DEL 2016/2017 - München ist Meister 2016/2017!!!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • DEL 2016/2017 - München ist Meister 2016/2017!!!

      Hamburg vor dem aus?

      Hamburg Freezers werden keine DEL-Lizenz für die Saison 2016/17 beantragen
      Schock in der Hansestadt. Möglicherweise geht die Deutsche Eishockey Liga (DEL) in der kommenden Saison ohne die Hamburg Freezers in die kommende Saison. Die Anschutz Entertainment Group (AEG), Eigentümer der Hamburg Freezers, hat entschieden, nach derzeitigem Stand keine Lizenz für die DEL-Saison 2016/17 für das Team aus der Hansestadt zu beantragen.

      Der Facebook-Status der Freezers


      Hamburg Freezers
      Liebe Freezers-Fans, die Anschutz Entertainment Group (AEG), Eigentümer der Hamburg Freezers, hat entschieden, nach derzeitigem Stand keine Lizenz für die DEL-Saison 2016/17 für das Team zu beantragen. Alle weiteren Informationen findet ihr auf unserer Homepage.
      Bitte gebt uns etwas Zeit, diese Nachricht zu verarbeiten und die Antworten auf die wichtigsten Fragen zu formulieren.



      Ich hoffe mal , das es nicht so kommt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Vero-Tigga ()

    • Vor allem find ich den Satz, bevor die Planungen für die neue Saison zu weit fortgeschritten sind, schon Hammer.
      Und das man bislang nichts mitbekommen hat. Die Fans sind total überrascht.

      Ich hoffe mal, das gehört zum Sommertheater und die Lizenz wird doch noch beantragt.
      Man darf bespannt sein, wies weiter geht.
      Hamburg in die DEL 2? Oberliga Nord?
      Kommt jemand aus der zweiten Liga nach oben? Aber schon etwas spät, wenn man sich jetzt darüber Gedanken machen muss...
    • Seit der gescheiterten Olympiabewerbung gehts jedenfalls ziemlich den BAch runter mit Sport in Hamburg, das hängt nicht unbedingt direkt zusammen, aber ist halt allgemeiner Trend.
      Handballer kaputt, Eishockey weg und auch in anderen Sportarten Damen Volleyball z.B. werden 1.Liga Teams abgemeldet. :schulterzucken:
    • Vero-Tigga schrieb:

      Bremerhaven hofft wohl auf den Platz in der DEL, wenn Hamburg wirklich draußen ist.
      Das wären wieder geile Auswärtsfahrten :D


      Nach der Pleitensaison? ;D Das Viertelfinalaus gegen die Eislöwen verdient das nun wirklich nicht. :augen:
    • schumi26 schrieb:

      Vero-Tigga schrieb:

      Bremerhaven hofft wohl auf den Platz in der DEL, wenn Hamburg wirklich draußen ist.
      Das wären wieder geile Auswärtsfahrten :D


      Nach der Pleitensaison? ;D Das Viertelfinalaus gegen die Eislöwen verdient das nun wirklich nicht. :augen:


      Als ob das bei der Lizenz, die 2002 von München nach Hamburg umzog, nicht egal wäre ;)
    • Sowas ist immer Sch..... - ich kenne die Situation als Fan ganz genau. 2001 hab ich das mit den Revier Löwen selber mitgemacht.
      Hoffe doch, das die Freezers es irgendwie schaffen - Sponsoren scheint es ja in Hamburg zu geben. Vielleicht klappt es ja.
    • Hätten sie sich das eher überlegt, dann wäre noch einigermaßen Zeit geblieben für die Sponsorensuche. Jetzt bleibt nicht mal mehr eine Woche bis die Frist abgelaufen ist.

      Sollte für die Freezers wirklich Schluss sein, dann kämen mit u.a. Wolf, Müller, Oppenheimer, Flaake, Schubert, Festerling und Kotschnew viele interessante deutsche Spieler auf den Markt.
    • Murray27 schrieb:

      Sowas ist immer Sch..... - ich kenne die Situation als Fan ganz genau. 2001 hab ich das mit den Revier Löwen selber mitgemacht.
      Hoffe doch, das die Freezers es irgendwie schaffen - Sponsoren scheint es ja in Hamburg zu geben. Vielleicht klappt es ja.

      Sponsoren sind ja wohl nichd as Problem, man will nur nicht mehr zwei Teams besitzen.
      Fragt sich was für nen Erlös die erwarten, das sie das Team seit 2011 nicht verkauft bekommen.
    • Fischtown Pinguins
      DEL-Lizenz im Angebot

      Die Hamburg Freezers werden nach derzeitigem Stand keine Lizenz für die Saison 2016/17 in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) beantragen. Diese überraschende Entscheidung der Anschutz Entertainment Group (AEG), dem Eigentümer des Clubs, gaben die Hanseaten am Mittwoch bekannt. Damit steigen die Chancen für die Fischtown Pinguins in der kommenden Saison in der DEL zu spielen.

      Ganzer Artikel


      @Marsberger: Von Kassel hab ich bislang nichts gehört. Haben die überhaupt die Sicherheit hinterlegt? Und könnten die überhaupt? Wurde an der Halle in den letzten Jahren was gemacht? Damit kommt Kassel doch nie auf die 9000 Punkte?
    • Nein, wie gesagt. Ist in Kassel kein Thema. Die Gerüchte gingen hier aber direkt in der Stadt und den lokalen Medien rum :D
      Der Verein verfolgt einen 5-Jahres-Plan und wird keine finanziellen Risiken dieser Art eingehen (selbst wenn die Möglichkeit bestünde).
    • Laut folgendem Artikel ist es für Kassel kein Thema und Bremerhaven die einzige Zweitligamannschaft, die die kaufmännische Bewerbung eingereicht hat:

      http://www.hna.de/sport/kassel-huskies/freezers-ziehen-zurueck-huskies-kein-thema-6411212.html

      Naja, Kassel müsste meiner Meinung nach erst mal was an der Halle machen. Was es sonst noch an Altlasten da gibt, weiß ich nicht.
      Aber das Frankfurt sich nicht beworben hat, wundert mich. und laut dem Artikel auch Bietiegheim nicht.