Das Wochenende in der 2. Bundesliga - Der Sammelthread 2016/17

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

Vielen Dank,
Eure Admins :)

  • Lion schrieb:

    Das ist bitter für Sandhausen. Mit einem Eigentor kurz vor Schluss 2 Punkze abzugeben, ist mies.
    Mies - ?
    Mies wär's, wenn's nicht mit rechten Dingen zugegahgen wäre - aber so ...?
    ... So ist's einfach nur seeeeeeeeehr schade und ziiiiiiiiemlich :heulen: traurig !

    :motzen:
    Ihr habt Uhren ...
    Ich habe Zeit !
  • Seltsam den Olic in blau-weiß zu sehen...
    :ossi: Sehr geehrte Damen und Herren! Ich bitte um Ihre Aufmerksamkeit. Soeben schellt für Sie in Kopenhagen das Telefon! <3
  • Fürth trifft ja kein Scheunentor. 60 wie immer halt.
    Interesse an Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)
  • 1. FC Kaiserslautern - Hannover 96 0:4 (0:1)
    VfL Bochum - 1. FC Union Berlin 2:1 (0:0)
    SV Sandhausen - Fortuna Düsseldorf 2:2 (2:1)
    Dynamo Dresden - 1. FC Nürnberg 1:1 (0:1)
    SpVgg Greuther Fürth - TSV 1860 München 1:0 (1:0)
    Eintracht Braunschweig - Würzburger Kickers 2:1 (1:0)
    1. FC Heidenheim 1846 - Erzgebirge Aue 1:0 (1:0)
    Arminia Bielefeld - Karlsruher SC 0:0 (0:0)
    VfB Stuttgart - FC St. Pauli 2:1 (0:1)


    * Lautern gewann zu Hause zuletzt 2006 gegen Hannover.
    * Erster Bochumer Sieg gegen Union seit 2012 (4 Spiele).
    * Erstes Remis bei der Partie Sandhausen - Düsseldorf (5.Spiel)
    * Auch im 4.Spiel gelang Dresden kein Heimsieg gegen den Club.
    * Der KSC siegte zuletzt 2010 in Bielefeld.
    * In 9 Versuchen konnte St.Pauli noch nie beim VfB gewinnen.

    * Düsseldorf punktete erstmals in der 2.Liga nach 2 Gegentoren bis zur 15.Minute.
    * Wenn 96 am ersten Spieltag der 2.Liga bisher 4 Tore machte (78/79 und 79/80) sind sie nie aufgestiegen.
    * 96 ist neben Waldhof Mannheim die einzige Mannschaft mit 3x 4 Toren am Eröffnungsspieltag der 2.Liga.


    * Heidenheim klettert auf den 97.Platz und überholt den ESV Ingolstadt.


    Vereinsserien


    * 100.Zweitligaspiel für Lauterns Kacper Przybylko
    * 62 Debütanten.


    * Würzburgs Torwart Wilnikowski feierte sein Zweitligacomeback nach knapp 12 Jahren.



    * 100.Zweitligaspiel für Kosta Runjaic (1860).
    * Gertjan Verbeek mit seinem 50.Spiel als Trainer beim VfL Bochum.
    * Zweitligadebüts für Daniel Stendel (96), Jens Keller (Union), Bernd Hollerbach (Würzburg), Tayfun Korkut (FCK), Rüdiger Rehm (Bielefeld) und Kenan Kocak (Sandhausen).
    Interesse an Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)
  • Das Wochenende in der 2. Bundesliga

    2. Spieltag

    Freitag, den 12. August 2016 – 18:30 Uhr
    1. FC Nürnberg v 1. FC Heidenheim 1846
    FC Erzgebirge Aue v SV Sandhausen

    Freitag, den 12. August 2016 – 20:30 Uhr
    Fortuna Düsseldorf v VfB Stuttgart

    Samstag, den 13. August 2016 - 13 Uhr
    Karlsruher SC v VfL Bochum

    Samstag, den 13. August 2016 – 15:30 Uhr
    FC St. Pauli v Eintracht Braunschweig

    Sonntag, den 14. August 2016 – 13:30 Uhr
    Hannover 96 v SpVgg Greuther Fürth

    Sonntag, den 14. August 2016 – 15:30 Uhr
    TSV 1860 München v DSC Arminia Bielefeld
    Würzburger Kickers v 1. FC Kaiserslautern

    Montag, den 15. August 2016 – 20:15 Uhr
    1. FC Union Berlin v SG Dynamo Dresden
    :rfc: Play for the badge on the front and we will remember the name on the back :rfc:
  • Meine Güte schaut das aus... Wie Hackbraten den man mit ner Axt tranchiert hat...

