Musicals - Eure Erfahrungen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • Musicals - Eure Erfahrungen

      Ich befürchte zwar dass ich hier etwas belächelt werde, aber ich starte trotzdem mal nen Versuch diesen Thread aufzumachen.

      Ich bin ein riesen Musical Fan (Bitte keine dummen Sprüche über Männer und Musicals :D ). Selbst darüber zu lesen wie andere über ihre Musical-Besuche schreiben bereitet mir einen mords Spaß, deswegen rufe ich alle dazu auf ihre bisherigen Erfahrungen zu teilen!
      - Were you rushing or were you dragging ??? -

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dundeex ()

    • Nein, Du wirst nicht belechelt - von mir nicht einmal belächelt |-)

      Aber zugegeben: Musicals sind eher etwas für Frauen, habe ich das Gefühl. Ohne weibliche Begleitung wäre ich auch niemals in einem Musical gelandet...

      Aber mit dem passenden Rahmenprogramm fand ich es auch sehr gut. Ich war mit meiner Frau in "König der Löwen" und "Tarzan" - jeweils in Hamburg. Und das meine ich mit Rahmenprogramm. Die Musicals selbst waren auch super, keine Frage. Aber es ist für mich ein Unterschied, ob ich da mal eben hinfahre, gucke und wieder fahren (z.B. nach Oberhausen) oder ich noch ein gutes Programm rundherum habe. Und da ist Hamburg natürlich perfekt. Vor dem Musical schön essen, danach in die Stadt.
      SCV und der FC
    • Ich selbst war bisher in folgenden Musicals (allesamt von Stage):

      Wicked - die Hexen von Oz (insgesamt 3 mal (war auch mein erstes Musical))
      We will rock you (3 mal)
      Tanz der Vampire
      Best of Musicals Gala 2010
      Rebecca
      Tarzan (Hier durfte ich sogar zur Premiere hin)



      Unbedingt sehen will ich noch folgende Musicals:

      Elisabeth
      Starlight Express
      Phantom der Oper
      Mamma Mia
      Westside Story
      Jesus Christ Superstar
      3 Musketiere
      Aida
      - Were you rushing or were you dragging ??? -

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dundeex ()

    • Ach, jau, in Starlight Express war ich auch schon.

      Kann mich aber nur noch dunkel erinnern. Es ist schon beeindruckend, dass das immer noch läuft und läuft und läuft....
      SCV und der FC
    • SCVe-andy schrieb:


      Aber zugegeben: Musicals sind eher etwas für Frauen, habe ich das Gefühl. Ohne weibliche Begleitung wäre ich auch niemals in einem Musical gelandet...



      Genau das ist für mich irgendwie das ironische. Ich empfinde da genau das Gegenteil.

      Wir Männer sind eigentlich eher diejenigen die auf Kleinigkeiten achten. Die mehr Wert auf schauspielerische oder gesangliche Leistung legen. Und Musicals sind für mich einfach die Mischung aus beidem. :schulterzucken:
      - Were you rushing or were you dragging ??? -

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dundeex ()

    • Wicked - die Hexen von Oz (2x)
      We will rock you
      Phantom der Oper, (2x) davon einmal in London
      Chicago, in London
      Les Miserables (2x)
      König der Löwen (2x)
      Mama Mia
      Tanz der Vampire
      My Fair Lady
      Buddy Buddy (2x)


      Meine Favoriten sind: Wicked und Chicago (da empfehle ich sogar den Film ;) )
      Keine Signatur!
    • @LuebeckerAFI: Du warst 2 mal in König der Löwen? Wie fandest du das?

      Ich liebe die Musik des Films, und habe dann 2 Stücke aus dem Musical bei der angesprochenen Best of Gala gesehen (Originalcast) und wurde damit einfach nicht warm :schulterzucken:
      - Were you rushing or were you dragging ??? -
    • @Dundeex

      König der Löwen

      Beim ersten Mal war ich begeistert, alleine von den Kostümen und der Umsetzung. Beim zweiten Mal war ich mit meiner Tochter da und da hat es mich nicht mehr so von den Socken gehauen, denn da hab ich dann doch mehr auf den Gesang / die Musik geachtet und grad beim gesang habe ich dann starke Abstriche gemacht, da die Sänger sehr undeutlich gesungen haben und es kaum zu verstehen war.

      :O Ach ... eins hab ich noch vergessen ... Buddy Buddy (2x) - auch großartig.

      Manchmal komtm es halt auch darauf an, ob die erste oder zweite Garnitur auf der Bühne steht.

      Zur Zeit haben wir kaum noch Zeit für Musicals - Kinder sei Dank. |-) Aber Tarzan steht unbedingt noch auf der Agenda. Rocky soll auch sehr gut sein, zumindest behaupten das die Leute, die ich kenne und die das Musical besucht haben.
      Keine Signatur!
    • @LuebeckerAFI: Bei "euch" da oben war ja auch Schuh des Manitu. Hast du das zufällig gesehen? War jetzt kein riesen Erfolg, aber das Musical soll trotzdem recht lustig gewesen sein.


      Das mit Erst- und Zweitbesetzung ist absolut richtig. Wenn du bei Wicked zum Beispiel nicht Willemijn Verkaik (die hat Elphaba sogar am Broadway gespielt und ist jetzt dauerhaft in London) UND Lucy Scherer hattest, war die Gesangsleistung einfach ein par Prozent schwächer. Aber auch das macht Musicals einfach irgendwie interessant. Die Lieder wirken dann teilweise SO viel anders...


