[Kriminalität] Aktenzeichen XY ungelöst - mit Rudi Cerne (Nächste Folge am 06.09.2017)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • Über Tanja Gräff braucht XY ja jetzt nichts mehr bringen :(
      :ossi: Sehr geehrte Damen und Herren! Ich bitte um Ihre Aufmerksamkeit. Soeben schellt für Sie in Kopenhagen das Telefon! <3
    • Marsberger schrieb:

      Heute um 20:15 Uhr kommt mal wieder ein "Wo ist mein Kind?"-Spezial.
      Gucke ich persönlich nicht so gerne, aber da kann man auf jeden Fall die Geschichte um Lars Mittank empfehlen (was auch immer man in Deutschland darüber wissen sollte). Das ist sehr, sehr mysteriös und wurde auch in der normalen Sendung schon mindestens ein mal thematisiert.


      Ist das nicht der Werderfan, der von einem Bulgarien-Urlaub nicht mehr zurückgekommen ist :amkopfkratz:
    • Habe ich schon gesehen. Lief letztes Jahr (?) schon in der Hauptsendung und ein Tag vorher wurde auch noch in den Zeitungen darüber berichtet. Komisch, dass diese Fälle nach kurzer Zeit wieder in einer Sonderzeitung gezeigt werden ...
    • Der wird mit Sicherheit Opfer der Organhandel Mafia geworden sein.
      Und der Taxifahrer, der ihn in diese Absteige gelotst hat, wird ein Komplize gewesen sein.

      Hoffentlich irre ich mich und er taucht lebend wieder auf.
      Hier könnte Ihre Werbung stehen ;)
    • Coby90 schrieb:

      Der wird mit Sicherheit Opfer der Organhandel Mafia geworden sein.
      Und der Taxifahrer, der ihn in diese Absteige gelotst hat, wird ein Komplize gewesen sein.

      Sorry, aber dafür gibt es doch nicht den geringsten Hinweis. Du gehst da einer Urban Legend auf den Leim. Auch in Bulgarien sind nicht alle hinter unseren Organen her, zumal es wesentlich weniger Wellen schlagen würde, wenn sie sich ein Straßenkind schnappen, statt eines deutschen Touristen.

      Meiner Meinung nach deuten die Umstände eher auf eine schwere Psychose hin.
      Ein Verein ohne Kurve ist auch mit Titeln wenig wert.
    • Wer die Folge nicht gesehen hat:

      youtube.com/watch?v=WatyprANXp8

      Ab Minute 23 kommt der Fall aus Bulgarien. Ich werd jetzt auch mal versuchen, das Datum im Threadtitel aktuell zu halten, allerdings verpass ich die Sendung meistens selbst |-)
      a.k.a. Michi
      Derbysieger 24.10.15
      Avatar des Jahres 2015!
    • Menschen, die unter Psychosen leiden, ziehen sich sehr häufig nackt aus. Google einfach mal nach Psychose+nackt. Seine Kleidung wurde ja auch im Auto gefunden. Auch seine Angstzustände und sein Verfolgungswahn sind meines Erachtens Anzeichen einer paranoiden Psychose. Ins Bild passt auch sein nächtlicher Besuch bei seiner ehemaligen Nachbarin und sein Verhalten in der Kneipe.

      Meine Meinung: Der Mann litt einfach unter einer schweren psychischen Störung. Er hat sich irgendwo nackt ausgezogen und auf die Straße gestellt und wurde überfahren. Laut Spurenlage wurde er ja im nackten Zustand von einem Auto überrollt. Der Unfallfahrer war evtl. betrunken oder ähnliches, also haben er und seine etwaigen Beifahrer den Mann in sein Auto gesetzt, den Wagen neben der Autobahn in die Wiese gelenkt, damit es aussieht als hätte Stoll einen Unfall gehabt, bei dem er sich die Verletzungen zugezogen hat. Dann sind sie verduftet und wurden dabei noch von den LKW-Fahrern gesehen.

      Das würde aus meiner Sicht alle bekannten Fakten plausibel erklären.
      Ein Verein ohne Kurve ist auch mit Titeln wenig wert.
    • Ich beschäftige mich viel mit Kriminalfällen, weil ich das Thema sehr faszinierend finde. Selbst geheimnnisvolle und mysteriöse Fälle stellen sich hinterher meistens als recht banal heraus.

      Für Menschen, die jemanden vermissen, oder die durch Kriminalität einen Angehörigen verloren haben, ist es sicher nicht schön, wenn die Geschichte ein Mysterium bleibt.
      Ein Verein ohne Kurve ist auch mit Titeln wenig wert.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Champions of Germany ()

    • Hab grad aus Neugier nachschauen müssen

      Naja, aber hätte man dann nicht iwie Fingerabdrücke oder sowas gefunden? Zb am Lenkrad? Oder war die Technik damals noch nicht so weit? Könnte natürlich sein, dass er dann noch selbst gefahren ist nach dem Unfall :amkopfkratz:

      Inwiefern beschäftigst du dich mit Kriminalfällen? Hobbymäßig? Und woher nimmst du die Dinger dann?
      a.k.a. Michi
      Derbysieger 24.10.15
      Avatar des Jahres 2015!
    • Badnerka schrieb:

      Hab grad aus Neugier nachschauen müssen

      Naja, aber hätte man dann nicht iwie Fingerabdrücke oder sowas gefunden? Zb am Lenkrad? Oder war die Technik damals noch nicht so weit? Könnte natürlich sein, dass er dann noch selbst gefahren ist nach dem Unfall :amkopfkratz:


      Dass er selber noch gefahren ist, bezweifle ich. Ich vermute, dass die Leute gerade dabei waren, Spuren zu beseitigen, als die LKW-Fahrer eingetroffen sind.

      Badnerka schrieb:

      Inwiefern beschäftigst du dich mit Kriminalfällen? Hobbymäßig? Und woher nimmst du die Dinger dann?

      Ja, hobbymäßig. Wenn mich ein Fall interessiert, lese ich einfach alles was ich darüber finden kann. Kauf mir dann auch Bücher, falls es welche gibt. Es gibt auch diverse Foren, wo man manchmal Infos bekommt, die man sonst nirgends hört oder liest.

      Fälle, die mich sehr beschäftigt haben sind z. B. der Fall Pascal, Tanja Gräff, Frauke Liebs und zuletzt Maria Baumer, weil die aus einem Dorf bei uns in der Nähe kommt und ich ihren Bruder kenne.
      Ein Verein ohne Kurve ist auch mit Titeln wenig wert.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Champions of Germany ()

    • Sehr cooles Hobby jedenfalls :nuke: ich versuch auch ab und an mehr zu erfahren, klappen will es nur nie^^
      a.k.a. Michi
      Derbysieger 24.10.15
      Avatar des Jahres 2015!
    • CoG, würdest du mir bitte per PN so ein Forum nennen? Alles rund um Tanja Gräff lässt mich seit ihrem Verschwinden nicht mehr los...
      :ossi: Sehr geehrte Damen und Herren! Ich bitte um Ihre Aufmerksamkeit. Soeben schellt für Sie in Kopenhagen das Telefon! <3