Testspiel: Deutschland - Slowakei 1:3

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Coby90 schrieb:

      Darf Löw eigentlich noch mal komplett neue Spieler nominieren, oder müssen die 23 aus dem aktuellen vorläufigen Kader kommen?


      Theoretisch ist das gem. Artikel 44 - Spielerliste des Reglements möglich, macht aber nur kein Trainer ...

      Für die Endrunde ist die Liste der 23 Spieler spätestens zehn volle Tage vor dem Eröffnungsspiel online auszufüllen. Drei der aufgeführten 23 Spieler müssen Torhüter sein. Ein unterzeichneter Ausdruck dieser Liste ist bis zur selben Frist an die UEFA-Administration zu senden.


      Quelle
    • FSVler schrieb:

      Am Anfangt war es ja noch unglücklich,aber mittlerweile macht er ja fast pro Spiel einen dicken Bock.


      Die NM scheint ihm wirklich kein Glück zu bringen. Möchte nicht wissen, was ihm bei solchen Patzern alles so durch den Kopf geht. Der Junge ist echt nicht zu beneiden. Hoffentlich wird das irgendwann mal aufhören. Ich wünsche es ihm.
    • Tja, allzu viel kann man aus dem Spiel nicht ableiten. Bis zum 1:1 sah das richtig gut aus, vor allem wenn man bedenkt, wie wenig Stammspieler da auf dem Feld waren und dass das Team so noch nie zusammen gespielt hat. Ich denke Gomez hat sich seinen Platz gesichert, wobei der für mich auch von vornherein nicht zur Debatte stand. Kimmich würde ich auch mitnehmen, Draxler hatte auch einige gute Aktionen.
      Im Prinzip hat die erste Hälfte gezeigt, was eh schon jeder vermutet hat. Nach vorne geht immer was, selbst mit der zweiten Garde. Hinten ist das große Problem...

      Halbzeit zwei war eigentlich sinnlos, da gings wohl wirklich nur darum, für das zahlende Volk zu Ende zu spielen. Hauptaufgabe: keine Verletzungen. Das ist zumindest geglückt.

      Und es hat gezeigt: Trapp hätte mitkommen müssen. Wobei es im Prinzip egal ist. Solange Neuer sich nicht verletzt wird sowieso keiner der Ersatzleute spielen...
    • :deu: - :slowa:

      Deutschland - Slowakei 1:3

      Tore: 1:0 Gomez (FE., 13.) 1:1 Hamsik (41.) 1:2 Duris (44.) 1:3 Kucka (52.)

      Zuschauer: 22 110 in Augsburg
      SCV und der FC