Personalien, Transfers, Gerüchte

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • "Beim Trainingsauftakt fehlen werden dagegen Harvard Nielsen und Vegar
      Eggen Hedenstad. Die beiden Leihspieler kehren zu ihren Clubs RB
      Salzburg und SC Freiburg zurück."

      Denke, damit ist das Thema mit den Beiden auch vom Tisch.
      Realistisch gesehen hätten wir beide auch nur mit dem Aufstieg halten können und/oder wenn beide sich 100% dafür entschieden hätten, ihre Vereine zu verlassen. Nur dann machen Verhandlungen wirklich Sinn.
      Nielsens Abgang wirkt dabei natürlich schwerer, da er vom Typ und seiner Einstellung super zur Eintracht gepasst hat. Bin mal gespannt, wen Marc Arnold jetzt aus dem Hut zaubert. Ich glaube aber, das es wieder jemand sein wird, den wir nicht erwarten. Stürmer aus Deutschland auf dem Niveau können wir einfach nicht bezahlen.
    • Gut, dass das Thema endlich durch ist. Ich hätte Nielsen gern weiter bei uns gesehen, aber die Rahmenbedingungen hätten seinen Verbleib nur bei einem Aufstieg wahrscheinlich gemacht. Darum danke an Howie, viel Erfolg in deiner weiteren Karriere (nur nicht im Brause-Imperium :kotz: ).

      Heute war sowieso Tag der Neuigkeiten: Trainingsauftakt der Profis
      Neben Maximilian Sauer und Julius Düker, die im April ihre ersten Profi-Verträge unterschrieben haben, gehören ab Montag die Nachwuchsspieler Gerrit Holtmann, Niko Kijewski, Dennis Slamar, Mohammed Baghdadi sowie Torhüter Marcel Engelhardt fest zum Trainingskader der Profis.

      Neben den bereits Bekannten wird also Baghdadi wieder hochgezogen, zusätzlich Kijewski und Slamar. Diese werden aber sicher erst einmal mehr in der Zwoten spielen.


      Weiter gehts: Darius Scholtysik macht Ausbildung zum Fußballlehrer

      Viel Erfolg Scholty :applaus:

      Außerdem den neuen Mitarbeitern in der medizinischen ein Herzliches Willkommen und hoffentlich gutes Gelingen!
    • Heute hab es ein par interessante Gerüchte:

      - Alexander Madlung

      Die Frankfurter Rundschau will wissen, dass der aktuell vereinslose Madlung ein Vertragsangebot der falschen Eintracht abgelehnt hat und eher zu einem Wechsel zu uns tendieren würde. Ziemlich schnell kam das Dementi über den Trainingslager-Liveblog der BZ:
      So, wir haben uns mal ein wenig umgehört: Das Thema Alexander Madlung ist nach Informationen unserer Zeitung kalt wie Gletschereis. Alles andete hätte uns auch stark gewundert.

      Warum das viele stark gewundert hätte, kann in diesem Artikel der Leopedia aus 2013 nachgelesen werden: "Warum holt die Eintraccht Madlung nicht?"


      - Mads Hvilsom

      Mein dänisch ist eher weniger ausgeprägt, trotzdem diese Quelle. Darin wird bestätigt, dass es Kontakt zu Hvilsom gibt. Hört sich interessant an, mal schauen was daraus wird.


      - Emil Bergreen

      Lachen ohne Ende ;D
      Emil kam in der letzten Winterpause von Hobro IK aus der zweiten dänischen Liga zu uns für eine Ablöse von ca. 150.000 €. In der Rückrunde hat er 13 Spiele bestritten, insgesamt 648 min gespielt und dabei 5 Tore erzielt. Heute wurde dann in der :bild: ein Artikel forciert, in der rumgeheult wurde, dass Marc Arnold nicht ans Telefon gehen würde und der HSV wohl 1,2 Mio bietet. Zusätzlich gäbe es wohl mündliche Absprachen, dass Emil eigentlich den Verein verlassen dürfe, wenn ein höherklassiger Verein anklopfen würde.
      Nochmal langsam: Die bieten 1,2 Mio für einen Spieler, der unbestritten viel Potential besitzt, aber selbst bei unserem Verein mit ruhigem Umfeld noch nicht so extrem durchgestartet ist, um solche Preise zu rechtfertigen. Als Joker hat er seine Tore gemacht, stand er in der Startelf, war es eher dünn. Ende Juni wurde über den Twitterkanal der Hamburger MOPO verbreitet, dass Emil ber der U21-EM intensiv gescoutet wird. Kann nur beim Training gewesen sein, gespielt hat er kaum. Dann wurde auch wieder über die Medien verbreitet, dass eine Ablöse in siebenstelliger Höhe geboten wird. Dann heute der oben erwähnte, aber aus Grund nicht verllinkte Artikel. In diesem wird unser Manager persönlich angegriffen und diffamiert. Es sieht für mich stark danach aus, dass jemand dies gezielt macht, um einen Wechsel zu forcieren. Geht dem Rekordnichtabsteiger so dermaßen der Stift, dass sie sich zu solchen Mitteln genötigt fühlen? Für uns besteht nicht der Hauch der Notwendigkeit, ihn zu verkaufen. Ganz im Gegenteil, wir suchen eher noch einen Stürmer, und der Markt ist mehr als dünn. Außerdem sind die Preise, wie auch an diesem Besipiel zu sehen, absolut versaut.
      Passend zum Thema dieses wunderschöne Bild aktuell von heute aus dem Trainingslager: klick :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von meningus ()

    • Die Posse um Bergreen wird immer besser. Der HaHaHaeSVau will ihn (angeblich) unbedingt haben. Bergreen war angeblich beim alllgemeinen Fototermin vor der Saison schlecht drauf. Nun will der HSV uns angeblich einen Neuzugang verleihen, der bei seinem alten Verein (Bursaspor) ein Jahr lang suspendiert war, um die Ablöse für Bergreen zu drücken. Wollen die uns verarschen?

      Wir halten noch einmal fest, dass Bergreen unbestritten großes Talent besitzt, aber aus der zweiten dänischen Liga kam und sich bisher bei uns noch nicht nachhaltig in die Stammelf spielen konnte. ;D

      Gerüchte und Vermutungen gibt es viele, ein hässlisches Geschäft. Meine Konsequenz wäre folgende: Absolut kalte Schulter. Bergreen hat einen Vertrag bis 2017, diese Laufzeit wurde nicht ohne Grund gewählt. Er kann sich bei uns entwickeln, bekommt bei entsprechender Leistung Spielpraxis und kann sich für höhere Aufgaben empfehlen. Wenn Hamburg blau keine Ruhe gibt, immer weiter hoch mit der Ablöse, mindestens achtstellig. SOLLTE Bergreen wirklich mit dem Klammerbeutel gepudert sein und "aufgrund der Perspektive" (beim HSV :auslach: ) wechseln wollen, muss man eine akzeptable Lösung finden, die allerdings WIR bestimmen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von meningus ()

    • meningus schrieb:

      ... Nun will der HSV uns angeblich einen Neuzugang verleihen, der bei seinem alten Verein (Bursaspor) ein Jahr lang suspendiert war, um die Ablöse für Bergreen zu drücken. Wollen die uns verarschen?

      Glaub' nicht, dass die uns verarschen wollen, die meinen das ernst.
      Weil sie vermutlich erst nach der Verpflichtung dieses Altintas gemerkt haben, dass der für deren U23 nicht spielberechtigt ist und dadurch so gut wie keine Chance auf Spielpraxis hat ;D
      Außerdem glauben sie wohl, dass so ein "großzügiges" Angebot vom altehrwürdigen HSV eine Ehre für jeden unterklassigen Verein sein muss.
      Nee, die wollen uns nicht verarschen, die halten uns für blöd :O
      An allem Unfug der geschieht, ist nicht nur der Schuld, der ihn verursacht,
      sondern auch der, der ihn nicht verhindert !

