Wer kommt, wer geht? Spielerwechsel: Fakten u. Gerüchte Pt. VII

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • Wer kommt, wer geht? Spielerwechsel: Fakten u. Gerüchte Pt. VII

      So, neues Board, neues Glück..oder auch Pech

      Die Nachricht heut hat mir zusammen mit dem Spiel echt den Tag verdorben. :shock2:

      Der Vertrag unseres Kapitäns Daniel Felgenhauer wurde NICHT verlängert.

      Unglaublich.

      Nach insgesamt 8 Jahren am Ronhof (1997 - 2001 und 2005 - 2009), sowie mehr als 200 Spielen im Kleeblattdress wird der 32jährge definitiv die Spielvereinigung verlassen müssen.

      Sorry.. ich verstehe unsere Vereinsführung nicht. Felge hat immer geackter und gekämpft und war NIE schlechter als jemand anderes auf seiner Position... wieder verläßt einer der Wenigen den Verein, der das Kleeblatt im Herzen trägt.

      Es ist zum kotzen... :sleep:

      Der Kapitän mus von Board



      Kim Falkenberg wechselt zum Kleeblatt. Klick

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Tomlafit ()

    • So, jetzt ist es offiziell. Frag mich nur, was er sich dann letzte Woche so aufgeregt hat als die AZ zum ersten mal davon berichtet hat.

      scfreiburg.com/

      Na ja, ein Verlust ist es natürlich schon. Aber wir kennen das ja. Spieler wie Reisinger werden eben aufgrund gebrachter Leistungen für andere Vereine interessant. Und wenn wir ehrlich sind, ist die Wahrscheinlichkeit für Ihn mit Freiburg in der Bundesliga zu spielen höher als mit uns... so hoffe ich, dass sich Reise anständig verabschiedet, wie seinerzeit ein Thomas Kleine.
    • Sind wir mal gespannt was noch kommt:

      Jens Grahl, Sascha Kirschstein, Shqipran Skeraj, Marino Biliskov, Ivo Ilicevic, Thorsten Burkhardt, Leonhard Haas, Alexsandar Kotuljac, Nicolai Müller,
      Cidimar Rodrigues da Silva ... alle mit auslaufendem Vertrag.
    • Die Gerüchteküche brodelt wieder:

      Star des heutigen Abends ist: Björn Schlicke.

      Der Duisburger spielte bereits von 2000 an 3 Jahre fürs Kleeblatt. 2003 wechsete er dann zum HSV und kam dann über ein kurzes 1.FC Köln-Intermezzo zum MSV DUisburg. Schlickes Vertrag bei den Zebras läuft aus. Er wäre also ablösefrei.

      Kehrt Schlicke zurück?
    • Kirschstein weine ich auch keine Träne nach. Skeraj war einfach viel zu schlecht. Nur um Cidimar tuts mir leid. Ein feiner Kerl mit viel Herzblut. Aber, so bitter es ist, er hat nicht konstant genug gespielt um in Liga 2 bestehen zu können. Ich wünsch Ihm, dass er einen neuen Verein findet, in dem er sich wohlfühlt und regelmäßig zum Einsatz kommt.


      So, neue Gerüchte gibts auch. Angeblich sind wir am 30jährigen Frankfurter Mittelfeld-Allrounder Youssef Mokhtari (22 Spiele, vier Tore für den FSV) dran.
    • Tomlafit schrieb:


      Schaut mir wieder nach nem totalen Neuaufbau der Mannschaft aus


      Na ja, is ja nix neues bei uns.

      Ich bin froh, dass man Leistungsträger wie Loboué, Haas und Biliskov behält und Perspektivspieler wie Mauersberger bindet. Das ist der richtige Weg. Das es, wie üblich, mehrere Abgänge gibt war ja zu erwarten.

      Wobei es bei Cidimar und Kotuljac ja Leute aus der 2. Reihe erwischt. Ich finde Cidimar ist ein wirklich klasse Kerl und wer in Ahlen beim Abpfiff in sein Gesicht gesehen hat, der weiß, was in Ihm vorgegangen ist. Aber bei aller Liebe und allem Respekt vor der Person: Er hat leider nicht immer zweitligareife Leistungen gebracht und war lange Zeit ganz weg vom Fenster und auch nach seinem Comeback kam er nie an Nehrig, Reisinger und Allagui vorbei.

      Bei Kotuljac wars ja noch gravierender. Da lief die Saison eigentlich gar nix zusammen. Zwar auch schade um ihn aber in der 2. Bundesliga bleibt man nicht mit Gnadenverträgen. Zumal mit Sararer ja einer aus unserer Jugend in dieser Saison mehrfach Akzente setzen konnte.

      Anders verhält es sich in meine Augen bei Felgenhauer, der obwohl er natürlich nachgelassen hat, doch immer ein zuverlässiger Spieler war. So was hätte ich mit leistungsbezogenen Vertrag behalten oder WÜRDIG verabschiedet, wie es ein Spieler der über 200 Spiele für einen Verein auf dem Platz stand, auch verdient.

      Ich bin überrascht, dass man jetzt doch versucht Ivo Ilicevic zu halten. Vor ein paar Monaten hiess es da nur immer, dass man kein Geld für die Ablöse hätte. Wär schon richtig geil, wenn der bleiben würde. :ja:

      Mit Müller und Fejzic kommen zwei zurück, die in Liga 3 gut Spielpraxis sammeln konnten (und in Müllers Fall auch sehr erfolgreich).

      Reisinger geht, hat aber bis zum Schluss ordentlich gespielt ( im Gegensatz zu den Röslers und Timms dieser Welt). Kirschstein vermisse ich nicht und Skeraj war einfach nicht zweitligareif.



      Mich interessieren im Moment nur noch 3 Dinge:

      1) Bleibt Möhlmann,
      2) wird Allagui doch noch verkauft

      und

      3) geht Burkhardt (von dem ich denk, dass er auf jedenfall die SpVgg verlässt) zu den Assis in die Nachbarstadt. :knueppel: