De Eredivisie - Alles zur höchsten Liga der Niederlande

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • Peinliche Schlappe für Feyenoord, ein grauenhaftes Ajax und PSV im Rausch.

      Interesse an Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)
    • Sehr spannendes Tabellenbild nach 7 Spielen.

      Interesse an Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)
    • Die Eredivisie ist schön kuschlig hinter der PSV.

      Ich kann heute irgendwie kein großes Bild einbinden. Dann so.


      Interesse an Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Lion ()

    • Ajax gewinnt den (schlechten) Klassieker im De Kuip und bleibt an PSV dran.

      Interesse an Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)
    • Auch AZ mischt nun oben mit. Feyenoord nur Sechster. Und unten steht Groningen vor ein ganz großen Krise.


      Interesse an Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)
    • Alle spielen für die PSV.

      Interesse an Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)
    • Ajax haut NAC mit 8:0 weg.

      Interesse an Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)
    • Die letzte Saison hat er zum Eingewöhnen gebraucht. Diese Saison spielt er besser, was auch an der Mannschaft liegt. Ödegaard gab schon Assists und zeigte einige gute Aktionen in seinen Spielen. Langsam ist er angekommen.
      Interesse an Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)
    • Interesse an Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)
    • Die PSV zieht weiter davon.

      Interesse an Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)
    • Ajax hat den Topper gewonnen.

      Interesse an Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)
    • Die Hinrunde ist (fast) vorbei.

      Interesse an Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)
    • Gestern fielen noch viele Tore.





      Anmerkung: Während das Spiel von Roks bei Sparta auf eine Entlassung zurück zu führen ist, war bei VVV nur der Cheftrainer gesperrt. Sparta hat heute übrigens Dick Advocaat als Trainer geholt
      Interesse an Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)
    • Achilles'29 aus dem grenznahen Groesbeek hat Insolvenz angemeldet. Spielt zur Zeit in der dritten Liga und war in der Vergangenheit einer der wenigen Amateurclubs, der den Sprung in den Profifußball gewagt hat. Letztes Jahr sind sie dann wieder abgestiegen, nachdem ihnen aufgrund finanzieller Nöte schon 3 Punkte abgezogen wurden, nun ist die Kohle wohl ganz weg.
      Seit letztem Jahr ist der Aufstieg in den Profifußball für den Meister der dritten Liga verpflichtend. Mit dieser großartigen Regel werden wir die nächsten Jahre wohl mächtig Spaß kriegen. Achilles wird nicht die einzige Truppe sein, die sich da finanziell verhebt.

      europlan-online.de/index.php?s=news&id=1266
      "Der Verein fühlt sich erheblich gefördert - egal, wie hoch die Summe war."

      96-Vorstandsmitglied Uwe Krause

    • Die hatten sich mehr erhofft damals. Aber sie bekamen dann doch keine Sponsoren.

      Der Aufstieg ist übrigens ausgesetzt. Hat der Verband mitten in der Hinrunde entschieden, so dass die halbe zweite Liga und die halbe dritte Liga seit November um nichts spielen.

      Das Problem bei der Sache ist, dass der KNVB verlangt, dass reine Amateurclubs, die über 30 Jahre nie eine Chance hatten ein Profiverein zu werden, nach dem Aufstieg plötzlich einer sein müssen und es dort kaum Geld gibt. Und dann entscheiden sich die Amateure lieber dazu zu verzichten und spielen die gewachsenen Duelle und ein paar Derbys vor einer Kulisse von 800-1000 Mann, als in der zweiten Liga vor weniger der gleichen Kulisse.
      Interesse an Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)
    • ...zumal man im Profifußball in NL ja auch gewisse Sicherheitsauflagen erfüllen muss, die du in der Amateurliga nun mal nicht hast, weil da selbst die Derbys (Spakenburg) ja absolut friedlich ablaufen. Aber wenn dann da Nijmegen bei Achilles einfällt z.B.... :schulterzucken:

      Lion schrieb:

      Der Aufstieg ist übrigens ausgesetzt. Hat der Verband mitten in der Hinrunde entschieden, so dass die halbe zweite Liga und die halbe dritte Liga seit November um nichts spielen.
      ;D Fantastisch!
      "Der Verein fühlt sich erheblich gefördert - egal, wie hoch die Summe war."

      96-Vorstandsmitglied Uwe Krause

    • Kampfkater schrieb:

      Aber wenn dann da Nijmegen bei Achilles einfällt z.B

      Ich glaube den Jungs aus Nijmegen ist Achilles so egal, dass das einzige Problem die Menge der Fans wäre, aber Karten dann ja eh zur Not nur mit Fancard.
      Glaubenskriege sind Konflikte zwischen Menschen, die sich streiten, wer den cooleren Imaginären Freund hat.
    • Du kannst ein friedliches Derby bei Spakenburg-IJsselmeervogels vor 8.000 oder 8.5000 Zuschauern habe, kannst aber auch Randale beim Derby in Katwijk vor 2.000 Zuschauern haben. Oder wenn Spakenburg nach Katwijk muss. Da sind durchaus schon Vereine, die sich nicht mögen. Und bei NEC in Achilles war es eben so, dass aufgrund der Nähe eben viele Zuschauer kamen.

      Wobei da eben 3.720 Zuschauer waren beim Ligaspiel. Und einmal 3.123 gegen Jong Ajax. Über 2.000 hatten sie noch gegen Jong Ajax (3x), De Graafschap (2x), Roda, Sparta (2x), NAC (2x) und Dordrecht.

      Andererseits kamen diese Saison zum Pokal gegen NAC 520 Zuschauer und bis auf das Derby spielen sie diese Saison zum Teil vor 350 Leuten zu Hause.
      Interesse an Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)
    • Kontraproduktiv ist sicher, dass es eben NEC gibt und dann ja in Groesbeek noch De Treffers. Zwei Drittligisten sind für so ein kleines Kaff natürlich ne Hausnummer.
      "Der Verein fühlt sich erheblich gefördert - egal, wie hoch die Summe war."

      96-Vorstandsmitglied Uwe Krause