Heimwerkerqiumis

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • 4u-Martin schrieb:

      Aber ich will jetzt auch keinen Raumschiff-Dyson für 280 Euro. ;)
      Beste, was wie je geholt haben
      Die Billig-Dinger haben zum Teil nen miesen Wirkungsgrad und nach einigen Jahren saugen die wie ein Besen. Dirt Devil wird oft als super Marke angepriesen, haben aber in den meisten Modellen einen miesen Auffangbehälter und mit den Jahren Saugkraftverluste. Aldi und Lidl haben immer mal wieder Dyson ähnliche Geräte zu günstigen Preisen. Hatten wir einen von, bis der abgeraucht ist, waren wir damit zufrieden.
      Der Dyson hält jetzt schon etliche Jahre, einzig ein Anbauteil hat das zeitliche gesegnet, konnte aber nachgekauft werden. Wenn wir hochrechnen, was wir die Jahre davor für Staubsauger ausgegeben haben (inkl. Beutel), dann hat sich der Dyson mittlerweile amortisiert
    • Ich habe übrigens schlussendlich diesen hier bei Media-Markt gekauft. Gab es für 220 Euro inkl. 5 Jahre Garantie. Wollte eigentlich den günstigsten Miele nehmen aber wenn man dann davor steht.. :D . Bin aber extrem zufrieden. Ich hoffe wirklich, dass der diese perverse Saugkraft lange lange beibehält. Damit macht es sogar mir Spaß weil es einfach sehr schnell geht und das Ergebnis richtig gut ist.

      Sehr hilfreich fand ich im Vergleich diese Einstufungen A, B, C...usw bei den verschiedenen Vergleichsfaktoren wie Teppich, Hartboden, Lautstärke usw...! Den Miele empfinde ich im Vergleich zu allen mir wirklich bekannten Staubsaugern flüsterleise und sehr wertig. Meine Eltern haben so einen Dyson für knapp 300, der saugt auch wie die Hölle aber ist extrem laut und erscheint mir von der Verarbeitung zumindest irgendwie schlechter. Bin auf jeden Fall sehr zufrieden aber ich habe natürlich auch viel zu viel Geld ausgegeben.

      Überhaupt haben wir gerade einen ziemlich großen Umbau in der Wohnung hinter uns. Habe sehr viel selbst gemacht und bin stolz und froh, dass ich das alles so gut hinbekommen habe mit all dem Bohren, Schrauben, Malern und Bauen. Aber genau in diesem Monat muss dann nochmal der Schlüsseldienst anrücken weil die Freundin von innen einen Schlüssel stecken lässt und weder ich noch der Nachbar mit echt guten Folien die Tür wieder aufbekommt (100 Euro) und dann geht auch noch genau jetzt die Waschmaschine kaputt....*bing bing bing* ! Manchmal wünscht man sich in Mamas Arme zurück. ;D
      Und alles was wir hassen, seit dem ersten Tag, wird uns niemals verlassen, weil man es eigentlich ja mag.
      (Tocotronic, Let there be Rock)
    • Habe vor ein paar Tagen die Miele WKF 130 WPS PWash bekommen. Das Waschergebnis ist sensationell. Gras- und Erdflecken auf hellen Trikots- im Schonwaschgang weg. Die alte Gartenjeans ist auch richtig sauber geworden. Keine Knickfalten mehr in den dunklen Hosen- gibt dafür ein extra Programm. Insgesamt ist das Waschen deutlich komfortabler. Ich kann den Waschvorgang abends so programmieren, daß ich vor der Arbeit die Wäsche aufhängen kann, ohne daß die schon Stunden vor sich hin knittert. Also muss ich auch weniger bügeln. Der Preis ist natürlich heftig.