter uns

      Falls es jemand noch nicht mitbekommen haben sollte, Björndalen und Domracheva haben geheiratet und seit Oktober eine gemeinsame Tochter.
      Ich weiß gar nicht, ob Domracheva diese Saison dabei sein wird...
      Mao Tse Tung war bei uns nie so n Thema, Muddern secht, Politiker, die komm und die gehn ma. Wichtiger mien Jung, merk das dir ohne Flachs, die im Süden essen Stäbchen, und wir essen Lachs.