VfL-Drehtür - Wer kommt, wer geht? Transfers und Spekulationen 17/18

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • VfL-Drehtür - Wer kommt, wer geht? Transfers und Spekulationen 17/18

      Bald gehen sicherlich dann auch wieder die ersten Spekulationen los, man darf gespannt sein! Sicher verpflichtet haben wir bis jetzt:

      - Max Kruse (Sturm)
      - Koen Casteels (Torwart)
      Und alles was wir hassen, seit dem ersten Tag, wird uns niemals verlassen, weil man es eigentlich ja mag.
      (Tocotronic, Let there be Rock)
    • KSC verpflichtet Bjarne Thoelke (Kicker.de)

      Der 23-jährige Innenverteidiger wechselt vom VfL Wolfsburg zum KSC. Im Wildpark unterzeichnete er einen Vertrag bis zum 30.06.2017. "Bjarne ist ein junger, physisch starker und entwicklungsfähiger Spieler", begründete KSC-Sportdirektor Jens Todt die Verpflichtung. "Er hat in seinem Alter bereits sowohl Bundesliga- als auch Zweitligaluft geschnuppert." Allerdings nicht in der letzten Saison, da kam er für den VfL nur in der Regionalliga zum Einsatz, kam dabei auf 19 Einsätze und erzielte dabei zwei Tore.
      Und alles was wir hassen, seit dem ersten Tag, wird uns niemals verlassen, weil man es eigentlich ja mag.
      (Tocotronic, Let there be Rock)
    • Und nun geht sie los, die wilde Gerüchte-Achterbahn...CL-Perspektive und VW Geld werden die Kreativität gelangweilter "Sportjournalisten" befeuern.

      Gestern Sokratis, heute Maicon (Porto)....und das ist erst der Anfang.
      "Yeah well, that´s just like, your opinion, man"


      Blackhawks - Bears - Supersonics
    • Dost und Mandzukic - gibt´s einen Zusammenhang? (Kicker.de)

      Mandzukic, von dem VfL-Trainer Dieter Hecking bekanntlich in höchsten Tönen schwärmt, ließe sich wiederum leichter finanzieren, wenn es auf der Wolfsburger Einnahmenseite Bewegung gäbe. Dafür könnte Bas Dost sorgen. Dessen Ansinnen ist es nach wie vor, den VfL im Sommer zu verlassen. Der Zeitpunkt für einen Verkauf des Niederländers erscheint günstig: Nach dessen Top-Rückrunde und insgesamt 16 Toren in der Bundesliga gibt es reichlich Interessenten. Geht Dost, kommt Mandzukic? Die Antworten wird Klaus Allofs geben.
      Und alles was wir hassen, seit dem ersten Tag, wird uns niemals verlassen, weil man es eigentlich ja mag.
      (Tocotronic, Let there be Rock)
    • Gerüchte (Sport1.de) werden lauter, dass die Magpies bei Dost konkreter werden...in Form eines Vier-Jahres-Vertrages und einer Ablöse in Höhe von 13 Mios...Kann man mal drüber nachdenken...
      "Yeah well, that´s just like, your opinion, man"


      Blackhawks - Bears - Supersonics
    • Wenn Drmic tatsächlich 10 Millionen kosten soll für Gladbach, dann sehe ich Dost nicht bei 13 Millionen. Aber nunja, die Preise machen die anderen. Ich würde ihn vermissen, mag ihn wirklich gerne, wenn ich auch rein sportlich gesehen verstehen würde, dass man im Sturmzentrum doch noch einen kleinen Sprung machen will. Dost hatte in all den Jahren immer sehr gute Phasen aber auch sehr viel Lehrlauf. Ich glaube zwar, dass der bei entsprechender Spielzeit jedes Jahr zweistellig treffen wird aber wenn man sich in Allofs hineinversetzt und das Niveau von Rodriguez, Gustavo und De Bruyne mal als Maßstab nimmt, dann hinkt der Sturm leicht hinterher. Aaaaaaber bei Dost weiß man was man hat, man weiß, dass er es bringt, er kann die Sprache und kennt die Liga. Das ist alles nicht wenig wert und verramschen sollten wir ihn daher besser nicht. Mit Kruse ist ja eh schon ein starker Mann verpflichtet. Langsam machen! :afi:
      Und alles was wir hassen, seit dem ersten Tag, wird uns niemals verlassen, weil man es eigentlich ja mag.
      (Tocotronic, Let there be Rock)
    • Als Locker Room Guy und Partylöw...äh wolf mag ich ihn auch sehr gerne. Sicher hat er das feine Näschen vorm Kasten, aber bis dahin ist es doch bei ihm ziemlich dürftig. Könnte aber auch damit leben, wenn er bei uns bleibt, einen möglichen zusätzlichen Konkurrenten, der noch kommen mag, als Ansporn nutzt und nicht wieder die beleidigte Leberwurst gibt.
      "Yeah well, that´s just like, your opinion, man"


