Allgemeines um den FCH

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • Irgendwie habe ich es gestern schon geahnt.
      Und der Blick auf Baumann bei Abpfiff sagte mit.. er auch

      Wir dürfen wieder mal gespannt sein ob das nun der Weisheit letzter Schluss war. :look:
      Gesendet von meiner gelben Telefonzelle mit Tapa-Wählscheibe :blah: :blah: :blah:
    • Und schon wird ein neuer Mann präsentiert, der zudem ein alter Bekannter ist: Christian Brand wird neuer Cheftrainer.
      Quelle

      Zuletzt in Regensburg, davor nur Nachwuchsmannschaften - viel Erfahrung bringt er nicht mit. Ich hoffe natürlich, dass er frischen Wind mitbringt und neue Ideen hat. Einen weiteren "Feuerwehrmann" brauchen wir ja (noch) nicht.
    • Bevor die Männertagsaktivitäten rufen, nochn kurzer Abstecher an die Ostsee. Ich wollts gestern gar nicht glauben, aber heut steht die Nachricht immer noch da :was: : Juri Schlünz, auch für nen Fremden irgendwie DER Inbegriff für Urgestein, hört nach fast nem halben Jahrhundert bei euch auf. Und das auch noch auf eigenen Wunsch. Nur mal Interesse halber: gibts da interne atmosphärische Störungen oder will er, wie er selbst sagt, wirklich noch mal was anderes machen? Also wenn einer für Hansa steht - dann er, kann mir so richtig keinen Reim drauf machen.

      Nichts desto trotz: Schönen Männertag an die Küste! :bierkruege:
      Drei Buchstaben, zwei Farben, eine Gemeinschaft
    • ja ich bin auch noch sehr geschockt über diese Nachricht( :heulen: ),wie viele andere hier auch.Aber was genau Juri's Beweggründe sind,weiss bisher noch niemand.Es wird spekuliert,dass es evtl. Reibereien mit Egeti gab,aber es ist noch nichts an die Öffentlichkeit gedrungen.Warten wir's mal ab.

      Schönen Herrentag zurück nach Elbflorenz ins Sachsenland :drink:
    • Rostock_Loyal schrieb:

      ...

      Schönen Herrentag zurück nach Elbflorenz ins Sachsenland :drink:


      Danke sehr, Rostock_Loyal.

      Interesanter Fun-Fact dabei: Damit hast du den lieben Herzblut nicht mit erfasst mit deinem Gruß, denn er wohnt in Karl-Marx-Stadt, nicht in Elbflorenz. Wenn das so beabsichtigt war, dann -> Muarrharrharrharr, gefickt eingeschädelt, Loyal. :D

      Blöde Frage am Rande: Was hatte der Juri denn zuletzt für Hansa überhaupt gemacht?
      Ehre! Stärke! Dynamo!
      - SG Dynamo Dresden -
    • ach herrjeh sein Wohnort sorry,hatte ich ganz übersehen. Aber als Chemnitzer für Dynamo ist auch ziemlich strange,oder? :amkopfkratz: Mögen sich doch Korl-Morx-Städter und Dräschdener nicht,wenn ich richtig informiert bin...


      hatte selbst aber auch mal nen Kumpel (SGD & Fulham-Fan) aus Chemnitz ;)
    • Rostock_Loyal schrieb:

      ach herrjeh sein Wohnort sorry,hatte ich ganz übersehen. Aber als Chemnitzer für Dynamo ist auch ziemlich strange,oder?
      Nee du - das is ne Verpflichtung und das seit über 30 Jahren! Dazu wohn ich auch noch 1km vom Stadion entfernt, also direkt im "Epizentrum". :D Und wenn unsereins damals als Kind schon mit Dynamo-Hosenträgern ;D friedlich und freundlich durch Korle-Morle gelatscht is - da wissen die Leute, der tut nix, frisst auch keine Menschen, hooliganiert auch nich rum - nee der will bloß spielen! Aber SGD-Fans gibts hier einige, die Antipathie von Chemnitzer Seite hat vor allen Dingen politische Gründe von früher. Bei negativen Dingen zeigt man dazu nur allzu gern auf uns, um von eigenen und bis heute großen internen Problemen abzulenken. Der Fangesang "assozialer Chemnitzer FC" is mittlerweile zur Marke geworden, man nimmt sich lieber selbst auf die Schippe, bevors andere tun.

      Rostock_Loyal schrieb:

      hatte selbst aber auch mal nen Kumpel (SGD & Fulham-Fan) aus Chemnitz
      Na sowas - da wohnt ein "Eingefleischter" from the Cottagers gleich bei mir 2 Straßen weiter, mit wunderbar FFC-dekoriertem Auto und so. Hab ihn selbst noch nich zu Gesicht bekommen, aber wie man mir zutrug, fliegt er auch ab und zu mal fürs Live-Erlebnis auf die Insel.


      Ich weiß, falscher Thread, aber ich wollte trotzdem gleich hier mal antworten. :cool2:
      Drei Buchstaben, zwei Farben, eine Gemeinschaft
    • Cottagers-Hochburg Chemnitz - CHC (chlorinated hydrocarbon -> Pestizid ..)


      Gibt's die Chemcat eigentlich noch? Stimmt die Story eigentlich, dass der Bursche darunter auch in seiner Tätigkeit als Maskottchen gern handgreiflich wurde oder ist das eine Ente?
    • Neben den ChemCats (Basketballerinnen, 1. Liga, die haben ne Daseinsberechtigung) gibts auch die angesprochene ChemCat noch. Wer sich allerdings heutzutage unter diesem Mensch gewordenen Flokati versteckt und vor sich hin schimmeln darf, weiß ich dann doch nicht. :D

      Nee, das ist keine Ente, da gabs ne Menge "Katzengejaule" in der Vergangenheit. Der Höhepunkt war glaub ich vor 10-12 Jahren, da stand das Vieh wegen tätlicher und verbaler Angriffe gegen Spielleiter unter DFB-Beobachtung und wurde für paar Monate letztendlich gesperrt. Auslöser dafür war (ich glaub gegen Uerdingen) das legendäre und bis heute so überlieferte Miauen gegen den damals Gott sei Dank noch so bezeichneten Linienrichter, er möge doch bei nem Zweikampf im gegnerischen Strafraum "die Fahne heben, sonst beiß ich deiner Maus den Faden ab!" ;D Sowas vergisst man nich... Ergebnis - er hob die Fahne zum Elfmeter. Und da wir sowas nicht unkommentiert lassen können, hat man sich von Dynamo-Seite anlässlich eines Sachsenderbys auf nem Banner auch mal ne besondere Huldigung einfallen lassen: ChemCat - die sauberste Muschi von Karl-Marx-Stadt :klatsch: Auch das ist legendär und unvergessen, da hab ich hier leiden müssen...
      Drei Buchstaben, zwei Farben, eine Gemeinschaft