Alexander Nouri

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • Sollte wohl ein Selbstläufer sein. Es gibt nichts, was gegen eine Verlängerung sprechen würde. Zumal man endlich auch mal wieder wirkliche Weiterentwicklung bei Werder sehen kann, die Hoffnung macht. Ist ja nicht so, dass wir all unsere Erfolge in der Rückrunde nur dem Ritt auf der Euphoriewelle zu verdanken haben.
    • werder.de schrieb:

      Alexander Nouri und die Geschäftsführung des SV Werder Bremen haben sich darauf geeinigt die Zusammenarbeit zu verlängern. Der 37-Jährige bleibt damit auch über die Saison hinaus Cheftrainer der Grün-Weißen. Das gaben Geschäftsführer Frank Baumann, und Cheftrainer Alexander Nouri am Montagnachmittag bekannt. Über Vertragsdetails wie auch die Laufzeit der Zusammenarbeit wurde Stillschweigen vereinbart. Fragen zur Vertragsverlängerung werden beide am Dienstag, 16.05.2017, in einer Pressekonferenz um 11 Uhr (live und kostenlos bei WERDER.TV) beantworten.
    • Den Co-Trainer Bruns dagegen werden wir nächste Saison nicht mehr an unserer Seitenlinie sehen, da Nouri ihn nicht mehr will. War er nicht erst sein Wunschkandidat als Co? Hm, gibt hoffentlich keinen Stunk, schien ja bei den Spielern beliebt gewesen zu sein, wenn ich an Kruses Reaktion gestern denke.