Ankündigung Vor dem Posten lesen! Der Leitfaden für das Gesellschaftsboard

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

  • Vor dem Posten lesen! Der Leitfaden für das Gesellschaftsboard

    Liebe politisch interessierten Qiumis,

    die letzten Tage und Wochen war das Board leider von persönlichen Angriffen geprägt. Da es aber hier auch viele gute Diskussionen mit einem echten Mehrwert gibt, wollten wir das Board nicht komplett abschalten. Wir haben allerdings einige Sonderregeln entwickelt, die eigentlich selbstverständlich sein müssten und zukünftig bitte beachtet werden:

    - Es darf gern über jedwede Themen weiterhin diskutiert werden. Bleibt dabei aber bitte sachlich.
    - Keine persönlichen Angriffe aufgrund unterschiedlicher Weltanschauungen.
    - Keine unterschwelligen Anspielungen auf andere User.
    - Niemand ist Gott und niemand versucht, anderen seine Meinung aufzuzwingen.
    - Versucht euch bitte bei einem Thema auf einen Thread zu beschränken.
    - Jede Behauptung ist nach Möglichkeit mit einer unabhängigen Quelle zu belegen.
    - Unabhängige Quellen sind nicht der Kumpel, der mal was erzählt hat, oder der Schäferhund vom Stadtrat.
    - Abgesehen davon gehen wir davon aus, dass ihr unabhängige von tendenziösen Internet-Quellen unterscheiden könnt. Wir werden also keine Links von vorn herein verbieten.

    Desweiteren ist selbstverständlich das Qiumi-Regelwerk auch in diesem Board zu beachten.

    Jedes Posting, das gegen eine dieser Regeln versößt, wird ab sofort konsequent gelöscht. Bei wiederholtem Vergehen behalten wir uns eine temporäre, bzw. dauerhafte Boardsperre vor. Was gelöscht wird und was nicht liegt einzig und allein im Ermessen der Moderatoren. Wer mit einer Ahndung gegen sich nicht einverstanden ist, darf uns das gern per PN mitteilen. Öffentliche Diskussionen und mimimi wegen einem gelöschten Post werden ebenfalls gelöscht.
    Und bedenkt bitte, eine Beleidigung ist und bleibt eine Beleidigung. Egal wie nett verpackt oder wie es beim Adressat ankommt, sie wird gelöscht! Dies gilt auch für alle anderen Regeln.

    Bevor hier jetzt wieder die Vorwürfe kommen, dass wir einseitig moderieren würden: Witzigerweise wirft uns das mal die eine und mal die andere politische Seite vor, je nachdem, wem es gerade in den Kram passt. Jeder hier hat sich im Rahmen der Qiumi-Regeln und der Sonderregeln zu benehmen und jeder ist für seinen Post selbst verantwortlich. Wenn ein Post gelöscht wird, ist es also nicht die Schuld des Moderators, sondern eure eigene.
    :ossi: Sehr geehrte Damen und Herren! Ich bitte um Ihre Aufmerksamkeit. Soeben schellt für Sie in Kopenhagen das Telefon! <3