Das Wochenende in der 2. Bundesliga - Der Sammelthread

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

Vielen Dank,
Eure Admins :)

  • Das Wochenende in der 2. Bundesliga - Der Sammelthread

    1. Spieltag

    Freitag, den 24. Juli 2015 – 20:30 Uhr
    MSV Duisburg v 1. FC Kaiserslautern

    Samstag, den 25. Juli 2015 – 13 Uhr
    SpVgg Greuther Fürth v Karlsruher SC

    Samstag, den 25. Juli 2015 – 15:30 Uhr
    FC St. Pauli v DSC Arminia Bielefeld
    FSV Frankfurt v RasenBallsport Leipzig

    Sonntag, den 26. Juli 2015 – 13:30 Uhr
    SC Paderborn 07 v VfL Bochum

    Sonntag, den 26. Juli 2015 – 15:30 Uhr
    Eintracht Braunschweig v SV Sandhausen
    1. FC Union Berlin v Fortuna Düsseldorf
    1. FC Heidenheim 1846 v TSV 1860 München v

    Montag, den 27. Juli 2015 – 20:15 Uhr
    SC Freiburg v 1. FC Nürnberg
  • Ich hatte gehofft, die Zebras trampeln den Betzebuben in Ihrer Aufstiegseuphorie gehörig vor die Hörner - statt dessen besiegen die sich mal eben selbst. :( :motzen: :rolleyes:
    Ihr habt Uhren ...
    Ich habe Zeit !
  • Fürth - Karlsruhe 1:0
    FSV Frankfurt - RB Leipzig 0:1
    St. Pauli - Bielefeld 0:0

    Ziemlich lahmer Spieltag gestern, hoffentlich wird es heute besser.
  • 60 verliert wieder. Also nix Neues.

    Sandhausen nun mit 0 Punkten und einem positiven Torverhältnis. |-)
    Interesse an Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)
  • Lion schrieb:

    Sandhausen nun mit 0 Punkten und einem positiven Torverhältnis. |-)

    Der Sieg heute war alleine wegen dem Punktabzug verdammt wichtig! Freut mich sehr für Sandhausen :)
    :ossi: Sehr geehrte Damen und Herren! Ich bitte um Ihre Aufmerksamkeit. Soeben schellt für Sie in Kopenhagen das Telefon! <3
  • 11.Minute, 2 Elfmeter für Freiburg, 2:0 SCF.

    Der Club is a Depp.


    EDIT: 15.Minute. 3:0 SCF, 3x Petersen
    4:0 SCF 40.Minute.

    54.Spielminute. 4:3 für Freiburg. Das Spiel ist der Wahnsinn.
    Interesse an Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Lion ()

  • * Erster Sieg für Lautern in Duisburg seit 1994.
    * Von den 9 Spielen seit damals endeten 7 mit einem Remis.
    * Erster Sieg für Bochum in Paderborn seit 2006.
    * Braunschweig verliert zum ersten Mal zu Hause gegen Sandhausen.
    * Düsseldorf gewann noch nie (7 Spiele) bei Union Berlin.


    * Heidenheim siegt sich am Bonner SC vorbei auf Platz 105 der Ewigen Tabelle.
    * RB überholt Erfurt und ist nun 103.


    Vereinsserien


    *100.Zweitligaspiel für Nürnbergs Javier Syvestr.
    * 50.Zweitligaspiel für Nando Rafael (Bochum) und Hendrick Zuck (Braunschweig).
    * Michael Liendl mit seinem 50.Spiel für Düsseldorf.


    * 200.Zweitligaspiel als Trainer für Norbert Meier (Duisburg).
    Interesse an Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)
  • Ganz viel habe ich da gestern zwar nicht gesehen, aber das was ich gesehen habe hat mich "erschrocken". Was war denn mit dem Club los? Was für eine Abwehrleistung, das 5:3 war ja richtig schlecht verteidigt.

    Neben Arminia Bielefeld (da wohne ich halt) finde ich nämlich den Club gut. Das liegt hauptsächlich damit zusammen, dass mir die Stadt letztes Jahr so gut gefallen hat |-)
    Außerdem drücke ich Lautern die Daumen - den Betzenberg finde ich irgendwie saucool. Gut Gründe, ne? :augen:
    SCV und der FC
  • Ganz hervorragend! ;)

    "Es gibt drei Dinge, die sich nicht vereinen lassen:
    Intelligenz, Anständigkeit und Nationalsozialismus.
    Man kann intelligent und Nazi sein. Dann ist man nicht anständig.
    Man kann anständig und Nazi sein. Dann ist man nicht intelligent.
    Und man kann anständig und intelligent sein. Dann ist man kein Nazi."

    (Gerhard Bronner)