Chicago Bears

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • Das ist schon bitter. Allgemein sieht es bei euch auf WR ja echt düster aus.

      Starkes Spiel aber gestern, das stärkste Team der NFC aus dem Vorjahr am Rande der Niederlage gehabt! Bitteres Ende natürlich, dass da kein einziger Ball mehr in der Endzone gefangen wird...
    • Die Drop-Problematik begleitet uns schon länger und ja, nach dem WR #1 ausgefallen ist, muss nun auch WR #2 die Saison beenden. Das ist kacke.

      Wenn ich dann doch aber mal von einem Lichtblick sprechen darf, dann ist es neben der Defensive auch unser RB Corps...mit Cohen hat man nun neben Howard eine perfekte Ergänzung und an den beiden könnte man noch Spaß haben, sofern sie gesund bleiben.
      "Yeah well, that´s just like, your opinion, man"


      Blackhawks - Bears - Supersonics
    • IR #3:

      LB Freemann hat sich wohl irgendein Brustmuskel gerissen. Es muss operiert werden und er wird ziemlich lange ausfallen. Ich will ja nichts sagen, tue es aber trotzdem: Nachtigal, ick hör dir trapsen :look:
      "Yeah well, that´s just like, your opinion, man"


      Blackhawks - Bears - Supersonics
    • Ich mach mal weiter:

      Kwiatkowski ILB und Ersatz für den eh schon komplett ausgefallenen Freeman, hat aller Voraussicht nach auch eine Verletzung, die für ihn das Saisonaus bedeutet.

      Howards Schulterprobleme sind offensichtlich, siehe Leistung am Sonntag und man sah ihn wohl nach Spielende mit einer Schlinge das Stadion verlassen.

      Unsere Interior O-Line wird auch immer löchriger: Nachdem Long schon im Vorfeld ausfiel, haben im Spiel nun auch noch Sitton und Compton aufgeben müssen, so dass Grasu als Center eingesetzt wurde und Whitehair auf Guard rutschte.

      Und Glennon hat sich mit diesem Spiel in eine ganz miese Situation manövriert und trotzdem will Fox ihn weiter starten lassen. Ich prognostiziere, dass Fox noch im Laufe der Saison gefeuert werden könnte, wenn er sich nicht zumindest der Mehrheit beugt und Trubisky einsetzt.

      Wir können wohl im nächsten Draft erneut hoch picken...
      "Yeah well, that´s just like, your opinion, man"


      Blackhawks - Bears - Supersonics
    • Kein guter Zeitpunkt. Da kommen 3 starke Defenses mit Minnesota, den Ravens und Carolina.
      Hab das ungute Gefühl er wird verheizt in den Spielen.

      Woche 8 mit den Saints wäre da opportuner gewesen, mit den Playoffs wirds doch eh nichts.


      "Ceterum censeo Gesellschaftsboardinem esse delendam."
    • Man kann auch argumentieren, dass er eben unter den härtesten Bedingungen lernen muss und er da eigentlich nichts falsch machen kann. Helfen könnte es, wenn zunächst das Playbook für ihn etwas vereinfacht wird und er somit sich auf wenige Dinge besser konzentrieren kann.
      "Yeah well, that´s just like, your opinion, man"


      Blackhawks - Bears - Supersonics
    • Ich will mal die positiven Dinge herausstreichen:

      Trubisky gilt als weitaus athletischer als die Giraffe, was dem Playbook des OC helfen könnte, weil so vermehrt Play Actions und Roll outs gespielt werden können. Darüber hinaus hat er mit das stärkste RB Duo hinter sich, was ihm zusätzlich ein paar Zehntelsekunden Zeit verschaffen kann, da die D des Gegners auch immer darauf ein Auge werfen muss.

      Die Interior-Line ist zwar ein wenig zerrupft, gilt aber immer noch als eine der stärkeren der Liga und das Problem mit den fehlenden fähigen WR kann man durch Sets mit zwei oder drei TE kreativ lösen. Vorteil hierbei: Mehr Blocking-Personal für den tatsächlichen Run, aber auch das auf den Bears-Roster bezogene stärkste Passfänger-Corps Miller, Sims und Shaheen, die die kurze und mittleren Routen bedienen.
      "Yeah well, that´s just like, your opinion, man"


      Blackhawks - Bears - Supersonics
    • Die Verletzung von Miller könnte sein Karriereende bedeuten. Hoffentlich kommt jetzt mal Shaheen dazu, mehr zu zeigen.

      Und wenn ich nach Houston gucke, werde ich ein bisschen neidisch: Diesen QB hätten die Bears auch haben können...ohne hoch zu traden.
      "Yeah well, that´s just like, your opinion, man"


      Blackhawks - Bears - Supersonics
    • Fuck, das liest sich echt nicht schön. So sehr ich mich über die Ref-Entscheidung aufrege, aber in diesem Zusammenhang ist es mir dann doch egal.
      "Yeah well, that´s just like, your opinion, man"


      Blackhawks - Bears - Supersonics