Amberger Sportpark GmbH

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • Seit September letzten Jahres hat die Amberger Sportpark GmbH bisher 130m neue Reiter-Bandenwerbung und somit Sponsoren gewinnen können. Dazu kommt noch die Softreiterwerbung mit ca. 30m. Da kann man mal sehen was erreicht werden kann wenn man es professionell angeht. Respekt für diese Leistung. :rotate:

      Verlinkung auf Facebook
      Stadtwerke Amberg unterstützen den FCA
      FCA, wer denn sonst? :dance3:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von FCA-Fan ()

    • Laut Amberger Sportpark GmbH wird das Sponsorennetzwerk immer größer.
      Die finanzielle Situation wird aber immer schlechter. Was läuft da falsch???
      FCA, wer denn sonst? :dance3:
    • FCA-Fan schrieb:

      Laut Amberger Sportpark GmbH wird das Sponsorennetzwerk immer größer.
      Die finanzielle Situation wird aber immer schlechter. Was läuft da falsch???
      Was da falsch läuft, dürfte ja wohl fast jedem klar sein. :(
      Aber wenn man sich einen hauptberuflichen Manager in der Bayernliga leistet, geht das nicht mehr lange gut. Leider ist zu befürchten , daß der Karren ( der FCA )
      vollenends an die Wand gefahren wird.
      Und vor 18 Monaten wurde noch über Visionen zur 3. Bundesliga gesponnen. :galmi:
    • Weil das ganze Geld für die im Container gebraucht wird.
      Der Verein sollte fit für die Zukunft gemacht werden, ständig neue Ausrichtungen die nie von Erfolg gekrönt waren.
      Man sollte schon hinterfragen dürfen, was die hauptamtlichen Leute leisten.
      Mit der Konkurrenz Ammerthal und Gebenbach die sich verstärken, wir dagegen gewaltig an Potenzial verlieren, wird es schwer
      die Zuschauer zurückbekommen.
      Es ist schon schade was da gerade passiert.
    • Könnte ja auch sein dass das Geld für den Regionalliga Etat nur ein Darlehen ( Ohne Sponsorengelder) war und nun nach Abstieg wieder zurück gezahlt werden muss? :amkopfkratz:
    • Des Ziel für die nächste Saison kann nur der Klassenerhalt sein beim FCA.. Die "fetten" Jahre sind bis auf weiteres erstmal vorbei..Sieht man an den Zuschauerzahlen auch in der letzten Zeit. Schade !!
    • Realist , wegen 3.Liga , dann hätte man das Stadion komplett umbauen müssen. Fassungsvermögen 10.000 Zuschauer und davon 2.000 Sitzplätze so wie ich gelesen habe. So ungefähr wie bei Sportfreunde Lotte :-) und Flutlicht TV gerecht auch..

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Orion ()

    • Harry, so geht es vielen Vereinen. Aber in der Hessenliga Hessen Dreieich hat, auch die hätten des Geld, aber haben auf den Regionalligaaufstieg verzichtet... Was ist dem FC Amberg nach dem Regionalligaaufstieg geblieben ? Der Abstieg und Zuschauerrückgang ... Traurig aber wahr
    • Was hat denn die Sportpark GmbH in den letzten 12 Monaten überhaupt so geleistet?
      Bis auf diese lächerliche Karaoke-Veranstaltung gabs da glaube ich nichts. Und selbst davon hat man nichts mehr gelesen. Fand die überhaupt statt oder wurde die still und heimlich abgesagt? Weiß da jemand was?
      FCA, wer denn sonst? :dance3:
    • FCA-Fan schrieb:

