Europapokal! 1. Runde BVB

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • Das ist echt heftig.
      Immerhin sind die Steher moderat erhöht worden.

      Meistens einigen sich ja beide Vereine auf die Ticketpreise, da die Einnahmen ja geteilt werden.
      Keine Signatur!
    • Ja. Stand auch dabei, dass die Preise mit dem Gegner abgesporochen wurde, steht dabei. Würde mich trotzdem interessieren wer da den Ausschlag gegeben hat. Und ob der BVB auf ihren Teil verzichtet; machen manche der "Großen" ja gerne. Wäre im Hinblick auf die Preise auch noch interessant :amkopfkratz:
      :ossi: Sehr geehrte Damen und Herren! Ich bitte um Ihre Aufmerksamkeit. Soeben schellt für Sie in Kopenhagen das Telefon! <3
    • Fällt mir ja jetzt erst auf... In der Woche vor dem Pokal haben wir direkt schon die erste englische Woche! :was:
      :ossi: Sehr geehrte Damen und Herren! Ich bitte um Ihre Aufmerksamkeit. Soeben schellt für Sie in Kopenhagen das Telefon! <3
    • Ich geh mal davon aus, dass die Eintracht lieber noch auf die Steher drauf geschlagen hätte, der BVB da aber nicht mitgemacht hat. Deren Fans meckern ja regelmäßig über die überteuerten Preise für Gästefans in der Liga. Daher wurde dann dieser Kompromiss gefunden.

      Auf jeden Fall wird die Hütte voll sein...
    • Da hast du Recht. Voll wird es so oder so.

      Wobei ich auch nicht glaube, dass die Eintracht mehr als 15 Euro für den Steher raushauen wollte... :amkopfkratz: Haben sie die letzten Jahre nie!
      Das wäre ja noch alles im Rahmen gewesen?

      Schalke 2007: 20 € Vortribüne
      Hannover und Bielefeld 2009: 8,50 €. Also ganz normaler Preis wie auch bei Ligaspielen.
      Köln 2013: 8,5€
      Köln 2009 im Achtelfinale: auch nur 9,5 €.

      Alle Preise vom Achtelfinale 2009 (auch Paket! Pokal + 1 Heimspiel):

      eintracht-trier.com schrieb:

      Die Preise für beide Spiele: Haupttribüne: 55 €, Vortribüne überdacht: 40 €, unüberdacht: 30 €, Stehplatz: 19 €, Ermäßigt: 15 €, Kinder und Jugendliche von 12 bis 16 Jahre: 9 €, bis elf Jahre: 5 €.

      eintracht-trier.com

      Meinetwegen sollen sie viel Geld verdienen. Aufschlag ist ja auch ok. Aber die Sitzplätze.... :(
      :ossi: Sehr geehrte Damen und Herren! Ich bitte um Ihre Aufmerksamkeit. Soeben schellt für Sie in Kopenhagen das Telefon! <3
    • Naja du musst das so sehen, wie viele Sitzplätze gibts im Moselstadion? Sind das 1000?
      Ne Zusatztribüne wie früher wirds wohl nicht geben, von daher ist es logisch, dass dann auf diese Karten entsprechend aufgeschlagen wird.

      Für den Zuschauer ist es Kacke, aber guck dir teilweise mal in anderen Stadion die Preise für Sitzplätze an. Das ist schon alles marktgerecht so...
      12 Euro holen die jetzt einzeln für nen Steher, das ist mittleres Bundesliganiveau. Da wären 15 Euro nicht groß überteuert gewesen, aber da hat der BVB wohl sein Veto eingelegt...
    • Das Moselstadion hat 2100 Sitzplätze und ob es eine Zusatztribüne geben wird, steht AFAIK noch nicht fest. Würde aber "nur" knapp 400 Plätze bieten.

