Veränderungen müssen her, JETZT!!!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • Veränderungen müssen her, JETZT!!!

      Auf einen tieferen Punkt kann man nicht mehr fallen. Wenn jetzt keine Veränderungen angegangen werden ist der komplette Vorstand in Frage zu stellen.

      Aus meiner Sicht gibt es nur eine Möglichkeit: Kaufmann und Galasek sofort weg. Binner reaktivieren. Und am Besten auch diejenigen aus der Führung entfernen die Binner schon immer Steine in den Weg legten.

      Verwette meine A.... dass Thomas innerhalb von zwei Tagen einen passenden Trainer aus dem Hut zaubert.
      Damit läuft schon mal der sportliche Part. Alles weitere kann dann in Ruhe neu wachsen.

      Wahnsinn wie man in so kurzer Zeit soviel kaputt machen kann.
      abgerechnet wird zum Schluss
    • Seh ich ähnlich. Da Binner soweit ich weiß mehr oder weniger "freiwillig"gegangen ist, sollte ein Gespräch mit ihm gesucht werden. Wie auch immer. Aber auf jedenfall muss der Kaufmann weg. Und dann zumindest jemand gefunden der den Mut hat den Trainer zu wechseln. Klar gehts ums Geld. Aber es wird auch nicht besser mit Galasek abzusteigen und dann einen neuen Trainer zu verpflichten.
    • Ich weiß nicht....

      Die Spieler bekommen doch im Training die Abläufe eingeimpft. Daher sollte sich das Rad schon mal drehen. Ist das im Spiel dann völlig anders?
      Sorry, ich habe nie wirklich Fussball gespielt, daher diese naive Frage.
      Ich denke dass da doch mehr erkennbar sein sollte. Daher frage ich mich: ist nicht doch was anderes im Busch? Verweigert da vielleicht doch der ein oder andere Spieler? Oder eine kleine Gruppierung?
      Weil vielleicht Zahlungen ausstehen?

      Offene Gedanken meinerseits....
      abgerechnet wird zum Schluss
    • Was hier läuft kann wohl kaum jemand nachvollziehen.
      Gute Leute verlassen das Schiff, wegen anderen Leuten die keine Ahnung haben. Der Kapitän sieht zu bzw. ist nie an Bord.

      Bei den Krisensitzungen kommt gar nix rum, außer Durchhalteparolen. Nicht mal die Spieler haben sich zur Situation geäußert.
      Gerüchten nach kocht es bei den Jungs, die sehen ja auch dass nichts mehr voran geht. Und Ihnen bei der Weiterverpflichtung leere Versprechungen gemacht wurden.
      Aber warum verhalten die sich so ruhig?
      abgerechnet wird zum Schluss
    • Das kann man wirklich nicht nachvollziehen. Bei jedem anderen Verein hätte der Trainer schon längst gehen müssen. Das Galasek die Mannschaft nicht mehr erreicht sieht jeder!
      Zahlungen werden was man hört im Vergleich zu früheren Zeiten pünktlich bezahlt, daran kann es also nicht liegen.
    • Vor allem wird die Gaudi in der Landesliga enden...das ist so sicher wie das Amen in der Kirche.
      Wenn die Macht der Liebe die Liebe zur Macht überwindet - erst dann wird es Frieden geben - Jimi Hendrix
    • Kaufmann und Galasek müssen schnellstens verschwinden! Sonst wird es ein noch größeres Debakel!

      Schade, dass sich sonst keiner der Vorstandschaft oder andere Führungskräfte in den letzten Wochen zu Wort gemeldet haben, außer Kaufmann, das ahnungslose Mondgesicht.
      :weidenfahne:
    • Außer Kaufmann? Wann denn? Dieser peinliche Bericht ist auch wieder Wochen her.

      Apropos Vorstandschaft: war gestern zumindest EINER beim Spiel?