      Was hat denn die Sportpark GmbH in den letzten 12 Monaten überhaupt so geleistet?
      Bis auf diese lächerliche Karaoke-Veranstaltung gabs da glaube ich nichts. Und selbst davon hat man nichts mehr gelesen. Fand die überhaupt statt oder wurde die still und heimlich abgesagt? Weiß da jemand was?
      Wird das alles eh zu blöde. Ich bleibe halt weg und füttere so die Gmbh nicht mehr. Für die Mannschaft hat man eh nichts übrig. Der "Wasserkopf" ist wichtiger. :shock2: :shock2:
      :rotate: :rotate: :applaus: :applaus:
    • Herr Gräf sollte spätestens in der Winterpause selber gehen oder entlassen werden. Dann bleibt dem Verein wieder mehr Geld und es kann ein kompletter Neuanfang in der Landesliga gestartet werden. Schwach finde ich auch dass ein Präsident Schweiger gerade dann hinschmeisst wenn es dem Verein am schlechtesten geht. Kein guter Zeitpunkt und nicht ehrenhaft. :(
      Du bist auch für das Verantwortlich was du nicht tust!
    • Der FC am Schanzl schrieb:

      Herr Gräf sollte spätestens in der Winterpause selber gehen oder entlassen werden. Dann bleibt dem Verein wieder mehr Geld und es kann ein kompletter Neuanfang in der Landesliga gestartet werden. Schwach finde ich auch dass ein Präsident Schweiger gerade dann hinschmeisst wenn es dem Verein am schlechtesten geht. Kein guter Zeitpunkt und nicht ehrenhaft. :(
      Für Geschäftsleute ist Ehrenhaft eh ein Fremdwort. :rolleyes:
      :rotate: :rotate: :applaus: :applaus:
    • Ich Persöhnlich werde jedenfalls beim FC nicht mehr auftauchen so lange die Sportpark Gmbh. das Geld frisst. Außer man klärt mal auf wer die Hauptamtlichen bezahlt. Mich kotzt das an das man anscheinend Geld für Nutzlose "Fresser" hat aber nicht für die Mannschaft. :amkopfkratz: :amkopfkratz:
      :rotate: :rotate: :applaus: :applaus:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Jodelkuhlotte ()

    • Ihr macht Euch Gedanken über die Sportpark GmbH ? Nur Geduld bald ist es soweit ?
      Qua Vadis ist eine lateinische Phrase mit der Bedeutung " Wohin gehst du ?"
      Qua Vadis offt im Sinne " Wohin soll das noch führen?" oder "Wie soll das weiter Gehen?"
      Die Sponsoren bleiben aus, betrachtet einmal die Bandenwerbung , die wird ständig weniger , die Zuschauer bleiben aus ! Düstere Aussichten für die Sportpark GmbH !
      Und die, die das führen können es einfach nicht ! Oder einfacher gesagt, die sind aufgrund ihrer Leistung zu teuer !
      Mein Kredo , eine neue Struktur muss der, mit Leuten die das richtig machen. Aber wer will schon in diesem verkorksten Laden die Verantwortung über nehmen ???
    • OLDI schrieb:

      Ihr macht Euch Gedanken über die Sportpark GmbH ? Nur Geduld bald ist es soweit ?
      Qua Vadis ist eine lateinische Phrase mit der Bedeutung " Wohin gehst du ?"
      Qua Vadis offt im Sinne " Wohin soll das noch führen?" oder "Wie soll das weiter Gehen?"
      Die Sponsoren bleiben aus, betrachtet einmal die Bandenwerbung , die wird ständig weniger , die Zuschauer bleiben aus ! Düstere Aussichten für die Sportpark GmbH !
      Und die, die das führen können es einfach nicht ! Oder einfacher gesagt, die sind aufgrund ihrer Leistung zu teuer !
      Mein Kredo , eine neue Struktur muss der, mit Leuten die das richtig machen. Aber wer will schon in diesem verkorksten Laden die Verantwortung über nehmen ???
      Ich habe das anders gehört, ob das Stimmt weiß ich zwar nicht kommt aber schon von innen. Die GmBH wird angeblich vom Schweiger bezahlt. Sollte das nicht stimmen geht der Sportpark GmBH eh bald die Luft aus. :rolleyes:
      :rotate: :rotate: :applaus: :applaus: