Konzerte & Festivals 2016

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • The Cure kommen 2016 endlich wieder nach Deutschland, machen eine Tour im Herbst. Karten gibt´s ab morgen 0900. Ich werde wohl für Berlin direkt zuschlagen. :hurra:
      Und alles was wir hassen, seit dem ersten Tag, wird uns niemals verlassen, weil man es eigentlich ja mag.
      (Tocotronic, Let there be Rock)
    • 4u-Martin schrieb:

      The Cure kommen 2016 endlich wieder nach Deutschland, machen eine Tour im Herbst. Karten gibt´s ab morgen 0900. Ich werde wohl für Berlin direkt zuschlagen. :hurra:


      Erledigt. :lumidance: Überlege aber schon ob ich Köln auch noch mitnehmen sollte.. :D
      Und alles was wir hassen, seit dem ersten Tag, wird uns niemals verlassen, weil man es eigentlich ja mag.
      (Tocotronic, Let there be Rock)
    • @galmi: oder sonstwer... Wie ist das am Rockavaria mit Parken/ Campen? Wo ist das und kann man am Zelt parken oder gibt es separate Flächen?
      :juhuwurst: Die Ente ist ein Nagetier... Nag Nag Nag! :banane:
    • Kein campen.
      Und parken auf dem Oly-Parkplatz.
      Ich würde allerdings irgendwo im nirgendwo parken und mit öffentlichen hin fahren. Am ehesten dann wohl bei nem Hotel ;)
    • Merci! Dann müssen wir weiter auf GNR warten bevor das interessant wird. Gar kein Camping ist aber irgendwie schwach!?
      :juhuwurst: Die Ente ist ein Nagetier... Nag Nag Nag! :banane:
    • Hat von Euch eigentlich mal jemand Marylin Manson live gesehen? Ich mag ihn als Künstler generell schon recht gerne und fand nach einer ewig langen Durststrecke die letzten beiden Alben recht gut, allen voran das letzte "The pale Emperor". Für mich das stärkste Album in der Kategorie "Come back" seit Jahren, wenn ihr versteht was ich meine.. :D . Ich wollte immer mal hin, wenn er in Deutschland ist und habe nun mit Schrecken festgestellt, dass ich seinen kurzen Trip im November verpasst habe. Aber man liest auch immer arg viel, dass er live die totale Katastrophe ist. Hat jemand Erfahrung?
      Und alles was wir hassen, seit dem ersten Tag, wird uns niemals verlassen, weil man es eigentlich ja mag.
      (Tocotronic, Let there be Rock)
    • Hab ich noch nicht live gesehen. Aber das er "früher" schon auch mal gern stockvoll bei seinen Konzerten war, das kann ich bestätigen. Beim letzten mal Rock Im Park musste ihn ein Kumpel (damals im Stadion beschäftigt) vorm Gig erstmal zum kotzen bringen hinter seinen Bus...
      :juhuwurst: Die Ente ist ein Nagetier... Nag Nag Nag! :banane:
    • Habe am Ring dieses Jahr ne Weile zugehört, sind aber recht bald wegen dem Gewitter gegangen (dummerweise, zu dem Zeitpunkt waren unsere zelte und unser Pavilion sowieso schon schrottreif). Das was ich gesehen habe, war aber echt geil. Super Show, total krank natürlich. Hat auf jeden Fall Spaß gemacht und war sehr schade, dass wir früher gegangen sind.
    • Hab ihn vor mittlerweile 15 Jahren oder gar 20 mal gesehen.
      Da war er ganz ordentlich, war jetz aber auch nix was ich mir öfter anschaun hätte wollen.
    • MagicOe schrieb:

      Aber das er "früher" schon auch mal gern stockvoll bei seinen Konzerten war, das kann ich bestätigen. Beim letzten mal Rock Im Park musste ihn ein Kumpel (damals im Stadion beschäftigt) vorm Gig erstmal zum kotzen bringen hinter seinen Bus...


      :D
      Dass sie sich auf der Bühne nen Bier oder von mir aus auch was härteres trinken, find ich ja legitim und gehört zum Image, aber sowas find ich schon ziemlich asozial gegenüber zahlenden "Kunden". Habe mal Pete Doherty mit seinen Babyshambles am Ring gesehen, das war ähnlich. Der wusste überhaupt nicht mehr wo er ist...Wobei der nicht nur gesoffen hatte.
    • Da spielt richtig viel Gutes dieses Jahr. Enslaved, Entombed, Kampfar, Primordial, Illdisposed, Annihilator, Tankard und Satyricon würd ich mir schon auch ansehen... aber der Termin ist halt bissle blöd für mich.
    • Das klingt tatsächlich ned übel... Termin muss ich bei mir aber auch mal schauen, glaub ich.
      22.10.2017, 29.04.2018: Und wieder waren es gute Tage... Tage für die Unsterblichkeit!

      Wir fraßen zu lange, was sie ersprachen.

      Achja: 5 mal so viel Wutfan wie DU!

      Science is like sex: it does have practical uses -
      but that's not why we do it.

    • Jihaaaaa.
      Eben waren die Karten fürs Josh Groban Konzert am 10.5.2016 in Berlin im Briefkasten.
      Schade das er nicht in HH spielt. Aber Berlin geht auch.
      Ich freu mich schon *__*

      RockHarz Karten müssen wir noch holen.
      Geht aber erst vom Weihnachtsgeld
      Am 23.10.2012 um 12.08 Uhr und am 25.8.2014 um 12.18 Uhr kamen zwei kleine Engel auf dieser Welt an.
      :deuhsv: