Blind Guardian - Neues aus Mittelerde...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • Blind Guardian - Neues aus Mittelerde...


      "Es gibt drei Dinge, die sich nicht vereinen lassen:
      Intelligenz, Anständigkeit und Nationalsozialismus.
      Man kann intelligent und Nazi sein. Dann ist man nicht anständig.
      Man kann anständig und Nazi sein. Dann ist man nicht intelligent.
      Und man kann anständig und intelligent sein. Dann ist man kein Nazi."

      (Gerhard Bronner)

    • "Es gibt drei Dinge, die sich nicht vereinen lassen:
      Intelligenz, Anständigkeit und Nationalsozialismus.
      Man kann intelligent und Nazi sein. Dann ist man nicht anständig.
      Man kann anständig und Nazi sein. Dann ist man nicht intelligent.
      Und man kann anständig und intelligent sein. Dann ist man kein Nazi."

      (Gerhard Bronner)
    • Leider ja... wenig inspirierend das alles. Bin und bleibe kein großer Prog-Fan. Das berührt mich einfach net.

      "Es gibt drei Dinge, die sich nicht vereinen lassen:
      Intelligenz, Anständigkeit und Nationalsozialismus.
      Man kann intelligent und Nazi sein. Dann ist man nicht anständig.
      Man kann anständig und Nazi sein. Dann ist man nicht intelligent.
      Und man kann anständig und intelligent sein. Dann ist man kein Nazi."

      (Gerhard Bronner)
    • Wundert mich eigentlich v.a. nach dem letzten Album, das ja endlich wieder richtig zünden konnte (im Gegensatz zu A Night at the Opera und A Twist in the Myth...) :schulterzucken:
      Wir fraßen zu lange, was sie ersprachen.

      Achja: 5 mal so viel Wutfan wie DU!

      Science is like sex: it does have practical uses -
      but that's not why we do it.

    • Mal durchgehört .. Langeweile pur :/
      Legionäre Regensburg - Baseball at its Best!
      Bei Fragen zum Thema Baseball in Deutschland, einfach Fragen!
    • Ist im Endeffekt aber die logische Konsequenz dessen was 2002 begonnen und eigentlich schon 2006 "vollendet" wurde. Und das ist net meines so wirklich. Hatte mir allerdings nach der letzten Scheibe auch etwas mehr oder was anderes erwartet.

      "Es gibt drei Dinge, die sich nicht vereinen lassen:
      Intelligenz, Anständigkeit und Nationalsozialismus.
      Man kann intelligent und Nazi sein. Dann ist man nicht anständig.
      Man kann anständig und Nazi sein. Dann ist man nicht intelligent.
      Und man kann anständig und intelligent sein. Dann ist man kein Nazi."

      (Gerhard Bronner)
    • MagicOe schrieb:

      Leider ja... wenig inspirierend das alles. Bin und bleibe kein großer Prog-Fan. Das berührt mich einfach net.

      :rolle:

      Komm, die Blinden Gardinen sind doch kein Prog - eher Bombastschwulst. Wie nannte man das? Speedmetal? Zumindest die früheren Alben. Die "Nightfall .." fand ich überragend seinerzeit, aber sonst nciht wirklich packend. Das letzte, was ich gehört war ist die Night at the opera" und die hat mich schon nciht mehr gepackt.
    • @Captain BlackAdder: Bombast, jein. Aber Powermetal, das war mal. Das ist seit der "Night at the opera" nur noch in sehr homöopathischen Dosen vorhanden. Die fand ich aber noch OK, Messlatte war da halt auch recht hoch gelegen.

      "Es gibt drei Dinge, die sich nicht vereinen lassen:
      Intelligenz, Anständigkeit und Nationalsozialismus.
      Man kann intelligent und Nazi sein. Dann ist man nicht anständig.
      Man kann anständig und Nazi sein. Dann ist man nicht intelligent.
      Und man kann anständig und intelligent sein. Dann ist man kein Nazi."

      (Gerhard Bronner)
    • galmi schrieb:

      Nach Bards Tale war eh alles Abstieg ;)

      Was genau welches Album darstellen soll? ;D
      Wir fraßen zu lange, was sie ersprachen.

      Achja: 5 mal so viel Wutfan wie DU!

      Science is like sex: it does have practical uses -
      but that's not why we do it.

    • Night at the Opera war noch ganz gut.

      A Twist in the Myth fand ich noch solide, aber vermutlich weils das erste Album war nachdem ich den Metal und Guardian überhaupt für mich entdeckt hatte. :D
      Alles danach mehr als blah.
    • Nämlich genau das. Der Hessidente ist halt schon n echter Experte |-)
      Wir fraßen zu lange, was sie ersprachen.

      Achja: 5 mal so viel Wutfan wie DU!

      Science is like sex: it does have practical uses -
      but that's not why we do it.

    • Und Karten für D Dorf besorgt... ich freu mich schon, das letzte mal ebenfalls in D Dorf bei der *Twist in the Myth* Tour War Top damals :nuke:
      Spock: "Logik ist der Anfang aller Weisheit,nicht das Ende."