      Blackhawks - Bears - Supersonics
    • Ich mag seinen Ehrgeiz und seine Emotionen. Das macht ihn aber natürlich nicht so pflegeleicht. Eigentlich ja schlimm, dass man das so sagen muss/kann. Ich denke rein sportlich werden wir uns alle einig, dass wir ihn verschmerzen könnten. Aber gerade im Hinblick auf Kruse finde ich ist er ein komplett anderer Stürmer, vor allem einer, den man als zweiten Stürmer je nach Situation dann gut bringen kann. In dieser Rolle wird er sich aber wohl kaum wiederfinden wollen. Aber vielleicht ja doch, wenn nun die CL lockt ? An seiner Stelle würde ich mich hier noch eine Saison dem Wettbewerb stellen und dann weiterziehen, wenn er nicht regelmäßig spielt. Aber Lockrufe aus England sind natürlich auch sehr schmeichelnd....hach, alles schwierig.

      Interessant wird es ja dann auch was mit dem Lord passiert. Ob den wirklich einer kaufen wird...
      Und alles was wir hassen, seit dem ersten Tag, wird uns niemals verlassen, weil man es eigentlich ja mag.
      (Tocotronic, Let there be Rock)
    • Es scheint ja nun doch ganz weit in Sachen "Rüdiger" zu sein. Ich hätte Sokratis lieber bei uns gesehen und bin auch der Meinung, dass 10 Millionen recht happig sind aber mir gefällt zumindest der Trend, dass man sich im Umfeld der deutschen Nationalmannschaft umsieht. Ob der sich aber bei uns durchsetzen kann, da bin ich mir nicht wirklich sicher. Warten wir mal die nächsten Tage ab..
      Und alles was wir hassen, seit dem ersten Tag, wird uns niemals verlassen, weil man es eigentlich ja mag.
      (Tocotronic, Let there be Rock)
    • Zur Belustigung ein Update zu den Gerüchten, die durchs Netz schwirren - ohne dabei auf die inflationären Ausscheidungen von Seiten wie TM oder so einzugehen:

      Llorente (Juve) als möglicher Dost-Ersatz
      Dost selbst zu Dortmund? Aber auch einige Engländer (Clubs) sollen in der Verlosung sein
      Rüdiger (VfB) wohl angeblich ein heißes Eisen bei uns
      Der Geist Mandzukic taucht immer mal wieder auf... ich kann es mir aber nur schwer vorstellen
      Zu Maicon (Porto) hat man auch nichts mehr gehört
      Perisic wird mit Inter in Verbindung gebracht

      Bendtner, Ochs und Klose sind Kandidaten, bei denen mich ein Wechsel nicht überraschen würde...

      Soweit mein Kenntnisstand.
      "Yeah well, that´s just like, your opinion, man"


      Blackhawks - Bears - Supersonics
    • Wenn ich mich da nicht komplett verhaue, dann hat Klose nach der Saison ein klares Bekenntnis zu bleiben, NICHT gegeben. Wahrscheinlich aus dem Grund, dass er die Zeit davor auf der Bank noch zu frisch im Gedächtnis hat und inzwischen auch irgendwie mitbekommt, dass wir anscheinend in der IV noch weitere Konkurrenz holen wollen.

      Wohin ist den Ochs gewechselt?


      @karlchen: Wen sprichst du mit deinem Kommentar an? Das ist mir nicht ganz klar...
      "Yeah well, that´s just like, your opinion, man"


      Blackhawks - Bears - Supersonics
    • Erstaunlich ruhig ist die Gerüchteküche zurzeit. Bis auf Rüdiger ist nichts ernsthaftes dabei. Der wiederum soll wohl schon relativ weit mit dem VfL sein, aber auch CFC baggert noch an ihm rum...
      "Yeah well, that´s just like, your opinion, man"


      Blackhawks - Bears - Supersonics