WM-Quali: San Marino - Deutschland 0:8

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • Das gucke ich mir vielleicht mal an. War im Juni da, ein schönes Land. Und obwohl es so klein ist, habe ich mich verfahren und kam plötzlich am Stadion raus. :D San Marino ist übrigens die älteste Republik der Welt, Italien wurde erst mehr als 1000 Jahre später gegründet. ;) Wer hinreisen will: Nehmt euch ein paar Tage Urlaub und guckt euch unbedingt Ravenna an, es lohnt sich. Quelle: Ich war da. ;)
      :ossi: Und jetzt bitte noch: Hornberger ganz raus!
    • Das 0:13 war San Marino - Deutschland, die höchste Niederlage, die San Marino kassiert hat.

      San Marino hat eine eigene Liga und einen Verein in der Italienischen Serie D. Vom aktuellen Kader spielen nur zwei Spieler bei einem Profiverein, nämlich in der Serie B und der Lega Pro (Serie C). Alle anderen spielen in den Amateurvereinen San Marinos oder Amateurvereinen Italiens.
    • Tor: Manuel Neuer (Bayern München), Bernd Leno (Bayer Leverkusen), Marc-André ter Stegen (FC Barcelona)

      Abwehr: Jerome Boateng (Bayern München), Yannick Gerhardt (VfL Wolfsburg), Jonas Hector (1. FC Köln), Benjamin Henrichs (Bayer Leverkusen), Benedikt Höwedes (Schalke 04), Mats Hummels (Bayern München), Joshua Kimmich (Bayern München), Shkodran Mustafi (FC Arsenal), Sebastian Rudy (1899 Hoffenheim), Jonathan Tah (Bayer Leverkusen)

      Mittelfeld/Angriff: Julian Brandt (Bayer Leverkusen), Serge Gnabry (Werder Bremen), Mario Gomez (VfL Wolfsburg), Leon Goretzka (Schalke 04), Mario Götze (Borussia Dortmund), Ilkay Gündogan (Manchester City), Sami Khedira (Juventus Turin), Toni Kroos (Real Madrid), Max Meyer (Schalke 04), Thomas Müller (Bayern München), Kevin Volland (Bayer Leverkusen), Julian Weigl (Borussia Dortmund)
      SCV und der FC
    • Boateng hat ja schon abgesagt ;)


      Ich weiß nicht, was ich davon halten soll. Wären das jetzt entscheidende Spiele, wären wohl mehr dabei. Grundsätzlich kann ich verstehen, dass die Spieler auf dem Zahnfleisch gehen und nicht den Sinn in den Spielen sehen, aber andererseits hinterlässt das auch ein Geschmäckle.


      Wobei ich auch zugeben möchte, dass der Italien-Test total sinnfrei ist. Einfach nur die Pflicht in San Marino und dann Feierabend, das wäre gut gewesen.
      SCV und der FC
    • SCVe-andy schrieb:

      Ich weiß nicht, was ich davon halten soll. Wären das jetzt entscheidende Spiele, wären wohl mehr dabei. Grundsätzlich kann ich verstehen, dass die Spieler auf dem Zahnfleisch gehen und nicht den Sinn in den Spielen sehen, aber andererseits hinterlässt das auch ein Geschmäckle.
      Für mich auch immer so ein Zeichen von mangelnder Kommunikation. Wir alle wissen doch, wie sehr einige Spieler auf dem Zahnfleisch gehen. Warum nicht vorher mit diesen Spielern Kontakt aufnehmen und fragen, "Na, Jung, wie schaut es aus?". So kann der Spieler sagen, dass alles ok ist oder den Trainer bitten, ihn rauszulassen. Dann verzichtet der Trainer schon im Vorfeld und diese Situationen entstehen gar nicht erst. Denn sie entstehen vor solchen Spielen immer. Das weiß ich vorher.
      :rfc: Play for the badge on the front and we will remember the name on the back :rfc:
    • Nur wenn der Löw von Anfang an sagt, dass er Boateng, Neuer, Kroos und andere zu Hause lässt, dann wird er dafür kritisiert, dass er die wichtigen Spieler daheim lässt, wo sich doch eine neue Mannschaft zusammenfinden muss. Und fällt das Ergebnis dann nicht hoch genug aus, wird er ebenfalls kritisiert, dass die mitgenommenen Spieler zu schwach waren und die wichtigen Spieler gefehlt haben.

      So wie er es jetzt gemacht hat, ein paar neue nominieren und die alten Hasen müssen selber absagen, liegt die Kritik nicht bei ihm. Da wird eher ein Rummenigge kritisiert, weil sich der Kalender nicht wirklich negativ verändert hat und vielleicht der eine oder andere Spieler, der gar nicht verletzt ist. Vor allem wenn ein Mats Hummels noch sagt, wie motiviert sie auch gegen solch kleine Gegner sind.
    • Mögliche Aufstellungen

      San Marino

      A.Simoncini (Libertas B. Maggiore) - D'Addario (US Pianese), D.Simoncini (Libertas D. Maggiore), F.Vitaioli (SS Murata), Palazzi (Tre Penne) - Berardi (FC Turin), Cervellini (Pennarossa), Tosi (Sant'Ermete), Domeniconi (Sammaurese), M.Vitaioli (Tr. Coriano) - Stefanelli (Sporting Novafeltria)


      Deutschland

      ter Stegen (FC Barcelona) - Hummels (Bayern München), Höwedes (Schalke 04) - Hector (1. FC Köln), Rudy (TSG Hoffenheim), Khedira (Juventus Turin), Kimmich (Bayern München) - Gnabry (Werder Bremen), Gündogan (Manchester City) - Götze (Borussia Dortmund), Müller (Bayern München)
      SCV und der FC