      Wenn man in den letzten Jahren die Preise kritisiert hat, hieß es immer "wir sind aber nicht bei anderen Vereinen". Jetzt heißt es "bei anderen ist es auch so teuer" |-)

      Für mich persönlichist es schon ein UUnterschied ob ich 58 € in Köln auf der West zahle oder in Moselstadion 55 € ;) BTW
      :ossi: Sehr geehrte Damen und Herren! Ich bitte um Ihre Aufmerksamkeit. Soeben schellt für Sie in Kopenhagen das Telefon! <3
    • schneiderlein schrieb:



      Für mich persönlichist es schon ein UUnterschied ob ich 58 € in Köln auf der West zahle oder in Moselstadion 55 € ;) BTW
      Und genau da sieht es für mich so aus, als ob (wer auch immer) man einmal richtig abkassieren möchte ... und dabei die Fans vergißt, die eine Saison lang sich jedes Pokalsspiel angetan haben. damit der Verein jetzt hier steht.
      Keine Signatur!
    • Was echt? Auf der Haupttribüne sind 2100 Sitzplätze? Krass, das kam mir nie so viel vor... oO
      Hast schon Recht, es ist ein Unterschied, ob man in einer modernen Arena in der 1. oder 2. Liga sitzt oder in der Bruchbude (Sorry, aber ist so...) Moselstadion... Wobei ich in beiden Stadien keine 60 Euro für nen Sitzplatz bezahlen würde.
    • ja, sind tatsächlich 2100 :D
      Wobei man auf der Vortribüne schon wie ne Ölsardine sitzt. Das ist Komfort deluxe |-)

      Wobei in den letzten Jahren schon einiges im und am Stadion gemacht wurde, weil man es drittligatauglich bekommen wollte.
      Ganz die Bruchbude von früher ist es nicht mehr.
      :ossi: Sehr geehrte Damen und Herren! Ich bitte um Ihre Aufmerksamkeit. Soeben schellt für Sie in Kopenhagen das Telefon! <3
    • schneiderlein schrieb:

      Deine Art zu denken gefällt mir, aber... Ich meinte tatsächlich, dass wir als erste gezogen wurden

      Und guckt mal, nur für euch Dortmunder: klick
      Boooah ...

      Im letzen Jahrtausend gab es auch schon bewegte Bilder ( sprich Fernsehen ) ? :amkopfkratz:
      Ihr habt Uhren ...
      Ich habe Zeit !
    • Natürlich. Etwas anderes wäre undenkbar gewesen.
      Hat bei euch schon der Vorverkauf für den Gästeblock gestartet?
      :ossi: Sehr geehrte Damen und Herren! Ich bitte um Ihre Aufmerksamkeit. Soeben schellt für Sie in Kopenhagen das Telefon! <3
    • Seit es keine zusätzlichen Prämien/Einnahmen mehr für die Liveübertragung gibt, wird draufgezahlt. MMn auch nicht zu wenig. Das ist schon viel Geld, was flöten geht...

      fupa.net schrieb:

      Für die Übertragung musste das Flutlicht im Stadion mit neuen Lampen aufgemöbelt werden. Kosten laut Eintracht-Vorstandsmitglied Harry Thiele: 15 000 Euro - getragen zu zwei Dritteln vom DFB und zu einem Drittel von der ARD. Die Eintracht muss laut Thiele für zusätzliche Stromaggregate, die für die Übertragung benötigt werden, rund 10 000 Euro zuschießen. Hinzu kämen Ausgaben für den Aufbau eines temporären Vip-Zelts und Catering sowie Mindereinnahmen durch die Ausgabe zusätzlicher Vip-Tickets und Tribünenkarten an Verband, Sender und Sponsoren. Dies mache in der Summe rund 25 000 bis 30 000 Euro aus.

      10.000€ für die Aggregate + VIP-Zelt + Catering - VIP-Tickets - Sitzplatzkarten
      Macht ein Minus von 25.000€ bis 30.000€. Viel Geld....
      :ossi: Sehr geehrte Damen und Herren! Ich bitte um Ihre Aufmerksamkeit. Soeben schellt für Sie in Kopenhagen das Telefon! <3