      (Erich Kästner)
    • Das Thema ist wohl beendet: Eintracht soll Interesse an 22-jährigem Dänen haben

      „Emil bleibt bei uns, das haben wir dem HSV mitgeteilt“, stellt Arnold jedoch klar, dass der 22-Jährige auch zukünftig ein wichtiger Mosaikstein in der Blau-Gelben Offensive sein soll: „Er spielt in unseren Planungen für die kommende Saison eine große Rolle und hat noch einen Vertrag bis 2017. Aufgrund unserer Personalsituation können wir es uns gerade im Angriff nicht leisten, einen Spieler abzugeben.“
    • Kommt Raubein Bilel Mohsni?

      Naja... Zunächst einmal nicht alles glauben, was da steht. :stoehn: Ob er den BTSV verstärken könnte? Bin ich misstrauisch. Ein netter Junge, der auch immer unbedingt will und alles für die Mannschaft gibt. Aber genau das ist oft sein Problem. Pendelt ständig zwischen übermotiviert und fahrlässig. Und das ist als Innenverteidiger einfach nicht gut. Sehr kopfballstark, torgefährlich und auch mit keiner schlechten Spieleröffnung. Bringt durchaus einige gute Eigenschaften mit sich, macht aber einfach zu viele Fehler. Von daher würde ich davon abraten. So sehr ich den Jungen auch mag.
    • @ Cale

      Hatte gestern schon überlegt, Dich zu ihm zu befragen.
      Danke für die Info. :nuke: :winke:
      An allem Unfug der geschieht, ist nicht nur der Schuld, der ihn verursacht,
      sondern auch der, der ihn nicht verhindert !

      (Erich Kästner)
    • Caledonia schrieb:


      Naja... Zunächst einmal nicht alles glauben, was da steht. :stoehn:


      Wie ist es denn wirklich? Infos aus erster Hand sind immer besser :)

      Ansonssten vielen Dank für deine Einschätzungen. Die Ursprungsquelle zu diesem Gerücht ist äußerst dünn. Wenn da was dran sein sollte, kann ich mir ihn trotzdem gut vorstellen. Er müsste bei uns Konstanz zeigen, um die Chance auf einen Stammplatz zu haben. Als reine IV sind Correia und Decarli gesetzt, zudem gibt es bei uns im Spielsystem Umstellungen, die einen weiteren IV nicht zwingend nötig machen. Anscheinend wurde Pfitze mal kurzfristig umgeschult :D
    • Die Gerüchte um Mads Hvilsom verdichten sich immer mehr, angeblich absolvierte er heute den Medizincheck und soll dann den Vertrag unterschreiben. Die Laufzeit soll bei 4 Jahren liegen, Ablöse 4 Mio dkr, etwas mehr als 500.000 €.

      Außerdem soll Joseph Baffo von Halmstadt BK bei uns im Gespräch sein. Er kann sowohl innen als auch außen in der Verteidigung spielen. Vor kurzem ist er mit der schwedischen U21 Europameister geworden.
    • Damit sind wir im Sturm zumindest quantitativ recht gut aufgestellt, selbst wenn Berggreen noch gehen sollte.
      Insgesamt finde ich unsere Neuzugänge alle wirklich vielversprechend.
      Nach den Testspielen in Österreich, die auf Eintracht-TV zu sehen waren und dem Spiel in Drochtersen, bei dem ich vor Ort war, hat Schönfeld bisher bei mir den besten Eindruck hinterlassen.
      Das scheint ein echter Leader zu sein, immer präsent, den Ball fordernd, viel Übersicht und 'ne Kante.
      So einer hat uns bislang gefehlt.
      An allem Unfug der geschieht, ist nicht nur der Schuld, der ihn verursacht,
      sondern auch der, der ihn nicht verhindert !