      Es gibt nur einen der mit harter Hand das Ruder rumreißen könnte: Kurt Haas! Zumindest schätze ich ihn so ein. Aber wenn ein Vorsitzender nie da ist....

      Verdammt, es geht dahin... Mit großen Schritten!
      abgerechnet wird zum Schluss
    • INKOGNITO schrieb:

      ....außer Kaufmann, das ahnungslose Mondgesicht.
      Respekt vor deiner Zurückhaltung....die Wahrheit wär noch viel deftiger. :zwinker:

      Fakt ist, dass der Superchecker weg MUSS!
      Weil er ist das Grundübel aller Probleme!!!
      Nicht nur die drohende Landesliga (womit ich noch leben könnte), dieser Mann zerstört alles mühsam Aufgebaute und richtet Schritt für Schritt den Verein zugrunde!

      Mich wundert es echt, dass das offenbar noch nicht alle hier erkannt haben.
      Wenn die Macht der Liebe die Liebe zur Macht überwindet - erst dann wird es Frieden geben - Jimi Hendrix
    • Der Trainer muss raus der erreicht die Mannschaft doch nicht!

      Wobei ich nicht unbedingt Kaufmann als Problem sehe. Wenn ich mir die Jugend ansehe. So gut wie es dort läuft, so gut lief es die letzten Jahre da nicht! Das Gerüst dort muss man ihnen schon anrechnen und das ist ja unsere Zukunft die nächsten Jahre egal in welche Liga!
    • Das Gerüst muss dem Kaufmann angerechnet werden?

      Der Chef ist dort der Fachtan, und der macht das absolut professionell und hat den Laden im Griff!!! Der lässt sich da vom Kaufmann bestimmt nicht rein reden. Der hat da nichts zu melden, das ist eine ganz andere Baustelle und der Fachtan weiß das der sonnenkönig keine Ahnung vom Fußball hat.

      Aber gut läuft es da beim Nachwuchs nicht. U15 und u17 abgeschlagen - einzig du u19 da läuft es - alle anderen Teams sind ok
      "In" zu sein ist eine momentane Erscheinung, der "Beste" zu sein ist eine Kunst! :nuke:
    • Keine Ahnung wem das angerechnet gehört. Aber ich finde das der Verein bis auf die Niederlagen der ersten gut aussieht. Die zweite Mannschaft steht gut da, die A Jugend steht gut da die anderen Jugendteams spielen in hohe Ligen. Super Weiden! Das ist doch wichtig! Den Nachwuchs brauchen wir die nächsten Jahre und es ist auch schön das der Galasek die immer wieder oben mit einbaut. Aber er leider läuft es halt aktuell nicht so gut daher sage ich ja Trainer raus! Aber dann brauchen wir auch einen der gut mit der Jugend kann und nicht so einen Stadler.
    • Da passiert also wieder nix.

      -Dem Vorstand ist es egal. Kurt reagiert nicht.
      -Dem Trainer ist es egal. Er hat kein Kreuz um selber hin zu werfen.
      -Der Mannschaft ist es egal. Sonst hätten die längst reagiert.

      Wir haben aus der Dummheit der Amberger nix gelernt und ziehen es genauso durch. Thomas Schneider kann ja Tipps geben wie es läuft...

      Landesliga, wir kommen! :galmi:
      abgerechnet wird zum Schluss
    • Nur ist es bei uns halt so, dass wir (trotz einiger Glücks-Punktgewinne) vom ersten Spiel an scheiße spielen....bei Amberg war es nur die Rückrunde.
      Da konnte man mit viel Optimismus noch verstehen, wenn man darauf hoffte, in die gute Spur der Vorrunde zurückzufinden.
      Worauf bei uns gehofft wird, ist mir ein Rätsel....wahrscheinlich auf ein Wunder. :look:
      Wenn die Macht der Liebe die Liebe zur Macht überwindet - erst dann wird es Frieden geben - Jimi Hendrix