Angepinnt Mods in the Throne Room - Are you Metal?!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • xenon schrieb:

      Obwohl das auch noch gar nicht solang her ist, dass der Fussball so in der breiten Öffentlichkeit akzeptiert wird. In den 90ern war das schon auch was anderes. Da waren Fussballfans, also die, die ins Stadion fuhren - nicht die Sportschau-Fussballfans, auch alles Assis... wie die Langhaarigen die im Suff aufm Bahnhof pennen.

      Genau das mein ich ja ;)
      Und momentan wird mir genau das in meinem Umfeld an der Uni wieder bewusst - wenn man 5 Bier trinken kann, ohne umzufallen, die Fußballergebnisse vom WE weiß und schlecht drauf ist, weil der und der verloren bzw. sich dieser und jener verletzt hat, und n T-Shirt anhat, auf dem "Dying Fetus" draufsteht, ist das irgendwie problematisch :D
      Wir fraßen zu lange, was sie ersprachen.

      Achja: 5 mal so viel Wutfan wie DU!

      Science is like sex: it does have practical uses -
      but that's not why we do it.

    • Andi ... Duuuuuu ....

      PROBLEMSTUDENT !

      :bierkruege:
      Legionäre Regensburg - Baseball at its Best!
      Bei Fragen zum Thema Baseball in Deutschland, einfach Fragen!
    • xenon schrieb:

      Ich sehs doch an meiner Freundin. Mal abgesehen von gelegentlichen 1.FC Köln-, Karnevals- und Robbie Williams-Ausbrüchen hab ichs noch nicht mal so schlecht erwischt mit Ihrem Musikgeschmack aber wenn ich von mir, von "früher" erzähl, dann risst sieh die Augen weit auf, schüttelt nur ungläubig mit dem Kopf und bringt dann Sprüche, wie: "Ihr wart aber ganz schön asozial damals!" :D |-)


      Das meine ich aber auch :cool2:

      Bedenke einfach mal, auf wie vielen und vor allem WELCHEN Konzerten ich mit dir war, ohne auch nur eine Band vorher halbwegs gemocht zu haben ;) Bolt Thrower, Nile, Asphyx, Dark Funeral,...

      Und ja, ich finde es immernoch asozial in einem verranzten Bahnhof zu schlafen, halb einzuschneien, als Verpflegung eine Packung Toast und Salami dabei zu haben und dann mit einem NPD-Sonderzug zurück zu fahren ;D
      :ossi: Sehr geehrte Damen und Herren! Ich bitte um Ihre Aufmerksamkeit. Soeben schellt für Sie in Kopenhagen das Telefon! <3
    • schneiderlein schrieb:

      Und ja, ich finde es immernoch asozial in einem verranzten Bahnhof zu schlafen, halb einzuschneien, als Verpflegung eine Packung Toast und Salami dabei zu haben und dann mit einem NPD-Sonderzug zurück zu fahren ;D


      Auch wenn erfrieren und NPD Sonderzug und mit 3 Mark (Salami, Toast, 3 Bier) ein Wochenende in de Osten fahren 2 Fahrten waren... ich glaub das kann ich aber trotzdem noch alles toppen. :D
    • Wir hören... :D

      "Es gibt drei Dinge, die sich nicht vereinen lassen:
      Intelligenz, Anständigkeit und Nationalsozialismus.
      Man kann intelligent und Nazi sein. Dann ist man nicht anständig.
      Man kann anständig und Nazi sein. Dann ist man nicht intelligent.
      Und man kann anständig und intelligent sein. Dann ist man kein Nazi."

      (Gerhard Bronner)
    • Ich verabschiede mich mal in Richtung persönlicher Sommerpause für die nächsten drei Wochen!

      "Es gibt drei Dinge, die sich nicht vereinen lassen:
      Intelligenz, Anständigkeit und Nationalsozialismus.
      Man kann intelligent und Nazi sein. Dann ist man nicht anständig.
      Man kann anständig und Nazi sein. Dann ist man nicht intelligent.
      Und man kann anständig und intelligent sein. Dann ist man kein Nazi."

      (Gerhard Bronner)
    • Wollt grad sagen, das hatten wir doch schonmal.
      Wir fraßen zu lange, was sie ersprachen.

      Achja: 5 mal so viel Wutfan wie DU!

      Science is like sex: it does have practical uses -
      but that's not why we do it.

    • @Kinslayer: Sehr schön, besten Dank! :amen: :nuke:

      Das mit dem Banner wird zwar bei mir daheim nicht ganz angezeigt, aber das passt schon. ;) Seh leider meinen Kürbis net... :heulen:

      Und wegen dem Hintergrund, da gucken wir mal... @Kampfkater: Soll so bleiben oder Ideen oder Vorschläge oder Wünsche...??

      "Es gibt drei Dinge, die sich nicht vereinen lassen:
      Intelligenz, Anständigkeit und Nationalsozialismus.
      Man kann intelligent und Nazi sein. Dann ist man nicht anständig.
      Man kann anständig und Nazi sein. Dann ist man nicht intelligent.
      Und man kann anständig und intelligent sein. Dann ist man kein Nazi."

      (Gerhard Bronner)
    • Also meinetwegen kann der so bleiben. Ein Bild als Hintergrund ist immer etwas schwierig und würde mir persönlich beim Schreiben auch auf den Sack gehen, weil's optisch so unruhig wird.
      " Ich will nicht wieder absteigen. Dann bringe ich alle um. Das wäre der Leidensweg Christi."

      Martin Kind
    • Ich sag dann schon ma Tschö mit Ö, von irgendwann morgen, bis irgendwann Sonntag Abend!

      "Es gibt drei Dinge, die sich nicht vereinen lassen:
      Intelligenz, Anständigkeit und Nationalsozialismus.
      Man kann intelligent und Nazi sein. Dann ist man nicht anständig.
      Man kann anständig und Nazi sein. Dann ist man nicht intelligent.
      Und man kann anständig und intelligent sein. Dann ist man kein Nazi."

      (Gerhard Bronner)
    • @Kampfkater: Kannst du neben dem Plattenteller bitte mal ein richtiges Archiv einrichten? Danke!

      "Es gibt drei Dinge, die sich nicht vereinen lassen:
      Intelligenz, Anständigkeit und Nationalsozialismus.
      Man kann intelligent und Nazi sein. Dann ist man nicht anständig.
      Man kann anständig und Nazi sein. Dann ist man nicht intelligent.
      Und man kann anständig und intelligent sein. Dann ist man kein Nazi."

      (Gerhard Bronner)