      Ähm ja... Wicked ist einfach mein Lieblingsmusical. |-)
      - Were you rushing or were you dragging ??? -
    • Ich war vor vielen Jahren in Starlight Express. Hat mir gut gefallen, inzwischen sind da wohl aber Lieder geändert worden. Ob es immer noch so gut wie früher ist kann ich nicht beurteilen...
      die Realität geht manchmal an der Wirklichkeit vorbei...
    • Dundeex schrieb:

      Unbedingt sehen will ich noch folgende Musicals:

      Aida
      Hatte ich damals in Wiesbaden gesehen. Hat sich echt gelohnt. Story war ja nicht neu, musikalisch wirklich gut gemacht, aber das kann man von Elton John und Tim Rice erwarten. Auch sonst hat alles gut gepasst und uns sehr gut unterhalten.

      Davor war ich in Berlin in der Rocky Horror Show und in London waren wir in Mary Poppins, Spamalot, The Producers und Sweeney Todd.
    • My Fair Lady habe ich 2mal gesehen. Toll :)

      Zu mehr habe ich es noch nicht geschafft. Habe auch niemanden mehr, der mit mir gehen würde :schulterzucken:

      Meine "Muss ich uuuunbedingt noch sehen"-Liste ist recht lang. Les Misérables, Elisabeth und die Westside Story stehen da aber ganz weit oben!
      Naja, mal schauen ob das überhaupt noch was wird.
      :ossi: Sehr geehrte Damen und Herren! Ich bitte um Ihre Aufmerksamkeit. Soeben schellt für Sie in Kopenhagen das Telefon! <3
    • War schon in Tanz der Vampire und Shakespeare and Rock n Roll.
      Dazu in Hamburg in nem kleinen Musicaltheater. Weiss aber leider nicht mehr wie das hiess.
      Am besten davon gefallen hat mir eigentlich das kleine weil wir den Chef und Hauptdarsteller kennen gelernt haben und der uns sogar ins Musical eingebaut hat weil er so begeistert war das sich n paar Münchner zu ihnen verirrt haben ;)
      Von der Story find ich aber Tanz der Vampire am besten. Den Film dazu find ich sensationell!

      Würde mir aktuell nur We are the Champions und evtl. Rocky anschaun da ich beim Rest wenig mit der Musik anfangen kann
    • Was ich schon bei meinem ersten Musical Besuch gelernt hatte war dass ein eiziger Besuch einfach nicht reicht um die gesamte Wirkung zu erfahren.

      Es ist einfach so: Wenn man zum ersten mal in ein Stück geht (das gilt auch für normales Theater) dann konzentriert man sich zumeist auf eineSache, die Handlung. Wenn man die Geschichte aber schon kennt kann man sich viel mehr auf den Rest konzentrieren. Die Musik und die Schauspielerei selbst. Das macht zweite Besuche einfach noch einmal einen Ticken besser.

      @Galmi: du meinst vermutlich "we will rock you" :D Mann hatte ich jedesmal ne Gänsehaut bei der abschliessenden Bohemian Rhapsody :amen: :schunkel: :amen: :schunkel:
      - Were you rushing or were you dragging ??? -

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dundeex ()

    • schneiderlein schrieb:

      My Fair Lady habe ich 2mal gesehen. Toll :)

      Zu mehr habe ich es noch nicht geschafft. Habe auch niemanden mehr, der mit mir gehen würde :schulterzucken:

      Meine "Muss ich uuuunbedingt noch sehen"-Liste ist recht lang. Les Misérables, Elisabeth und die Westside Story stehen da aber ganz weit oben!
      Naja, mal schauen ob das überhaupt noch was wird.

      Les Misérables würden Nicole und ich mitgehen. René evtl. auch. :)

      Hab bisher gesehen: Les Misérables, allerdings in ner etwas alternativen Version, das hat mir nicht so gut gefallen, und König der Löwen in Hamburg, das ist sehr stark. Dazu zweimal die Andrew Lloyd Webber Musical Show. Möchte unbedingt noch ein paar Klassiker sehen: Phantom der Oper, Cats, Grease.
      :knarre: Han shot first! :knarre:
    • Grease! Wie konnte ich nur Grease vergessen! Für mich auch noch ein absolutes Muss.

      MagicOe schrieb:

      Les Misérables würden Nicole und ich mitgehen. René evtl. auch. :)


      Das ist gut zu wissen :nuke:
      :ossi: Sehr geehrte Damen und Herren! Ich bitte um Ihre Aufmerksamkeit. Soeben schellt für Sie in Kopenhagen das Telefon! <3
    • Meine bis jetzt besuchten Musicals
      We will rock you
      Mama Mia (2mal)
      Die drei Muskeltiere (2mal)
      Sister Act
      der Schuh des Manitus (Berlin)
      Dirty Dancing (Berlin)
      König Ludwig II in Füssen, kein Stage Musikal

      Muss aber sagen das ich wohl in meiner Familie die bin mit den wenigsten Besuchen |-)

      Weil jemand nach der Schuh des Manitus gefragt hat, es war nicht schlecht aber richtig gefallen hat es mir nicht. Hab aber leider auch nicht alles gesehen da ich es im Theater des Westens gesehen hab und das nicht gerade für kleinere Leute ausgelegt ist. Das einzige Lied das ich von dem Musical noch kann ist das Ich trink Ouzo
      Weiter immer weiter! Wohin?, fragst du! Egal, Hauptsache weiter!