6. Spieltag: SV Leingarten - 07

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • 6. Spieltag: SV Leingarten - 07

      Erstes Heimspiel in dieser Saison. Aufsteiger Leingarten kommt ins Jahn-Stadion und, wie man gehört hat, kommen da wohl auch einige Zuschauer mit. Aus diesem Grund:

      KOMMT IHR SCHWARZ-GELBEN UND UNTERSTÜTZT UNSERE MANNSCHAFT!!

      Anpfiff ist um 15.30 Uhr.

      BRIGADE schwarz-gelb
      Olaf
      Einmal schwarz-gelb, immer schwarz-gelb!!!!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Olaf Hoetzel ()

    • Also auf geht's Leute, heute ab ins Stadion. Bitte, wie Carsten schon meinte rechtzeitig kommen, es gibt noch einiges aufzubauen!!!

      BRIGADE schwarz-gelb
      Olaf
      Einmal schwarz-gelb, immer schwarz-gelb!!!!!
    • Moin. Bin heute leider nicht mit dabei. Bekomme Besuch von meinen Eltern. Viel Erfolg wäre nett wenn mir jmd den Halbzeit bzw Ergebnis schicken würde.
      Und dann gibt es da diese eine Person, der du ganz sanft die Hand in den Nacken legst...

      Um den Kopf mit Schmackes auf die Tischkante zu knallen!
    • 23.08 07 Ludwigsburg - SV Leingarten 4:2


      :drink: Yiihaaaaaaa :yes:

      :wm7: Fußball beherrscht den Teil im Hirn des Mannes, der sich weigert erwachsen zu werden. (Peter Ustinov) :wm4:


    • 07 Ludwigsburg - SV Leingarten 4:2 (1:0)

      Torfolge:

      1:0 Zvonimir Zivic (37.)
      2:0 Christos Dovridis (56.)
      2:1 Thomas Hagel (66.)
      3:1 Zvonimir Zivic (81.)
      3:2 Yannick Titzmann (90.) Foulelfmeter
      4:2 Sezgin Kaya (94.)

      Karten:

      :smile: Sören :D Holzwarth (95.) SV Leingarten
      :smile: Patrick Demut (89.) 07 Ludwigsburg

      Schiedsrichter: Tobias Bauch (Reutlingen)

      Zuschauer: 200

      Scheint ein interessantes Spiel gewesen zu sein :nuke:
      Eigentlich kann ichs ja.
    • Olaf Hoetzel schrieb:

      Bericht zum Spiel:

      Das war es also nun, das 1. Heimspiel in der Saison 2014/15. Bei echtem Sauwetter war der SV Leingarten zu Gast im Jahn-Stadion. Ein Aufsteiger, der sich noch beweisen muss, aber sein erstes Ligaspiel nur knapp mit 0:1 gegen den Aufstiegsaspiranten Ilshofen verloren hatte. Man war also gewarnt, wusste man doch, dass man in der Vergangenheit gerade gegen vermeintlich schwache Gegner nie besonders gut aussah. Aber es kam doch anders. Trotz des regnerischen Wetters war die Stimmung unter den Fans gut und man unterstützte die Mannschaft von der ersten Minute an lautstark. Die ersten 20 minuten belauerten sich beide Mannschaften und es kamen kaum gefährlich Angriffe zustande. Dann aber ein Angriff von 07 und in der 37.minute wurde Zvonimir Zivic super freigespielt und er erzielte das erste Tor. Mit 1:0 ging es dann auch in die Pause. Leingarten versuchte nun mehr Druck aufzubauen, aber 07 stand sicher in der Abwehr und kam immer wieder gefärlich vor des Gegners Tor. So dauerte es bis zur 56. minute und Christos Dovridis erhöhte auf 2:0. Nun sah es nach einem klaren Sieg aus, aber Leingarten kämpfte sich zurück und kam dann durch einen Kopfball zum 2:1. Würde es jetzt wieder kippen, wie so oft in der Vergangenheit? Nein. 07 liess sich nicht beeindrucken und kam in der 81. minute wiederum durch Zvonimir Zivic zum 3:1. Jetzt sollte es doch aber entschieden sein, dachte man sich auf seiten der schwarz-gelben, aber wieder falsch gedacht. Ein blöder Rückpass, Patrick Demut im Ludwigsburer Tor mit einer leichten Unsicherheit, ein Leingartener eroberte sich den Ball im 16 meter Raum und Patrick konnte nur noch durch eine Notbremse den Anschlusstreffer verhindern. Dem guten Schiri blieb nichts weiter übrig, als die rote Karte für unseren Keeper zu zücken und gleichzeitig auf Elfmeter zu entscheiden. Der eingewechselte Dennis Wendler konnte den Elfer nicht parieren, so stand es in der 90. minute nur noch 3:2. 5 minuten Nachspielzeit zeigte der Schiri an und das bangen begann. Kurz vor Schluss aber erlöste ein Tor von Sezgin Kaya die schwarz-gelbe Fangemeinde und es stand hochverdient 4:2. Ein interessantes und gutes Spiel war zu ende und 07 hatte den ersten Saisonsieg in der Tasche. Mit nun 4 Punkten aus 2 Spielen kann man sehr zufrieden sein. Hoffen wir nur, dass die Sperre für Patrick nicht zu heftig ausfällt, so dass er schnellstmöglich wieder zwischen den Pfosten stehen kann.

