Der Tivoli

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • Wichtige Infos für Gästefans

      Name: Tivoli
      Kapazität: 32.960 Plätze (davon 21.279 Sitz- und 11.681 Stehplätze); bei internationalen Spielen: 27.250 Plätze
      Adresse: Krefelder Straße 205, 52070 Aachen
      Telefon: 01805 – 018011

      Geschichte

      Der neue Tivoli ist seit August 2009 unsere Heimat und ersetzte damals den etwa 400 Meter südlich gelegenen alten Tivoli, der zuvor 80 Jahre Alemannia-Heimat war. Seitdem geht es bei uns sportlich bergab. Zu Baubeginn Anfang 2008 hatten wir als sportlich solider Zweitligist noch Ambitionen Richtung 1.Liga, heute, sechs Jahre später, sind wir froh über den Klassenerhalt in Liga 4.

      Obwohl es in knapp 5 Jahre Stadiongeschichte bislang nicht viel zu bejubeln gab, gab es auch schöne Momente, gerade im DFB-Pokal 2010/11. Unter anderem Siege gegen die Bundesligisten Mainz, im Elferschießen gegen Eintracht Frankfurt und das Viertelfinale gegen die Bayern. Den letzten sportlichen Höhepunkt gab es im Pokal August 2012 gegen Gladbach.

      Insgesamt war das Stadion bisher 3 mal ausverkauft, 2x im Pokal sowie im ersten Ligaspiel gegen St.Pauli.

      Beschreibung

      Das Stadion wirkt im Gegensatz zum alten Tivoli wie ein 08/15-Standardbau der heutigen Zeit. Es ist komplett überdacht und einrangig, Stehplätze befinden sich etwa 11.000 auf der kompletten Südseite (Heimfans) und im Gästebereich Nordwest etwa 1.000. Sonst alles Sitzplätze, die VIP- und Logen-Plätze sind auf der Westseite zu finden. Derzeit sind aus Kostengründen und dem erwarteten Zuschauerrückgang die komplette Nordtribüne sowie die Hälfte der Osttribüne gesperrt.

      Gäste

      Das Stadion verfügt über etwa 3.500 Gästeplätze, davon sind etwa 1.500 Stehplätze. Der Bereich befindet sich an der Nordwest-Ecke des Stadions.

      Anfahrt mit dem Auto (bei erhöhter Anzahl von Gästefans wird Gästeparkplatz "P1" geöffnet)

      1. Die A4 bei Ausfahrt 3 Aachen-Zentrum verlassen
      2. Rechts abbiegen auf B57 Richtung Aachen
      3. Nach 800m rechts abbiegen in "Eulersweg"
      4. Nach 700m links abbiegen in "Soerser Weg"
      5. Nach 500m links abbiegen in "Am Sportpark Soers"
      6. Nach etwa 150m befindet sich der Gästeparkplatz auf der rechten Seite.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von aachener ()

    • Es werden auch wieder bessere Tage geben, Frage ist nur wann. :schulterzucken:

      Klar ist aber, es müssen schon viele Siege her, damit man wieder auf ein Heimspiel hinfiebert.
    • Aachen kauft Stadion

      Die Stadt Aachen hat am Mittwoch das neu gebaute Tivoli-Stadion des Traditionsclubs Alemannia Aachen für einen Euro gekauft.
      Das teilte die Stadt am Mittwoch nach dem Notartermin mit. Damit muss die Stadt für Betriebskosten, Zins und Tilgung von jährlich bis zu 1,6 Millionen Euro aufkommen. Ein Teil werde über Mieteinnahmen gedeckt, sagte der zuständige Dezernent der Stadt Lothar Barth. Für die Stadt bleibe noch eine Summe im "sechsstelligen Bereich, wenn alles so kommt, wie wir uns das denken", sagte Barth. Der Bund der Steuerzahler NRW kritisierte den Kauf.



      Wie seht ihr Alemannia-Fans das? Positiv? Oder auch eher kritisch? :amkopfkratz:
      Tom Bartels, Ralph Hasenhüttl, Timo Werner und Ralf Rangnick gefällt das.
    • Das Gezerre hat endlich ein Ende. Wichtig ist das die Spielstätte zu einer tragbaren Miete der Alemannia erhalten bleibt und die Stadt Möglichkeiten findet, den Tivoli auch noch anderweitig zu vermarkten, um die Betriebskosten zu decken und eventuell noch Gewinn zu machen. :)
    • Der Tivoli landet mal wieder vor Gericht.

      Die Stadt Aachen als Besitzer verklagt dabei den Bauunternehmer Hellmich.

      Grund sind gravierende Baumängel, es geht um einen Streitwert von 3 Mille.

      Rund 50 Mängel wurden aufgelistet, u.a.

      • fehlerhafte Regenrinnen, Wasser läuft über, folglich Schimmelbildung in diversen darunterliegenden Gebäudeteilen

      • undichte Fugen im Tunnel zum Gästeblock

      • Rasenheizung funktioniert zum Teil nicht

      • am Stadionvorplatz stehen die Steine zum Teil hoch oder sind abgesenkt = Stolperfalle, viele Steine kann man locker herausheben

      • Das Stadiondach ist zu kurz gebaut worden, d.h. die ersten 2-3 Sitzreihen werden nicht vor Regen geschützt wie es eigentlich sein sollte.


      Es wird doch nie langweilig, ob sportlich oder drumherum. :look:
    • Alleine die hier aufgezählten Dinge sind aber schon ordentlich... Dach zu kurz?! Finde ich schon heftig.

      Ist das die erste Klage in diese Richtung? Wenn ja, warum erst so spät nach über 6 Jahren?
      :ossi: Sehr geehrte Damen und Herren! Ich bitte um Ihre Aufmerksamkeit. Soeben schellt für Sie in Kopenhagen das Telefon! <3
    • Mit Hellmich gabs schon lange Ärger, bzw. die Mängel sind bereits seit längerem bekannt. Aber bei dem organisatorischen Chaos, das bei der Alemannia seit Jahren auf nahezu allen Ebenen herrscht, gab es wohl einfach die Kapazitäten und klaren Kompetenzen für eine solche Klage nicht.
      Jetzt machts die Stadt als neuer Besitzer...sollte bei dem Prozess also finanziell was rausspringen, wird es sicher nicht der Alemannia, und wohl auch kaum dem Stadion zu Gute kommen.
      Wer Recht behalten will und hat nur eine Zunge, behält's gewiß.
    • Heutige Bilder von den Resten des alten Tivolis mit vorher-nachher-Bildern:

      https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=563480037150739&id=275397395959006

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von aachener ()