Andis Knallbunter Konzertkalender

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • Deern2012 schrieb:



      Nun hoffe ich das ich mal dieses Jahr ein paar Leute von hier live zu treffen :cool2:


      Eventuell dann auf dem Rockharz, bin auch stark am überlegen dorthin zu fahren dieses Jahr und das Party.San mal ausfallen zu lassen. :D
      " we're fighting to the last
      driven by your hate awoken us
      No long we surrender
      a storm will break the silence
      this storm will break the silence "
    • El_Donno schrieb:

      Deern2012 schrieb:



      Nun hoffe ich das ich mal dieses Jahr ein paar Leute von hier live zu treffen :cool2:


      Eventuell dann auf dem Rockharz, bin auch stark am überlegen dorthin zu fahren dieses Jahr und das Party.San mal ausfallen zu lassen. :D


      Das wäre toll.
      Dann würde ich endlich mal jemanden von hier kennen lernen :D
      Am 23.10.2012 um 12.08 Uhr kam ein kleiner Engel auf dieser Welt an.
      Und am 25.8.2014 um 12.18 Uhr kam der zweite kleine Engel endlich auch auf dieser Welt an.


      :deuhsv:
    • Nächste Konzerte:
      - 24.März - Mysterica Regensburg
      - 1.April - Anvil Burglengenfeld
      - 6.Mai - Cannibal Corpse Obertraubling
      - 7.Mai - Impericon Festival (Hatebreed)München
      - 13.Mai - Metal Church Obertraubling
      Legionäre Regensburg - Baseball at its Best!
      Bei Fragen zum Thema Baseball in Deutschland, einfach Fragen!
    • Kürzeste Konzert-Review aller Zeiten. Avantasia in Bamberg: :nuke:

      "Es gibt drei Dinge, die sich nicht vereinen lassen:
      Intelligenz, Anständigkeit und Nationalsozialismus.
      Man kann intelligent und Nazi sein. Dann ist man nicht anständig.
      Man kann anständig und Nazi sein. Dann ist man nicht intelligent.
      Und man kann anständig und intelligent sein. Dann ist man kein Nazi."

      (Gerhard Bronner)
    • Freitag Cannibal Corpse
      Legionäre Regensburg - Baseball at its Best!
      Bei Fragen zum Thema Baseball in Deutschland, einfach Fragen!
    • xenon schrieb:

      Ihhh... der Fishgrinder! |-)


      Musikalisch super... Selten so arrogante Affen erlebt.
      Krisiun waren das komplette Gegenteil tolle Musik und volle Kommunikation mit Publikum.
      Legionäre Regensburg - Baseball at its Best!
      Bei Fragen zum Thema Baseball in Deutschland, einfach Fragen!
    • Kinski666 schrieb:

      xenon schrieb:

      Ihhh... der Fishgrinder! |-)


      Musikalisch super... Selten so arrogante Affen erlebt.
      Krisiun waren das komplette Gegenteil tolle Musik und volle Kommunikation mit Publikum.

      Krisiun sind auch geil. Hab die letztes Jahr nach langer Zeit mal wieder auf dem PSOA gesehen und sie könnens immer noch.

      Die Brasilianer ham in den 90ern öfters mal im Neumarkter Sudhaus gespielt und dann immer bei meinem Kumpel im Keller gepennt. Und seiner Mama immer die Marmelade weggefressen. :D

      Die hätt ich mir schon gern angesehen. Hab aber irgendwie verpeilt, dass die mit dem Fishgrinder und Co unterwegs waren. Aber egal. Wär ja wegen meiner OP eh nix geworden.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von xenon ()

    • Sonntag in ner Woche geht's spontan einen Tag zum Rockavaria zu Anthrax, Ghost, Slayer, Sabaton, Iron Maiden. :dance3: :applaus: Mir wurde mal wieder ne Karte geschenkt. ;) :nuke:

      "Es gibt drei Dinge, die sich nicht vereinen lassen:
      Intelligenz, Anständigkeit und Nationalsozialismus.
      Man kann intelligent und Nazi sein. Dann ist man nicht anständig.
      Man kann anständig und Nazi sein. Dann ist man nicht intelligent.
      Und man kann anständig und intelligent sein. Dann ist man kein Nazi."

      (Gerhard Bronner)
    • MagicOe schrieb:

      Sonntag in ner Woche geht's spontan einen Tag zum Rockavaria zu Anthrax, Ghost, Slayer, Sabaton, Iron Maiden. :dance3: :applaus: Mir wurde mal wieder ne Karte geschenkt. ;) :nuke:


      Verdammt mir is die tageskarte zu teuer, sonst wäre ich auch dort....
      Legionäre Regensburg - Baseball at its Best!
      Bei Fragen zum Thema Baseball in Deutschland, einfach Fragen!
    • @Kinski666: 84,50 ist nicht billig, das stimmt schon. Für fünf Bands dieser Gewichtsklasse aber vertretbar; Finde ich.

