HSV - News, Aktuelles und sonstige Medienartikel - Gesammelte Nachrichten über den Verein und die AG

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • schmiddelfeld schrieb:

      Eure Karten waren doch auch teurer als unsere oder nicht :amkopfkratz: *alternativefakten*
      Ich behaupte das jetzt einfach mal und stelle mich dem Shitstorm. :finger: :haha:
      Ich denke mal, Du meinst mit "Eure" den anderen Hamburger Verein.

      Tja, als ich da früher noch hinging, gab es ja auch schon sowas wie Abstiege. Und es hieß damals, daß die Preise tatsächlich günstiger würden. Also hab ich für meine Dauerkarte statt DM 260,-/1. Liga "nur" DM 250,-/2. Liga bezahlt. Es soll damals Leute gegeben haben, die sich verarscht gefühlt haben.

      Eure Preise kenn ich nicht. Fand es nur damals schon drollig, daß man bei Werder Bremen günstigere Tickets bekam als bei dem Verein aus 20359 Hamburg. Hab dann auf der Geschäftsstelle auch direkt mal nachgefragt. Sie meinten dort, daß das Stadion eben kleiner sei (ergo weniger Karten verkauft werden könnten), die Spieler aber auch Geld bekommen wollten. Naja, das nur so zur Erklärung.

      Ich bin so im großen und ganzen die letzten Saisons fußballos, von daher kann ich nicht mehr wirklich bei allem mitreden, aber daß der HSV in der 2. Liga mehr verlangt als in der 1. find ich schon ein Unding. Ich meine, mich erinnern zu können, daß selbst Stehplatztickets bei Euch in den letzten Jahren zu nicht gerade günstigen Preisen verkauft wurden. So von wegen mal eben für € 11,- eine Stehplatzkarte zu bekommen, ist dann wohl auch eher utopisch, oder? Aber nun gut, wenn die Fans es zahlen (können)...




      Last night a Happy Hardcore saved my life

    • Benutzer online 1

      1 Besucher