NFL Offseason 2016 - Laberthread

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

Vielen Dank,
Eure Admins :)

  • Hab grad mal reingeschaut, weil mich interessiert hat wie das so abläuft. Da ich mich nie mit den Nachwuchsleuten beschäftigt hab, bringt es das für mich eher nicht. Ob und wann der Boehringer gedraftet wird, wird man ja die Tage erfahren.
    Sympathisch kam er mir vorhin rüber. Gute Nacht :)
  • Hab mich noch nicht detalliert mit dem Draft beschäftigen können, aber was bitte schön ist da mit Laremy Tunsil passiert? Quasi direkt vorm Draft durch Twitter und Instagram für Aufsehen gesorgt, was ihn bei so manchem Team vom Board rutschen ließ.... :schulterzucken:

    Bears draften Pass Rush, die Fans sind aber wohl nicht so ganz zufrieden....
    "Yeah well, that´s just like, your opinion, man"


    Blackhawks - Bears - Supersonics
  • Vikings picken Laquon Treadwell, je nachdem wen man fragt einer der 2 Besten WR im Draft.
    Nicht der allerschnellste, aber wohl groß und stark und in der Lage umkämpfte Bälle zu fangen. Also der go-to-guy in Situationen wo man das 1st Down erzwingen will mit Mittellangen Pässen.

    Sicher kein Pick der Begeisterungsstürme auslöst bei Fans (die wollen ja lieber den Moss/Owens Typ, der Verteidigern davonläuft und den 70 Yard TD macht), aber klingt wie eine gute Ergänzung zu Diggs und WR brauchten wir auf jeden Fall.
    Jetzt Line draften bitte.
  • Das mit Tunsil war echt hart. Hab die erste Stunde vom Draft geschaut und jedes Mal war der Name im Gespräch. Er ist dann auf Platz 13 abgefallen.... von den Ravens zu den Dolphins. Macht wohl 8 Mios Unterschied. Angeblich soll der Stiefvater der Hacker sein... mal schauen.
    Auf jeden Fall ist er gedraftet worden.

    Meine Seahawks haben einen O-Liner gepickt. Keine schlechte Wahl denke ich, da Wilson häufig zügig attackiert wurde.
    Meine Liebe.... mein Leben..... mein Verein..... 1. FC Köln


    :reiben: Ich laufe AMOK :reiben:

    --- Feed me More ---
  • Texans und Vikings machen meiner Meinung nach gute Fänge.
    Wünsche Wentz viel Erfolg bei den Eagles
    Legionäre Regensburg - Baseball at its Best!
    Bei Fragen zum Thema Baseball in Deutschland, einfach Fragen!
  • Erkenntnisse aus Runde 2:

    - Die Bucs draften einen Kicker in Runde 2, und traden dafür sogar hoch: Ein 3. und 4. Runder gehen nach Kansas City. ;D

    - Die verletzten Linebacker, die eigentlich mit als talentierteste Spieler des Drafts galten, sind nun auch weg: Jack -> Jags, Smith -> Dallas, Ragland -> Bills

    - Die Jets draften einen mittelmäßigen Ersatz-QB in Runde 2. :ohje:

    - Defensiv-Spieler stehen dieses Jahr hoch im Kurs, RBs dagegen nicht (nur 3)

    - Ohio State stellt einen Rekord auf mit 10 Spielern in den ersten beiden Runden :was:

    - Trade for your life: Nur die Hälfte der Teams picken in Runde 2 an ihrem Originalspot.


    "Ceterum censeo Gesellschaftsboardinem esse delendam."

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Schmiddie ()

  • Vikings draften CB Mackensie Alexander, CB hatte ich nicht auf meiner Liste als Need, aber die "Best Case" projection als ein etwas kleinerer Josh Norman gefällt natürlich.Wobei Fans spekulieren das er unter Zimmer auch zum Safety umgeschult werden könnte. Mal schaun.

    Anschliessend traden wir mit den Dolphins, unser 3rd Rounder dies Jahr für deren 6th dies Jahr + 3rd und 4th nächstes Jahr. Wobei der 4th Rounder der niedrigste Pick sein wird den die Dolphins in der Runde haben.
    Scheint als wollten die Dolphins da ganz dringend einen spieler. :schulterzucken:
  • Sicherlich nicht, aber ist halt die Frage wie schnell er lernen kann, sollten ihn im Training hart rannehmen lassen von unseren CBs.
    In der NFL wird er sich halt nicht einfach durch körperliche Überlegenheit gegen Verteidiger durchsetzen können, wies ers sicher von der GFL gewohnt ist.

    Ich würde fürs erste Jahr noch nix erwarten, selbst wenn er erstmal nur die Practice Squad macht wäre das schon was um Erfahrung zu sammeln.
  • Ich drücke ihm die Daumen! Geile Nummer!
    Meine Liebe.... mein Leben..... mein Verein..... 1. FC Köln


    :reiben: Ich laufe AMOK :reiben:

    --- Feed me More ---
  • Nein. Die Offseason geht bis zum 1.regulären Spieltag. ;)

    edit: Im Zuge einer "Charme-Offensive" (beware of irony), hat die NFL einen Teil der Rede von Ex-Rams-Star und Neu-Hall-of-Famer Orlando Pace weggelassen bei ihrem ersten Upload der Rede. Den Teil wo er St.Louis dankt und den Fans dort ins Gedächtnis ruft, das man ihnen zwar das Team wegnehmen kann, aber nicht den Superbowl Sieg den es für die Stadt errang. Inzwischen ist die vollständige Rede hochgeladen, es sei ein "technischer Fehler" gewesen. Iss klar, ich schneide auch immer ausversehen Dinge aus Reden heraus. Passiert. |-) :D sbnation.com/2016/8/7/12399896…e-speech-thanked-st-louis

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sather ()

  • Blöde Frage... aber gibt es dazu einen Hinter-/Grund?
    Meine Liebe.... mein Leben..... mein Verein..... 1. FC Köln


    :reiben: Ich laufe AMOK :reiben:

    --- Feed me More ---