      BRIGADE schwarz-gelb
      Olaf


      Schön geschrieben :rotate:

      L KZ

      Bietigheimer Zeitung :nuke:
      Eigentlich kann ichs ja.
    • Sodele, am Sonntag, 15.03.2015 ists endlich wieder soweit. Die Rückrunde beginnt. 07 spielt in Leingarten, also, trotz Ihres Tabellenplatzes kein leichter Gegner. Spielbeginn ist um 15.30 Uhr. Treffpunkt ist am Fuchshof um 13.15 Uhr!!! Kommt und seit dabei!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

      BRIGADE schwarz-gelb
      Olaf
      Einmal schwarz-gelb, immer schwarz-gelb!!!!!
    • Spvgg 07 mit Auswärtsspiel beim SV Leingarten zum Rückrundenstart

      Die Rückrunde beginnt für die Mannschaft des neuen Trainers Marco Fischer am Sonntag um 15:30 mit einem Auswärtsspiel im Leintalstadion des SV Leingarten.

      Nach einer ordentlichen Vorbereitung, die allerdings durch zahlreiche Verletzte und Krankheitsfälle erschwert wurde, beginnt nun auch für Marco Fischer und seinen neuen Co-Trainer Robert Belosevic die Pflichtspielrunde mit ihrer neuen Mannschaft. Gleich im ersten Spiel beim abgeschlagenen Tabellenschlusslicht SV Leingarten erwartet natürlich jeder einen Sieg. Aber Fischer warnt, "dieses Spiel auf Rasen wird sicher alles andere als einfach. Bisher konnten wir nur auf Kunstrasen trainieren und dies wird eine große Umstellung sein." Auch der Gegner ist nach der langen Winterpause schwer einzuschätzen. Desweiteren macht die personelle Situation große Sorgen. Sicher ausfallen werden Nico Scimenes (Muskelfaserriss), Bartosz Stawski, Sezgin Kaya (beide Leiste), Brian Hofffmann (Muskelfaserriss) und Timo Binder (Entzündung). Ümit Genc und Zwonimir Zivic sind noch fraglich.
      Mit Matija Komljenovic aus Kroatien gab es in der Winterpause nur einen Neuzugang. "Wir werden alles tun, um die positive Stimmung auch mit einem Erfolgserlebnis zu verbinden", so Fischer weiter. Dies wäre in der Tat auch äusserst wichtig mit Blick auf die dann folgenden Spiele gegen Ilshofen, Rutesheim und Grossapach II.

      Der Gegner aus Leingarten zahlte nach seinem Aufstieg in der Hinrunde ordentlich Lehrgeld. Zwar verlor man eigentlich nie haushoch, aber zum Sieg reichte es auch viel zu selten - magere 2 Siege und 2 Remis bedeuten abgeschlagen den letzten Platz.Dennoch sollte man die Mannschaft aus dem Leintal nicht auf die leichte Schulter nehmen. Zum einen hat auch der SVL die lange Pause für eine Neuausrichtung genutzt und will sich 2015 besser verkaufen. Und sie haben einen Torjäger -Jannick Titzmann erzielte in der Vorrunde 14 Tore und steht in der
      Torjägerliste auf Platz 2. Auch in der Vorbereitung zur Rückrunde schoss der junge Stürmer sieben der zehn Testspieltreffer. Hier ist die 07-Defensive gefragt, Titzmann aus dem Spiel zu nehmen. Zugänge gab es keine beim SVL, deren Trainer Ingo Schellmann im Sommer aufhören wird.
      Als "nicht schlecht, nicht gut, eher durchwachsen" bezeichnet Trainer Ingo Schellmann die bisherigen Trainingswochen und Testspiele. "Es wird viel experimentiert und verstärkt auf die Defensivarbeit wert gelegt. Wir wollen mehr über Konterfußball zum Erfolg kommen" sagt Schellmann.
    • Der Herr Adzic hat mich vorhin schon drauf aufmerksam gemacht, daß Sonntag gespielt wird. Hab mir die Kommentare hier schlimmer vorgestellt :D

      Bin ich also dreimal in Folge dabei :hurra:
      Eigentlich kann ichs ja.