Fanszene 1.FC Köln

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • K-Ranger schrieb:

      Sagen wirs mal so. Das ist ja auch ein Ansatz den Spinner verfolgen will. Familienfreundlichkeit im Stadion ist ja das eine. Familien könnne ja auch gerne ins Stadion gehen. Nur sollten die sich dann nicht empören wenn Sie in den Stehplatzbereich oder auf Süd gehen und mal ein paar dörbere Schimpfworte hören. Alles schon gehabt. Von Angst haben zu müssen ins Stadion zu gehen sind wir aber mal meilenweit entfernt in der Realität. Ausser man geht mit seiner Familie gegen Gladbach hin I-) Richtige Derbies oder Risikoheimspiele haben wir ja vermutlich eh nicht nächste Saison. Dresden könnt was kritisch werden aber sonst?? :amkopfkratz: I-)


      Genauso sehe ich das auch. Man muss wissen wo man hingeht... aber Weltuntergangsstimmung brauchen wir nicht!
      Meine Liebe.... mein Leben..... mein Verein..... 1. FC Köln


      :reiben: Ich laufe AMOK :reiben:

      --- Feed me More ---
    • Nevermind schrieb:

      ich habe gestern auffa maloche gehört, dass man doch schon angst haben muss ins stadion zu gehen...eigentlich seien das doch familienevents.
      ich hab mich dann mal mit äußerungen zurückgehalten :ohmei:


      uind warum schaffst du das hier nicht?! :haha:

      nur spass... :streichel:

      Die Toreinfahrt vum Schuster woor unser Fußballtor,
      wo em Winter wie em Sommer dä Papst ahm boxe wohr,
      Schalke en Packung vum FC kräät,
      klein Stan Matthews, klein Pelés, klein Hans Schäfers spillten he.



      www.groundhopping.jimdo.com
    • 1.FC Köln will Fanszene befrieden (welt.de)
      Bundesliga-Absteiger 1. FC Köln will seine problematische Fanszene befrieden und geht dabei neue Wege. Wie der Kölner Stadt-Anzeiger berichtet, ist eine Zusammenarbeit mit der Universität Hannover geplant. Eine sogenannte Kompetenzgruppe "Fankulturen und sportbezogene Soziale Arbeit" (KoFaS) der Uni will Ultras, Verein und Polizei an einen Tisch bringen.
      :panthers:
    • Ja genau, Gunter Pilz der grandiose "Fan-Forscher". Der hat sich mit seinen unterirdisch schlechten Büchern schon zu genüge disqualifiziert für den Job, aber nun gut... dann kann ja zusätzlich mit dem neuen Fan-Projekt Sozialarbeit-Bus nix mehr schief gehen demnächst... ;D

      Die Toreinfahrt vum Schuster woor unser Fußballtor,
      wo em Winter wie em Sommer dä Papst ahm boxe wohr,
      Schalke en Packung vum FC kräät,
      klein Stan Matthews, klein Pelés, klein Hans Schäfers spillten he.



      www.groundhopping.jimdo.com
    • Lachbach hat versucht sich für die Banner Aktion zu rächen.... aber das war peinlich. Ne Seite hacken können viele..... aber mit der Banner Aktion liegen wir denen um LICHTJAHRE voraus!
      Meine Liebe.... mein Leben..... mein Verein..... 1. FC Köln


      :reiben: Ich laufe AMOK :reiben:

      --- Feed me More ---
    • Danach kam nen Anti Köln Lied mit nem Satz drunter....
      Meine Liebe.... mein Leben..... mein Verein..... 1. FC Köln


      :reiben: Ich laufe AMOK :reiben:

      --- Feed me More ---
    • Da wo sie hingehören! Und ich mein das nicht so wie du es geschrieben hast.
      Meine Liebe.... mein Leben..... mein Verein..... 1. FC Köln


      :reiben: Ich laufe AMOK :reiben:

      --- Feed me More ---
    • Das mag lächerlich sein und ich bin kein Freund von Ultras... aber wenn ich mich für eine Seite entscheiden müßte... dann immer: PRO Kölle und damit Pro WH :schulterzucken:
      Meine Liebe.... mein Leben..... mein Verein..... 1. FC Köln


      :reiben: Ich laufe AMOK :reiben:

      --- Feed me More ---
    • Nevermind schrieb:

      ich würde mich für die fankultur und gegen die selbstdarstellung entscheiden :nuke:


      So sieht's aus. Das hat mit dem FC oder halt mit BMG nix mehr zu tun. Es geht denen nur um sich selbst.
      Die sollen im Stadion Rabatz machen, aber nicht glauben, dass sie der Nabel der jeweiligen Fußballwelt wären.
      SCV und der FC