    Jetzt noch die beiden Begegnungen Freitag und Sonntag auseinander ziehen und wir haben einen Kessel Buntes das ganze WE.


    "Ceterum censeo Gesellschaftsboardinem esse delendam."
  • Meine Fresse, Stuttgart zum zweiten Mal mit richtig viel Schwein. Und Langerak müssten sie - Stand jetzt - zu Füßen liegen.
    Vielleicht wären wir zusammen in der Lage, uns von diesen alten Zwängen zu befreien.
    Oder ist diese Welt für jetzt und alle Tage viel zu wahr, um schön zu sein?
  • 1. FC Nürnberg - 1. FC Heidenheim 1846 1:1 (1:0)
    Erzgebirge Aue - SV Sandhausen 2:0 (2:0)
    Fortuna Düsseldorf - VfB Stuttgart 1:0 (0:0)
    Karlsruher SC - VfL Bochum 1:1 (0:1)
    FC St. Pauli - Eintracht Braunschweig 0:2 (0:1)
    Hannover 96 - SpVgg Greuther Fürth 3:1 (1:0)
    TSV 1860 München - Arminia Bielefeld 1:0 (0:0)
    Würzburger Kickers - 1. FC Kaiserslautern 1:1 (1:1)
    1. FC Union Berlin - Dynamo Dresden 2:2 (0:1)


    * Düsseldorf verlor zuletzt 1997 ein Heimspiel gegen den VfB. Der hatte allerdings auch nur 2 Gegelegenheiten seit damals.
    * 4.Remis in den letzten 5 Partien zwischen dem KSC und Bochum.
    * Braunschweig gewann zuletzt 1991 am Millerntor. Damals auch mit 2:0.
    * Hannover ist zu Hause gegen Fürth seit 2000 ungeschlagen.
    * 1860 verlor in München zuletzt 1996, vor 8 Spielen, gegen Bielefeld.
    * Dresden gewann noch nie bei Union Berlin.
    * Die letzten 3 Spiele an der Alten Försterei endeten alle Remis.


    * 1860 erziehlte sein 1000.Zweitligator.
    * Schlechtester Zweitligastart für St.Pauli seit 2002/03. Damals stiegen die Hamburger ab.

    * Aue überholt mit dem Sieg TeBe Berlin und den SC Paderborn 07 und ist nun 40. der Ewigen Tabelle.
    * Düsseldorf überholt den KFC Uerdingen und ist jetzt 28.
    * Hannover tauscht den Platz mit dem SC Freiburg und ist 6.


    Vereinsserien


    * 200.Zweitligaspiel für Bernd Nehrig (FC St.Pauli).
    * Mirko Boland spielte sein 125.Zweitligaspiel. Er machte alle für Braunschweig.
    Interesse an Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)
  • Das Wochenende in der 2. Bundesliga

    3. Spieltag

    Freitag, den 26. August 2016 – 18:30 Uhr
    VfL Bochum v Hannover 96
    1. FC Heidenheim 1846 v Würzburger Kickers
    SV Sandhausen v VfB Stuttgart

    Samstag, den 27. August 2016 - 13 Uhr
    Karlsruher SC v TSV 1860 München
    SpVgg Greuther Fürth v FC Erzgebirge Aue

    Sonntag, den 28. August 2016 – 13:30 Uhr
    Eintracht Braunschweig v 1. FC Nürnberg
    DSC Arminia Bielefeld v 1. FC Union Berlin
    SG Dynamo Dresden v FC St. Pauli

    Montag, den 29. August 2016 – 20:15 Uhr
    1. FC Kaiserslautern v Fortuna Düsseldorf
    :rfc: Play for the badge on the front and we will remember the name on the back :rfc: