Europapokal! 1. Runde BVB

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • :drums: Aufstellung! :drums:

      Anton
      Gladrow --- Lienhardt --- Maurer
      Dittrich --- Telch
      Heinz --- Schneider --- Dingels --- Riedel
      Keilmann
      Anton als einzige Spizue macht mir Sorgen, ehrlich gesagt. Toni ist kein Stürmer...
      :ossi: Sehr geehrte Damen und Herren! Ich bitte um Ihre Aufmerksamkeit. Soeben schellt für Sie in Kopenhagen das Telefon! <3
    • Beim ersten Schwenk über die Choreo dachte ich mir auch "Hä? 1-0 gegen Mannheim???" :D

      Btw.... Schöne Choreo :nuke:

      Und auf gehgts Jungs! Wei gillt et! :boogie:
      :ossi: Sehr geehrte Damen und Herren! Ich bitte um Ihre Aufmerksamkeit. Soeben schellt für Sie in Kopenhagen das Telefon! <3
    • 0-1... Wat solls! Maurer raus und Szimayer bzw Alawie rein. Dann gehts rund :D

      "Das ist die Eifel-Grätsche" ;D Nein, DAS war sie noch nicht :D Ein Dingels in Hochform kann noch ganz andere Sachen anstellen |-)
      :ossi: Sehr geehrte Damen und Herren! Ich bitte um Ihre Aufmerksamkeit. Soeben schellt für Sie in Kopenhagen das Telefon! <3
    • 0-2

      Dingels mächtig sauer :schreck: Da haben ein paar gepennt!
      :ossi: Sehr geehrte Damen und Herren! Ich bitte um Ihre Aufmerksamkeit. Soeben schellt für Sie in Kopenhagen das Telefon! <3
    • schneiderlein schrieb:

      Seit es keine zusätzlichen Prämien/Einnahmen mehr für die Liveübertragung gibt, wird draufgezahlt. MMn auch nicht zu wenig. Das ist schon viel Geld, was flöten geht...

      fupa.net schrieb:

      Für die Übertragung musste das Flutlicht im Stadion mit neuen Lampen aufgemöbelt werden. Kosten laut Eintracht-Vorstandsmitglied Harry Thiele: 15 000 Euro - getragen zu zwei Dritteln vom DFB und zu einem Drittel von der ARD. Die Eintracht muss laut Thiele für zusätzliche Stromaggregate, die für die Übertragung benötigt werden, rund 10 000 Euro zuschießen. Hinzu kämen Ausgaben für den Aufbau eines temporären Vip-Zelts und Catering sowie Mindereinnahmen durch die Ausgabe zusätzlicher Vip-Tickets und Tribünenkarten an Verband, Sender und Sponsoren. Dies mache in der Summe rund 25 000 bis 30 000 Euro aus.
      10.000€ für die Aggregate + VIP-Zelt + Catering - VIP-Tickets - Sitzplatzkarten
      Macht ein Minus von 25.000€ bis 30.000€. Viel Geld....
      Das ist etwas das überhaupt nicht passieren darf!
      Da muss eine Regelung gefunden werden wie "notige" Zusatzkosten anders aufgeteilt werden. Aber für die kleinen Vereine gibts dann wieder keine Lobby.

      Wenn ihr Glück habt verzichtet die Borussia zum Teil oder komplett auf ihre EInnahmen.
      Du wirst koana vo UNS


      In a world of compromise....Some don’t.


      Hängt die Nazis solange es noch Grüne gibt!
    • Wir haben das schon öfters gemacht, ob das aktuell noch so ist weiß ich nicht. Bei Jena wirds ggf durchsickern.
      Das ist einer der Punkte die man UH hoch anrechnen muss, auch wenns noch so viel zu kritsieren gibt.
      Du wirst koana vo UNS


      In a world of compromise....Some don’t.


      Hängt die Nazis solange es noch Grüne gibt!
    • beastieboy schrieb:

      Das ist etwas das überhaupt nicht passieren darf!Da muss eine Regelung gefunden werden wie "notige" Zusatzkosten anders aufgeteilt werden. Aber für die kleinen Vereine gibts dann wieder keine Lobby.

      Wenn ihr Glück habt verzichtet die Borussia zum Teil oder komplett auf ihre EInnahmen.
      Absolut!
      Immerhin haben DFB und ARD die Kosten fürs Flutlicht übernommen.
      Man kann natürlich sagen, dass die Eintracht die Kosten lockerlockerlocker wieder drin hat durch die Preissteigerung für den Pokal und die Kartenpakete. Aber ehrlich? Mhm...

      Ich muss mal ein bisschen forschen ob der BVB bei uns auch verzichtet. Generell ist es ein Witz; was will der BVB mit 200.000 € (fiktive Zahl) ? Aubameyang einen neuen Sportwagen hinstellen? :D Es gibt nicht viele Bundesligisten, die NICHT verzichten könnten.

      beastieboy schrieb:

      Das ist einer der Punkte die man UH hoch anrechnen muss, auch wenns noch so viel zu kritsieren gibt.
      Definitiv. UH hat sich immer um andere Vereine gekümmert. Da kann man höchstens kritisieren à la "warum bekommt Verein xy ein Retterspiel und yz nicht". Ist aber ein anderes Thema.

      thegame007 schrieb:

      Alter Schwede, der Coach is sauer...
      Naja. Ist bei Rubeck so eine Sache. Der ist von grundauf ein brummeliger Typ, der viel erwartet und offen Kritik ausspricht.

      Blöd ist, dass das Auslaufen im TV wie eine Strafe dargestellt wurde. Das wird in Trier IMMER so gemacht! Wer gespielt hat, läuft ein paar Runden aus und wer auf der Bank saß, macht eine kleine Extra-Einheit. Soll sich ja auch für die lohnen ;)


      Tja, was soll man zu gestern sagen? Respekt an den Großteil der Jungs! :rotate: Keiner hat sich in die Bux gemacht und es wurde gekämpft! Danke!
      Der kleinere Teil sollte sich mal was überlegen. So kommt man nicht durch eine RL-Saison!

      Dingels hat alles gegeben. Warum spox ihn als "Flop des Spiels" sieht, bleibt ihr Geheimnis. Heinz und Schneider sehr ordentlich. Rechte Seite dafür wie nicht-existent. Riedel hinkt seiner alten Form hinterher, Gladrow... ja, was eigentlich? Er ist kein Ersatz für Hammel und Lemke! Nicht mal im Ansatz... Da muss mehr kommen.

      Und Keilmann ist gestern über sich hinausgewachsen :nuke: Super Spiel von ihm!

      Viel mehr habe ich von dem Spiel nicht erwartet. Höchstens einen Stürmer :D
      3-0 ist ein gutes Ergebnis. Und wie Rubeck nach dem Spiel sagte, hat es Aufschluss über die Mannschaft gegeben. Wat willste mehr?
      :ossi: Sehr geehrte Damen und Herren! Ich bitte um Ihre Aufmerksamkeit. Soeben schellt für Sie in Kopenhagen das Telefon! <3
    • beastieboy schrieb:

      Wenn ihr Glück habt verzichtet die Borussia zum Teil oder komplett auf ihre EInnahmen.
      Jetzt gibt es dazu tatsächlich Infos :)


      Nach Pokalspiel: BVB mit finanzieller Unterstützung für Eintracht Trier – Julia Klöckner bringt Verantwortliche zusammen


      Zunächst sagte BVB-Geschäftsführer Watzke zu, die 11.000 Euro teuren Generatoren zu bezahlen, die für den Einsatz der elektrischen Werbebanden beim Pokalspiel notwendig geworden waren.
      [...]
      In der Folge sollte es aber nicht bei den 11.000 Euro bleiben, die Watzke und der BVB Eintracht Trier als Hilfe zugesagt hatten. So verzichtete Borussia Dortmund zusätzlich auf eine noch ausstehende Forderung von 28.000 Euro, die dem deutschen Pokalsieger aus dem Ticketverkauf regulär zugestanden hätte. Der Champions League-Gewinner von 1997 unterstützt den SVE insgesamt also mit fast 40.000 Euro.

      :ossi: Sehr geehrte Damen und Herren! Ich bitte um Ihre Aufmerksamkeit. Soeben schellt für Sie in Kopenhagen das Telefon! <3