      "Es gibt drei Dinge, die sich nicht vereinen lassen:
      Intelligenz, Anständigkeit und Nationalsozialismus.
      Man kann intelligent und Nazi sein. Dann ist man nicht anständig.
      Man kann anständig und Nazi sein. Dann ist man nicht intelligent.
      Und man kann anständig und intelligent sein. Dann ist man kein Nazi."

      (Gerhard Bronner)
    • kleines Update

      - 28.10 Amon Amarth (Turbinenhalle Oberhausen)
      - 13.11 Volbeat (Arena Oberhausen)
    • 2017:

      Angedacht
      Gebucht
      Besucht
      Gestrichen

      7.1.: Fleshgod Apocalypse - München, Backstage
      8.1.: Fiddler's Green - München, Backstage
      14.1.: Dekadent - Rosenheim, Lokschuppen
      20.1.: Powerwolf, Epica - München, TonHalle
      21.1.: Dropkick Murphys - München, Zenith
      27.1.: Insonmium - München, Technikum

      3.2.: Kreator, Sepultura - München, TonHalle
      5.2.: Sabaton - München, Zenith
      11.2.: Excrementory Grindfuckers - München, Feierwerk
      18.2.: Münchner Grindgemörtel I (General Surgery u.a.) - München, Feierwerk
      23.2.: Sonata Arctica - München, Backstage
      11.3.: Betontod - München, Backstage
      16.3.: Reykjavík Deathfest Warum Up 2 (Gemörtel im Norden mit Blood Incantation, Sinmara u.a.) - Reykjavík, Húrra
      30.3.: Gojira - München, Theaterfabrik
      1.4.: Krach und Schepper im Münchner Untergrund - München, Café Dada
      15./16.4.: Dark Easter Metal Meeting (Asphyx, Fäulnis uvm.) - München, Backstage

      21./22.4.: Ragnarök Festival (Helrunar, Insomnium, Agrypnie) - Lichtenfels, Stadthalle
      28.4.: Eläkeläiset - München, Technikum
      29.4.: Death-Geschredder - München, Backstage
      6.5.: Wolves in the Throne Room - München, Feierwerk
      7.5.: Oranssi Pazuzu - München, Feierwerk
      8.5.: Svavar Knútur - München, Trachtenvogl

      15.5.: Thulcandra - München, Backstage
      17.5.: Münchner Grindgemörtel II - München, Feierwerk

      20.5.: Napalm Death, Brujería, Lock Up - München, Backstage
      27.5.: Ragnarok - München, Backstage
      24.6.: Saint Helena Doom Festival VII - München, Feierwerk

      2.7.: Hans Söllner & Bayaman Sissdem - München, Tollwood Sommerfestival
      8.7.: Dust Bolt - München, Feierwerk
      27.7.: Death Angel, Krisiun (Free'n'Easy) - München, Backstage
      27.7.: J.B.O. (Free'n'Easy) - München, Backstage
      28.7.: Krach und Schepper im Münchner Untergrund II - München, Feierwerk

      7.8.: Suffocation - München, Backstage
      10.-12.8.: Party.san Open Air - Schlotheim, Flugplatz
      7.9.: Immolation, Melechesh - München, Backstage
      24.9.: Edguy - München, Backstage
      25.9.: Svavar Knútur - Nürnberg, club stereo

      30.9.: Alestorm - München, Backstage
      7.10.: Der Weg einer Freiheit - München, Feierwerk
      10.10.: Satyricon - München, Backstage
      14.10.: Dritte Wahl - München, Backstage

      15.10.: Weiherer - München, Lustspielhaus (verschoben auf Februar)
      20.10.: Anathema, Alcest - München, Backstage
      20.-22.10.: Keep It Low Festival (Ufomammut u.a.) - München, Feierwerk

      21.10.: Kataklysm - München, Backstage
      28.10.: Dying Fetus - München, Feierwerk
      29.10.: Paradise Lost - München, Theaterfabrik
      9.11.: Eluveitie - München, Backstage
      10.11.: Die Apokalyptischen Reiter - München, Backstage
      18.11.: Saltatio Mortis u.a. (TANZT!) - München, Backstage
      25.11.: Russkaja - München, Backstage
      25.11.: Weltengänger (Ex-Lunar Aurora), Kermania - Freiburg, Cräsh Musikklub
      29.11.: Epica - München, Backstage
      29.11.: Sólstafir - München, Theaterfabrik
      4.12.: Roots, Overkill, Insomnium, Deserted Fear - München, Backstage
      6.12.: Morbid Angel - München, Backstage
      12.12.: Gaahls Wyrd, Auðn - München, Backstage
      Wir fraßen zu lange, was sie ersprachen.

      Achja: 5 mal so viel Wutfan wie DU!

      Science is like sex: it does have practical uses -
      but that's not why we do it.

      Dieser Beitrag wurde bereits 25 mal editiert, zuletzt von FCB Andi ()

    • Insomnium würden mich ja durchaus reizen :)
      Bei Epica und Powerwolf die Woche vorher bin ich aber ja sicher dabei und jedes WE Konzert wenn dann auch noch die BuLi ja wieder los geht könnte Stress mit der Chefin geben ;)