Testspiel: Deutschland - Niederlande ABGESAGT

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • Testspiel: Deutschland - Niederlande ABGESAGT

      Dienstag, 17. November 2015, 20.45 Uhr

      :deu: - :nie:

      Deutschland - Niederlande

      Niedersachsenstadion Hannover
      SCV und der FC

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SCVe-andy ()

    • Dienstag nun das Länderspiel gegen die Niederlande. Auch hier gilt wohl, dass das Spiel nach den Ereignissen in Paris sehr unwichtig ist.
      Ich hatte sogar bei den Interviews mit Bierhoff und Co den Verdacht, dass das Spiel gegen Holland womöglich abgesagt wird. Das wäre meiner Ansicht nach aber eine falsche Entscheidung.
      SCV und der FC
    • Hier auch im kicker

      kicker.de/news/fussball/nation…egen-oranje-fraglich.html


      Ich finde, dass man spielen sollte. Ich kann zwar jeden Zuschauer (und auch Spieler) verstehen, der das jetzt nicht möchte. Aber die Terroristen dürfen nicht gewinnen. Es ist ein Freundschaftsspiel gegen die Niederlande und genau als solches sollte es angegangen werden. Ein Freundschaftsspiel zweiter Nationen, die beide um die Opfer in Paris trauern. Wie heißt es gerade doch so schön: "Wir sind eins!". Dasselbe sollte auch für Frankreich vs England gelten.

      Aber das ist alles leicht gesagt...
      SCV und der FC
    • Gerade deswegen sollte auch Deutschland sein Spiel nicht absagen. Da würde man nur dem Terroristen raum geben den man ihm nie geben darf! SChweigeminute, trauerflor. es gibt soviele möglichkeiten die trauer auch so auszudrücken.
    • Die komplette Bundesregierung wird am Dienstag im Stadion sein. Bitte hier keine politische Diskussion - das ist meiner Meinung nach einfach ein starkes Zeichen.


      Und bei England vs Frankreich wollen die englischen Fans wohl die frz. Hymne mitsingen.
      SCV und der FC
    • Mögliche Aufstellungen

      Deutschland

      Zieler (Hannover) - Ginter (Dortmund), Mustafi (Valencia), Hummels (Dortmund), Can (Liverpool) - Kramer (Leverkusen), Khedira (Turin) - Müller (München), Gündogan (Dortmund), Schürrle (Wolfsburg) - Kruse (Wolfsburg)


      Niederlande

      Cillessen (Amsterdam) - Bind (ManUnited), Veltmann (Amsterdam), Bruma (Eindhoven) - Kongolo (Rotterdam), Janmaat (Newcastle) - Clasie (Southampton) - Sneijeder (Galatasaray), Wijnaldum (Newcastle) - Debay (ManUnited), Huntelaar (Schalke)
      SCV und der FC
    • Giancarlo schrieb:

      SCVe-andy schrieb:

      Die komplette Bundesregierung wird am Dienstag im Stadion sein. Bitte hier keine politische Diskussion - das ist meiner Meinung nach einfach ein starkes Zeichen.


      von der Leyen meinte gestern, dass das noch nicht feststeht, ob das Kabinett wirklich anwesend sein wird


      Meine erste Reaktion darauf war gestern Abend: "oh sie hat wohl keine Lust auf Fussball"

      Was ich heute morgen noch gehört hatte war, dass darüber nachgedacht wird anstelle der deutschen und niederländischen Nationalhymne gemeinsam die Europahymne laufen zu lassen.

      Fände ich persönlich ein schönes Zeichen da das Spiel ohnehin keinem sportlichen Ziel mehr folgt
      Gesendet von meiner gelben Telefonzelle mit Tapa-Wählscheibe :blah: :blah: :blah:
    • Ich fänd es aber auch nicht richtig, wenn das Kanzleramt jedem Minister vorschreibt dort zu sein. Ist dann ein Zeichen von Mutti, von keinem anderen. Wenn der Aussenminister sagt, dass er nach London fährt für das Spiel der Franzosen, das wäre ein persönliches Zeichen. Oder wenn ein anderer Minister sagt, dass er da ist, aber nicht auf der VIP Tribüne, sondern in der Kurve

      Aber ob da jetzt Mutti alleine, mit zwei oder allen Ministern sitzt, macht irgendwo doch keinen Unterschied
      Und wie Du sagst, wenn da kein Interesse an Fussball ist, was sollen die dann da gezwungen werden, denn das nimmt dann ja auch keiner ab
    • Ich finde es generell völlig überzogen da so viele Politiker hinzuschicken, ob nun aus freien Stücken oder von oben aufgezwungen.
      Gesendet von meiner gelben Telefonzelle mit Tapa-Wählscheibe :blah: :blah: :blah:
    • Ja alles gut, aber auch sehr viel Pathos. Die Mannschaft soll nicht 90 Minuten trauern, das ist Quatsch. Aus dem Kreis der N11 kommt es teilweise so rüber, als hätte der Anschlag ihr gegolten. Gedenkminute, Trauerflor, eine Geste Richtung Frankreich, aber dann Fußball spielen
      SCV und der FC
    • Naja, wenn man hört dass einer dieser Idioten ins Stadion gelangen wollte dann ist das natürlich auch ein Angriff auf Deutschland und deren Fans die im ganzen Stadion verteilt gestanden haben. Es ist weiterhin lediglich großes Glück dass das nicht passiert ist. Dementsprechend kann ich es verstehen dass deutsche Spieler und Trainer dem ganzen skeptisch gegenüber sind.
      #25 - Thomas Müller
      - Fußballgott -
    • FSVler schrieb:

      Giancarlo schrieb:

      Oder wenn ein anderer Minister sagt, dass er da ist, aber nicht auf der VIP Tribüne, sondern in der Kurve

      Wäre absolut geil,und evtl. würde das der ein oder andere sogar gerne machen....aber das werden die Sicherheitsleute garantiert NIE zulassen.

      Henning Scherf hatte ich damals, als er bremer Oberbürgermeister war, öfter in der Ostkurve des Weserstadions gesehen...
      Und bei den Länderspielen ist ja alles bestuhlt, da bekäme man das schon geregelt... Aber ist natürlich auch von Minister zu Minister unterschiedlich, wie er da willkommen würde
    • Ob es deutsche und holländische Fans heute Abend mal schaffen werden, ausnahmsweise mal nicht bei der gegnerischen Hymne zu pfeifen? #Respekt #Toleranz
      Hier könnte Ihre Werbung stehen ;)