Livethread zu den WM-Qualifikationsspielen

Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

Vielen Dank,
Eure Admins :)

  • LuebeckerAFI schrieb:

    Fairplay sieht anders aus. :schulterzucken:

    Natürlich freuen sich fast alle über Panama, aber als Thierry Henry Frankreich mit der Hand zur WM "schoß" haben alle aufgeschrien.
    Habe ich auch eben gedacht, wobei die "Panamanesen" ja nichts falsch gemacht haben im Gegensatz zu Henry.
    SCV und der FC
  • Also dass die USA in Trinidad & Tobago verliert hätte ich nie für möglich gehalten. ;D Es ist eigentlich so einfach sich in der Gruppe zu qualifizieren bei 3,5 Startplätzen wovon eigentlich nur Mexiko und mit Abstrichen Costa Rica ein gehobenes Niveau haben. Die USA selbst waren ja bei den letzten WMs auch kein Fallobst mehr, das war vor 2002 wesentlich schlimmer.
    :ossi: Und jetzt bitte noch: Hornberger ganz raus!
  • Hätte ich auch nie für möglich gehalten, dass sich die USA nicht qualifizieren. Mexico wie erwartet souverän durch und danach hätten eigentlich die USA kommen müssen.

    Andererseits, wenn ich mir deren Kader bei Transfermart anschaue, so sind da mir zum Großteil unbekannte Spieler aus der heimischen Liga dabei - richtig viele europäische Legionäre wie bei den letzten Turnieren sind nicht mehr dabei. Ein Pulisic und ein Wood aus der Bundesliga und ein paar aus England, das wars. Also keine Mannschaft die für mich im Verdacht steht, Bäume auszureißen. Dennoch gegen Trinidad, Honduras und Panama muss auch dieser Kader sich durchsetzen.

    Bin jetzt mal gespannt, ob das Interesse an Fussball in den USA jetzt wieder nachlässt oder ob eine Jetzt-erst-Recht-Reaktion folgt.
  • Also das Interesse an der MLS ist eigentlich relativ hoch, ganz unabhängig von der Nationalmannschaft. Aus der Liga kommen übrigens auch Spieler wie Altidore oder Dempsey, letzterer vom aktuellen Meister. Das sind gute und erfahrene Stürmer, von denen man schon etwas mehr erwarten kann.
    Der Zulauf zur MLS ist auch groß, erst dieses Jahr wurden neue Teams zugelassen. Glaube nicht, dass diese WM-Aus darauf Einfluss haben wird.
    Übrigens muss man bei den europäischen Spielern definitiv Yedlin von Newcastle beachten.

    Edit: Oh, jetzt ganz aktuell gabs ein Statement der Liga.


    MLS schrieb:

    Along with all of the U.S. national team supporters across this great soccer nation, we are disappointed that the United States did not qualify for the 2018 World Cup. There is no denying that this is a setback for all of us involved with the game in our country. And while this is a missed opportunity for soccer in the United States, we remain incredibly bullish on the future of the sport. Major League Soccer is more committed than ever to building the sport in the U.S. and Canada. We will continue to invest in all aspects of the sport, from player development, to creating world-class stadiums and training facilities and to having clubs that are committed to their communities.
    We will take stock in the coming days and work to determine how we can continue to help the men’s national team become stronger and more successful going forward.
    As we enter the home stretch of the MLS season, we are thankful to all of our supporters for their role in the growth of our league and the sport.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Marsberger ()

  • Pinguin schrieb:

    Hätte ich auch nie für möglich gehalten, dass sich die USA nicht qualifizieren. Mexico wie erwartet souverän durch und danach hätten eigentlich die USA kommen müssen.

    Andererseits, wenn ich mir deren Kader bei Transfermart anschaue, so sind da mir zum Großteil unbekannte Spieler aus der heimischen Liga dabei - richtig viele europäische Legionäre wie bei den letzten Turnieren sind nicht mehr dabei. Ein Pulisic und ein Wood aus der Bundesliga und ein paar aus England, das wars. Also keine Mannschaft die für mich im Verdacht steht, Bäume auszureißen. Dennoch gegen Trinidad, Honduras und Panama muss auch dieser Kader sich durchsetzen.

    Bin jetzt mal gespannt, ob das Interesse an Fussball in den USA jetzt wieder nachlässt oder ob eine Jetzt-erst-Recht-Reaktion folgt.
    Denke mal die Nicht-Teilnahme der USA zur kommenden WM wird dem Fußballinteresse der Amerikaner nicht schaden.

    Ich hätte sie gerne dabei gehabt, sind schon ein fester Bestandteil der WM-Endrunden.
  • Ich hätte sie auch gerne dabei gehabt. Ich bin da ganz seltsam, in Europa wünsche ich mir in der Quali immer relativ viele Überraschungen und von den anderen Kontinenten hätte ich dann gerne altbekanntes :D Für eine Nation wie Panama bestimmt großartig, aber ich kann damit irgendwie nichts anfangen. Wäre schon ein kleines Debakel gewesen wenn es Argentinien und Australien nicht gebacken bekommen hätten.
    Habe mir jetzt auch mal das entscheidende Tor angesehen und muss zugeben, dass mich das zumindest mal belustigt und ich mir bei anderen Mannschaften (wo mir das Ergebnis wichtig ist) die Rechtfertigung ähnlich zurechtbiege wie Marsberger...
  • Hannoi1896 schrieb:

    Wäre schon ein kleines Debakel gewesen wenn es Argentinien und Australien nicht gebacken bekommen hätten.

    Australien ist aber noch nicht für die WM qualifiziert. Die müssen noch Playoffs gegen Honduras spielen. Und die Qualifikation von Australien war jetzt nicht das Gelbe vom Ei. Durch Unentschieden in Irak und Thailand haben sie die direkte Quali verspielt. Und bei den Asien-Playoffs gegen Syrien erst in der Verlängerung gewonnen ...
  • Honduras ...
    Da kann Australien auch den 1. FC Magdeburg und den SC Paderborn schicken, die jeweils ein Spiel bestreiten, und die würden das wuppen.
    Hier könnte Ihre Werbung stehen ;)
  • Benutzer online 1

    1 Besucher