      (Erich Kästner)
    • Bis jetzt bin ich mit den Neuverpflichtungen mehr als zufrieden. Da wurde ordentlich Qualität eingekauft. Jetzt noch jemand für die Innenverteidigung und alles ist gut. Wie es letztendlich im Saisonverlauf aussieht bleibt natürlich abzuwarten.
      Der "Poker" mit Berggreen geht mir tierrisch aufn Sack!! Der HSV zeigt mal wieder was er für ein Sch...verein ist. Obwohl Arnold ja mehrfach hat verlautbaren lassen, das er nicht gehen darf, wird weiter gemacht. Und dem jungen Spieler hat man anscheinend auch ziemlich den Kopf verdreht, sonst hätte er sich schon klar dazu geäußert und sich zur Eintracht bekannt. Nach dem Versuch, unser NLZ gleich komplett zu übernehmen die nächste Sauerrei.
      Berggreen macht ich da nicht mal einen Vorwurf. Da wird mit Scheinen gewedelt und einem jungen Mann, den vor einem halben Jahr noch niemand kannte, die große Fussballwelt versprochen. Aber wie das so ist, wenn die Summe stimmt, wird Arnold ihn ziehen lassen müßen, bevor er einen unzufriedenen Spieler im Kader hat.
      HSV :shock2: :balla: :smile: :kotz: :knueppel:
    • Ein Freund von mir, der sich ebenfalls alle im Netz verfügbaren Testspiele in voller Länge gegeben hat, war sehr angetan von unserem neuen defensiven Mittelfeld mit Schönfeldt und Matuschyk. Da wäre endlich Ballsicherheit vorhanden, Ruhe, Übersicht und - das hat uns lange gefehlt - Matuschyk ist in der Lage, auch mal 30-40m lange Flugbälle in den Fuß zu spielen. Na ich bin gespannt, morgen gucke ich mir Watford an. :)
    • @Frank8: Es hat keinen Sinn, jetzt irgendwie auf den HSV zu schimpfen. Sie agieren nach den Regeln des Systems, zu dem wir auch gehören. Wir haben innerhalb von einem halben Jahr von Hobro zweimal gute und junge Stürmer weggeholt, die sich bei uns eine Weiterentwicklung erhofft haben oder auch das Geld lockt bzw. sie die Möglichkeit sehen, sich höherklassig anbieten zu können. Was beim HSV dazu kommt, ist das Getöse in den Medien. Sportlich Abstiegskandidat, medial Champions League, mindestens. Dabei geht allerdings Quantität über Qualität. Wir werden sehen was dabei raus kommt, ich habe vollstes Vertrauen in unsere Verantwortlichen, dass das Optimum für uns dabei heraus kommt. Beim Thema NLZ wurde auch souverän und für die Öffentlichkeit geräuschlos agiert, ein Schaden ist für uns nicht entstanden.

      Zum Thema Bergreen gab es auch Äußerungen auf der heutigen PK zur Vorstellung von Mads Hvilsom: Hvilsom offiziell vorgestellt
      Im Vorfeld habe er mit seinem Freund Emil Berggreen gesprochen, der sich schon seit einem halben Jahr in Braunschweig befindet. „Ich habe auch mit Emil im Vorfeld gesprochen, wir sind befreundet und er hat mir eine menge guter Dinge über den Verein erzählt. Er hat sich sehr positiv geäußert. Marc Arnold ergänzte: „Der aktuelle Stand ist, dass auch Emil Berggreen bleibt.“ Man habe Hvilsom nicht als Ersatz verpflichtet.

      Man kann es natürlich auch so interpretieren, dass bei entsprechendem Ersatz Bergreen wechseln könnte.
    • Nneo schrieb:

      Ein Freund von mir, der sich ebenfalls alle im Netz verfügbaren Testspiele in voller Länge gegeben hat, war sehr angetan von unserem neuen defensiven Mittelfeld mit Schönfeldt und Matuschyk. Da wäre endlich Ballsicherheit vorhanden, Ruhe, Übersicht und - das hat uns lange gefehlt - Matuschyk ist in der Lage, auch mal 30-40m lange Flugbälle in den Fuß zu spielen. Na ich bin gespannt, morgen gucke ich mir Watford an. :)

      Ich habe kein Testpiel in voller Länge sehen können und werde mir das Spiel morgen auch nicht anschauen. Darum vielen Dank für diese Einschätzung, kannst du auch bitte etwas ausführlicher deine Eindrücke aus dem morgigen Test schildern? :)