#26 Sven Ulreich

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • tramp87 schrieb:

      Nachdem Ulreich gegen Hoffenheim mal wieder einen Elfmeter gehalten hat - kann mir mal jemand sagen, wie viele von wie vielen Elfmetern der Junge bisher gehalten hat? Fühlt sich an, als sei er ein absoluter Elfer-Killer.
      Vorallem weil er gefühlt immer in sein rechtes Eck Springt :D
    • galmi schrieb:

      Besser als Neuer? Nunja. Er is sicher wirklich gut, aber spielerisch merkt man schon n Unterschied. In Sachen Reaktion kann er mithalten, aber besser?

      Klar mit dem Fuß am Ball ist Neuer definitiv besser, wobei der auch ziemlich oft Abschläge ins Seitenaus haut.

      Ich kann das empirisch nicht bestätigen, aber gefühlt (also subjektiv ;) ) hat für mich Ullreich auf der Linie noch bessere Reaktionen.

      Vielleicht geht es mir aber unbewußt nur auf den Senkel, dass Neuer per se immer als Weltbester Torhüter bezeichnet wird und man relativ unkritisch an in rangeht. Ich mag diese Überhöhungen nicht. Wobei ich trotzdem D'accord damit gehe, dass er eigentlich über einen langen Zeitraum der Beste bzw. unter den Top 3 weltweit ist.

      Bin auch gespannt, wie er nach der Verletzung zurückkommt. Dafür wünsch ich ihm und damit auch uns alles Gute.
      Mfg,
      Jens
    • Bei aller Freude über den großen Sieg, sollten wir aber auch nicht vergessen, daß Ulreich uns auch ein paarmal den Arsch gerettet hat.
      Ich will ganz sicher keine TW Diskussion lostreten, aber in der Haut von JH möchte ich jetzt nicht stecken.

      Nen Ersatztorwart der seit Monaten tw. grandios hält und der N11 TW kehrt jetzt zurück, der noch zur WM will.
      Und dann stehen ganz nebenbei noch 2 HF und mindestens 1 Finale an, da möchte ich nicht unbedingt jemanden im Tor stehen haben, der wettbewerbstechnisch seit 7-8 Monaten nicht mehr gegen den Ball getreten hat.

      Außerdem sollte Ulreich in meinen Augen auch die Früchte seiner Arbeit einfahren dürfen.
      Sollte Gott mal zu mir runterschauen wird er wahrscheinlich sagen: Ach guck, da sitzt er wieder und frisst!
    • Bundesliga Neuer, evtl. ein Halbfinale, Rest Ulreich. Eigentlich ganz einfach. Und selbst wenn - falls - Neuer etz alle Spiele machert... dass er zur WM fährt seh ich persönlich nicg nicht als in Stein gemeiselt.
      :knarre: Han shot first! :knarre:
    • Spielpraxis ist für einen TW doch nicht so ausschlaggebend, oder? Zur WM fährt Neuer definitiv mit, er liegt im Plan bzgl. Reha wie man hört und er ist der Kapitän. Den letzten Schliff holen sich die 23 Mann doch sowieso erst im Trainingslager und den letzten Testspielen. Was uns angeht finde ich schwierig. Einerseits hat Ulreich toll gehalten, auf der anderen Seite hat Neuer eine ganz andere Ausstrahlung auf die eigenen- als auch die gegnerischen Spieler. Zudem ist sein Skill-Set durchaus vielfältiger als das von Ulreich. Ob er das auch sofort wieder abrufen kann muss man abwarten. Will allerdings keine Situation erleben, wo er gegen Real ein Gegentor schuld ist
      DISOBEY!
    • Georg schrieb:

      Aber an SU sieht man, was ein guter Trainer ausmacht. Unter Carlo ohne Selbstvertrauen und fast auf Bürki Niveau. Da hatt Jupp ordentlich mentale Arbeit geleistet. Danke Jupp, danke Ulle!
      Die Arbeit von Jupp kann man einfach nicht genug wertschätzen, aber dass Ulreich fast "Bürki Niveau" hatte, lag nicht unbedingt daran, dass Ancelotti Trainer war. Ulreich hatte einfach keine Spielpraxis, da Neuer gespielt hat. Und diese Praxis führt mich dann zum nächsten Zitat

      Tommy0409 schrieb:

      Spielpraxis ist für einen TW doch nicht so ausschlaggebend, oder? Zur WM fährt Neuer definitiv mit,
      Ich denke schon, das Spielpraxis wichtig ist. Im Training(slager) lernt man die Automatismen, aber eben nicht unter Wettkampfbedingungen. Es ist schon was anderes, wenn man bei der WM oder dem Pokalfinale zwischen den Pfosten steht und hat vorher 8 Monate nicht gespielt. Bei der WM sehe ich Neuer auch, aber wirklich als Nr. 1?

      gamesgucker schrieb:

      Ulle muss gesetzt sein.
      Sehe ich genauso! Er spielt eine gute Saison und hat uns mehrmals den Arsch gerettet. Es wäre jetzt unfair, wenn man Neuer für die letzten Spiele vorzieht. Neuer kann in der BL spielen, aber diese Saison nicht mehr im Pokal und der CL. Wobei wir dann wieder bei dem oben erwähnte Stichwort Spielpraxis sind.
    • Post von Ulreich

      Die einzig richtige Antwort von Javi Martinez - „You saved our ass many times Ulle.“ - die ich 100% unterschreibe. :nuke:


      Solche ähnlichen Dinger haben unsere ganz großen Torhüter auch schon produziert.

      Das schmäler diese klasse Saison von Ulreich nicht.
      Die Wembley-Nacht wird immer bleiben: Der Arjen hat`s schon wieder gemacht. :hurra:
    • Hab jetzt schon paar mal gehört, dass er wegen dem Patzer ja auf gar keinen Fall mit zur WM darf.
      Wenn ich so n Schwachsinn höre schwillt mir immer der Kamm.
      In der Bundesliga war er dieses Jahr mit Abstand der beste Torwart. Und in der CL war er bis auf den einen Patzer jetzt auch immer voll da.
    • Ja, er hat doch seinen Vertrag bis 2021 verlängert.
      Deshalb glaube ich, dass er auf jeden Fall nächste Saison noch bei uns im Kader stehen wird.
      Zumal ja auch noch nicht abzusehen ist, wie sich das Ganze mit Neuer endgültig entwickelt.


      Ach ja. Ich bin froh ihn im Kader zu wissen. So haben wir so oder so einen Top-Mann im Tor stehen.
      Die Wembley-Nacht wird immer bleiben: Der Arjen hat`s schon wieder gemacht. :hurra:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Legos ()