Auschwitz, 70 Jahre danach- und wir...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Ich war jüngst auf dem Hinflug nach Lissabon auch wieder geschockt, wie viel rechten Scheiß ich hören musste. Man hat zwar das Gefühl, dass sie damit vor allem "spielen" (was es nicht besser macht!) und es lustig finden aber da steckt in vielen Köpfen dann doch auch mehr dahinter. Grausam und dumm! Aber man wird es wohl nie aus den Menschen rauskriegen, egal in welcher Form, egal auf wen bezogen. Gerade die Kleingeister, die, denen kaum was bleibt im Leben, die sich benachteiligt fühlen oder deren einziges Machtgefühl es ist, sich über andere zu stellen....die werden immer ihre Feinde haben und da wird man sich immer auch den Symbolen und Figuren zuordnen, die eben als Schreckgespenster durchs Fernsehbild, Schulbuch und die kollektive Erinnerung geistern.
      Und alles was wir hassen, seit dem ersten Tag, wird uns niemals verlassen, weil man es eigentlich ja mag.
      (Tocotronic, Let there be Rock)
    • Das ist tatsächlich oft so. Wenn ich so überlege, wie oft ich sowas mitbekomme. Meistens ist das nichtmal so offensichtlich, sondern einfach so ein latenter Rassismus, der da mitschwingt. Abgesehen von denen, die das offen zur Schau stellen wie dumm sie sind, gibt es auch einfach einige, die sich gar nicht über ihre seltsame Einstellung im Klaren sind. Vor einiger Zeit stand zum Beispiel am Sportplatz jemand neben mir und meinte es könnte doch nicht sein, "dass diese Kanacken da rumlaufen und unsere Jungs auf der Bank sitzen"...Da fällt einem dann auch nichts mehr ein.
    • deswegen musst ich so lachen als Ribery dann verlauten liess, das er eventuell Deutscher werden möchte.
      Es ist -auch unter Bayernfans- soviel Islamophobie, Rassismus und Antisemitismus unterwegs- da staunt man dann, dass dieselben Wi**ser unsere Jungs wie Alaba und Ribery auch nur mit dem nackten Hintern anschauen.
      Beim BFC hat der Verein seit der Verpflichtung unserer schwarzen Gazelle "Dieter" zumindest in der Hinsicht Ruhe. Während des Spiels, wohlgemerkt
    • Statt hysterisch zu werden wäre ein Link mal nett ;)
      „96 hat einen Riesensprung nach vorne gemacht. Und jetzt wird der Mann, der sich damit ein Lebenswerk erfüllt hat, nicht von allen dafür geliebt. Das ärgert mich richtig.“
    • Es geht um die Demostration am Brandenburger Tor, wo am Wochenende in der Tat israelische Fahnenverbrannt wurden und antisemitische Parolen skandiert. Es gab Plakate, auf denen Jerusalem als palestinensische Hauptstadt ausgerufen wird.
      Aber es ist nicht so, als sei das unkommentiert geblieben. Die Demo ist aufgelöst worden und es hat Verhaftungen gegeben. Der Berliner Bürgermeister hat eine Stellungnahme abgegeben.
      Für die einen die Signatur- für die anderen der sinnloseste Satz der Welt.
    • michl1976 schrieb:

      Ezekiel schrieb:

      Wieso interessiert es keinen? Es wird allerorten verurteilt. Sowohl in der Politik, als auch in den Medien.

      Dass diese Volksverhetzung auch durch die Strafverfolgungsbehörden geahndet wird, wird hoffentlich geprüft.
      Wo sind Gegendemos, wo die Lichterketten, wo???????
      Wo ist Dein Hirn ?
      Rekordmeister RL Bayern :D
      fuck politics & fuck religion
    • v2chris schrieb:

      michl1976 schrieb:

      Ezekiel schrieb:

      Wieso interessiert es keinen? Es wird allerorten verurteilt. Sowohl in der Politik, als auch in den Medien.

      Dass diese Volksverhetzung auch durch die Strafverfolgungsbehörden geahndet wird, wird hoffentlich geprüft.
      Wo sind Gegendemos, wo die Lichterketten, wo???????
      Wo ist Dein Hirn ?
      Wo ist der Herr Gabriel und wettert vor der Kamera gegen dieses "Pack"?

      Zusatz:
      Mir persönlich ist es Banane, ob ein paar hundert Leute gegen etwas protestieren. Solange es im Rahmen des Gesetzes ist.
      Aber wenn aus einem hirnlosen Stammtischbeitrag eines kleinen AfD-Wichtel ein Staatsakt gemacht wird, dann ist der Aufschrei wegen einer brennenden Fahne bzw. Davidsterns doch eher leise (auch wenn die Blöd jetzt aufsprang). Vor allem da ja sonst immer der braune Zwerg aus Österreich ins Bild gezerrt wird...
      Wenn ich in Berlin eine syrische Fahne anzünden würde... Allah weiß was in der Presse und der Politik los wäre.

      Darum gebe ich Michl in sofern Recht, dass es doch eher nur eine Randnotiz ist. Leider
      :nobbi: Ved du ikke hvem jeg er, Du kan ikke dræbe mig, Ved du ikke hvem jeg er, Jeg er Ivar the boneless , du kan ikke dræbe mig!! :nobbi:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von schmiddelfeld ()

    • schmiddelfeld schrieb:

      v2chris schrieb:

      michl1976 schrieb:

      Ezekiel schrieb:

      Wieso interessiert es keinen? Es wird allerorten verurteilt. Sowohl in der Politik, als auch in den Medien.

      Dass diese Volksverhetzung auch durch die Strafverfolgungsbehörden geahndet wird, wird hoffentlich geprüft.
      Wo sind Gegendemos, wo die Lichterketten, wo???????
      Wo ist Dein Hirn ?
      Wo ist der Herr Gabriel und wettert vor der Kamera gegen dieses "Pack"?
      Das verursachende Pack oder das reagierende Pack ?
      Rekordmeister RL Bayern :D
      fuck politics & fuck religion
    • v2chris schrieb:

      schmiddelfeld schrieb:

      v2chris schrieb:

      michl1976 schrieb:

      Ezekiel schrieb:

      Wieso interessiert es keinen? Es wird allerorten verurteilt. Sowohl in der Politik, als auch in den Medien.

      Dass diese Volksverhetzung auch durch die Strafverfolgungsbehörden geahndet wird, wird hoffentlich geprüft.
      Wo sind Gegendemos, wo die Lichterketten, wo???????
      Wo ist Dein Hirn ?
      Wo ist der Herr Gabriel und wettert vor der Kamera gegen dieses "Pack"?
      Das verursachende Pack oder das reagierende Pack ?
      |-)
      Herr Trump ist als Einzelperson kein Pack, sondern ein Vollhorst.
      Noch vollhorstiger sind nur die, die ihn gewählt haben.
      Aber sabbernde religiöse/ethnische Extremisten sind Pack. :bierkruege:
      :nobbi: Ved du ikke hvem jeg er, Du kan ikke dræbe mig, Ved du ikke hvem jeg er, Jeg er Ivar the boneless , du kan ikke dræbe mig!! :nobbi:
    • Liegt es an mir, bzw. dem Rechner oder ist der Beitrag von Beastie leer? Wenn ihr jetzt zu aktuellen Themen kommt, dann nutzt bitte nicht zwei Threads für ein Thema.
      „96 hat einen Riesensprung nach vorne gemacht. Und jetzt wird der Mann, der sich damit ein Lebenswerk erfüllt hat, nicht von allen dafür geliebt. Das ärgert mich richtig.“