Ankündigung Neue Partnerseite: www.spielerheim.de - alles rund um's Thema PC-Spiele

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • Neue Partnerseite: www.spielerheim.de - alles rund um's Thema PC-Spiele

      Hallo Freunde des gepflegten Zockens,

      wir haben einen neuen Partner und diesmal hat der Partner nur zweitrangig etwas mit Fußball zu tun. Ich freue mich, euch das Portal spielerheim.de präsentieren zu dürfen. Deren Admin @CRusko treibt schon seit einigen Tagen im Glubb-Forum sein Unwesen und wird sein Portal hier heute oder morgen auch noch ausführlich vorstellen.



      :winke:
      Kater
      " Ich will nicht wieder absteigen. Dann bringe ich alle um. Das wäre der Leidensweg Christi."

      Martin Kind
    • So, nun komme ich auch endlich mal zu diesem Post :)
      Vielen Dank an @Kampfkater für die nette Ankündigung.

      Zunächst möchte ich das Spielerheim vorstellen. Anschließend komme ich noch zu einem Kommentar zur Partnerschaft!



      Spielerheim.de - Multigaming Community

      Das Spielerheim ist eine Plattform für (vornehmlich) PC-Spielerinnen und -Spieler, die sich gerne in einer angenehmen Atmosphäre über dieses Hobby unterhalten wollen.
      Wie unser Banner schon zeigt, sind wir auf Simulationen und Strategietitel spezialisiert, aber wir bieten auch Platz für alle anderen Genres.

      Derzeit dreht sich bei uns alles hauptsächlich um die folgenden Spiele:


      Anno 2205
      Cities Skylines
      Planet Coaster
      Star Citizen
      Stellaris
      Civilization VI


      Wir haben das Angebot einer Partnerschaft gerne angenommen, da ich die Atmosphäre hier - für Fußballfans - überraschend gut finde. Außerdem haben unsere beiden Projekte viele Gemeinsamkeiten. Auch wir nutzen für die Enterpage eine Übersicht über alle Foren. In unseren Spielesektoren findet man dann auch eigene Designs, wie hier in diesem Forum mit den Vereinen. Also freuen wir uns auch auf den netten Erfahrungsaustausch!

      Fragen zu meiner Community nehme ich hier natürlich gerne entgegen.

      Wir begrüßen euch gerne auf spielerheim.de

      Viele Grüße vom gesamten Spielerheim.de-Team!
    • Tja, seitdem EA sich mit seiner Politik selbst ins Aus geschossen hat und die Manager-Community - im Gegensatz zu den Fifa-Kiddies - mit diesen seichten Updates nichts mehr anfangen konnte, sieht's diesbezüglich echt mau aus. Der Sega-Manager ist mir immer zu sperrig gewesen und diese Browsergames wie comunio können mich auch nicht fesseln.
      " Ich will nicht wieder absteigen. Dann bringe ich alle um. Das wäre der Leidensweg Christi."

      Martin Kind
    • Anstoss 3 reicht mir :P Nein im Ernst, es wäre schön, wenn da wieder etwas kommen würde. Aber ich glaube, die Fußballmanager wären eher Nischenspiele, weil ja eben fast jeder Depp heutzutage ein gutes Spiel nur noch über die Grafik definiert :/
    • Cerche schrieb:

      weil ja eben fast jeder Depp heutzutage ein gutes Spiel nur noch über die Grafik definiert :/
      "Für so nen Mananger" war doch die EA-Reihe immer recht ansehnlich. Aber grundsätzlich hast du nicht unrecht. Die einen zocken nur noch Candy Crush und so Zeug und die anderen ergeilen sich nur an Grafik. Spiele mit inhaltlicher Tiefe musste schon mit der Lupe suchen (oder ins Spielerheim gucken^^). Ich habe ja ein bisschen Angst vor CIV6.
      " Ich will nicht wieder absteigen. Dann bringe ich alle um. Das wäre der Leidensweg Christi."

      Martin Kind
    • Die EA-Reihe wurde aber erst "tiefer" vom Spielgefühl her, als die Anstoss-Macher zu EA wechselten. Sehe ich zumindestens so :D

      Der Markt ist für mich pers. einfach überschwemmt. Gefühlt kommt alle 6 Wochen ein Spiel herraus, welches man unbedingt haben muss/sollte. Sicher, für die Spieler ist nun alles dabei, jeder kann sich seins aussuchen, mich selber verwirrt es und überreizt mich. ich brauche nur bei der Playstation den Store aufmachen und finde bestimmt 5 Spiele die ich haben will, am Ende hat man keine Zeit dazu und lässt frustriert die Konsole/PC gleich aus.

      Man muss ja nur für Ende diesen Jahres die Spiele aufzählen, die angeblich so toll werden sollen. Battlefield, CIV6, FIFA, Final Fantasy nur um die bekanntesten mal zu nennen. Das passt scheinbar ein Fußballmanager nicht mit rein. Die jungen Wilden spielen doch eh lieber mit Real Madrid und dem FC Barcelona im Alleingang gegeneinander :/

      Mich überfordert dieser überbordende Spielemarkt. Genau deshalb wird das Tablet ausgekramt, ein Emulator draufgemacht und Chrono Trigger gezockt :D
    • Bei Amazon. Aber sehe gerade, dass es sehr teuer ist ô.O

      ich habe noch meine 2002 ComputerBildSpiele-Version.
    • Das stimmt, vorallem wenn man bedenkt, wie alt es ist. Aber es gibt ein unschlagbares Arument: es lohnt sich :P

      Wer das nicht glaubt, kann sich gerne in meinem Managertagebuch davon überzeugen :D
    • Cerche schrieb:

      Die EA-Reihe wurde aber erst "tiefer" vom Spielgefühl her, als die Anstoss-Macher zu EA wechselten. Sehe ich zumindestens so
      Das war doch aber auch schon 2003?! Zumindest hab ich mir da meinen ersten EA-Manager gekauft und ich meine mich zu erinnern, dass genau DAS das Kaufargument für mich war.

      Ansonsten hast du mit der Spieleflut recht. Ich hab bis jetzt noch kein GTA V und nix mit FIFA mehr gespielt, weil ich in Cities:Skylines rumhänge. Spart viel Kohle. :D
      " Ich will nicht wieder absteigen. Dann bringe ich alle um. Das wäre der Leidensweg Christi."

      Martin Kind