Angepinnt Mods in the Throne Room - Are you Metal?!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • Soweit, so schön. :nuke: Nur rechts diese Bühne ( ? ) würde ich weglassen. Mach doch noch was "blackmetalisches" rein für die Schwarzheimer-Fraktion, das passt dann auch optisch weng besser denk ich.
      :knarre: Han shot first! :knarre:
    • Pro Blut und Schafsinnereien :D

      Nee, ernsthaft, find ich nicht schlecht ;)
      Schnitt zwischen Bühne und Rest ist aber in der Tat a weng drastisch. Wobei ich die Idee prinzipiell gut find, immerhin ist live halt life. Müsste man vllt. anders realisieren... Kannste den Eddy so rüberziehen, dass der den Übergang verdeckt, damit das "sanfter" wird? Ansonsten bin ich bei Hansch, da sollte vllt auch noch etwas für die weniger gemäßigte Fraktion drauf.

      Edit: Vorschläge? Möglichst viel schwarz/weiß, Pentagramme, umgedrehte Kreuze... :D
      22.10.2017: Und wieder war es ein guter Tag... Ein Tag für die Unsterblickeit!

      Wir fraßen zu lange, was sie ersprachen.

      Achja: 5 mal so viel Wutfan wie DU!

      Science is like sex: it does have practical uses -
      but that's not why we do it.

    • :amen: Und damit das auch so bleibt, werden wir Anfang nächsten Jahres hier vielleicht mal ein bischen rumtinewittlern. Any ideas? ;)
      :knarre: Han shot first! :knarre:
    • Dritter in der Kategorie "beliebtestes Board" simmer nu auch noch! :juchuu: Dafür dass hier nur 5-6 Leute posten, eigentlich ganz gut. Also Freunde der Sonne... nicht nur lesen, sondern auch schreiben.

      An alle, die hier reinschauen aber nicht/selten schreiben: Woran liegt's? Was können wir anders machen? Fehlen euch Bereiche, Themen, sonstwas?
      " Ich will nicht wieder absteigen. Dann bringe ich alle um. Das wäre der Leidensweg Christi."

      Martin Kind
    • Kampfkater schrieb:

      Dritter in der Kategorie "beliebtestes Board" simmer nu auch noch! :juchuu: Dafür dass hier nur 5-6 Leute posten, eigentlich ganz gut. Also Freunde der Sonne... nicht nur lesen, sondern auch schreiben.

      An alle, die hier reinschauen aber nicht/selten schreiben: Woran liegt's? Was können wir anders machen? Fehlen euch Bereiche, Themen, sonstwas?



      Ich glaub es liegt nicht daran dass was fehlt, am Board zumindest nicht. Ich denke die meisten finden "UNS" :schreck: "Verrückte" einfach gut ... und DENEN FEHLT DER METAL ;D

      Nix für Ungut ... :flagge: :bierkruege: :flagge:
      Legionäre Regensburg - Baseball at its Best!
      Bei Fragen zum Thema Baseball in Deutschland, einfach Fragen!
    • Wir sind halt einfach die Besten und jeder hat jeden lieb. Das Wacken von Qiumi sozusagen... *sfg*

      Vielleicht komm ich Ende der Woche mal zu "mehr".
      :knarre: Han shot first! :knarre:
    • Macht Euch nix vor. Weder lieben die Leute uns, noch unsere Musik. Die sind fasziniert von uns (mehr oder weniger) Langhaarigen. Das ist wie damals bei den Freakshows.

      Warum gibt es so viele Wacken, Rock im Park und Summer Breeze Dokus im TV? Weil man das Tier im Menschen sehen will. The missing link. Leute, die gestern noch im Anzug im Büro gehockt sind und morgen auf Wacken mit 3 Atü im Schlamm ihren Rausch ausschlafen... am besten noch mit einem Gummischwanz um die Fontalle gebunden.

      Ich sehs doch an meiner Freundin. Mal abgesehen von gelegentlichen 1.FC Köln-, Karnevals- und Robbie Williams-Ausbrüchen hab ichs noch nicht mal so schlecht erwischt mit Ihrem Musikgeschmack aber wenn ich von mir, von "früher" erzähl, dann risst sieh die Augen weit auf, schüttelt nur ungläubig mit dem Kopf und bringt dann Sprüche, wie: "Ihr wart aber ganz schön asozial damals!" :D |-)
    • Assozial vielleicht... aber sympathisch! Wobei ich die Kombination aus EffZeh und Karneval schon auch irgendwie assozial find... ;-)
      :knarre: Han shot first! :knarre:
    • Haaaaaaaa da hab ich wohl mal Glück gehabt mit meiner Frau. Geht auf alle Stadionkonzerte mit (in der Halle isses dem Zwerg :sorry: zu eng). Säuft dann gut mit und geht ab wie Luzie (wenns Ihr denn gefällt).

      Beim Fußball hab ich sie damals als ich das Fandingens machte, bei einigen Auswärtsfahrten aus den Fängen der Polizei oder des Sicherheitsdienstes befreit (Fanbeauftragen-Ausweis sei Dank), weil SIE halt immer meinte SIIIEEE müsse sich für mich mit austoben weil ich ja die offizielle Spaßbremse war ... :look:

      Hihi mei bin ich glückklich daß ich so ein kleines, langhaariges Teufelchen erwischt hab ... :knuddel:

      btt: WE ARE THE FREAKSHOW !!! :trolls: (wobei Angst kriegt vor mir keiner mehr)
      Legionäre Regensburg - Baseball at its Best!
      Bei Fragen zum Thema Baseball in Deutschland, einfach Fragen!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kinski666 ()

    • MagicOe schrieb:

      Assozial vielleicht... aber sympathisch!
      Da mach ich mir n T-Shirt mit dem Satz (Passt auch grad gut zu meinem empfindlich-verschreckten Umfeld an der Uni) :D
      Freakshow :vorbild:

      Und das geile ist ja, dass die hier alle eigentlich eh schon Fussballfans sind - für normale Menschen sicher auch nicht grad das umgänglichste Wesen ;D
      22.10.2017: Und wieder war es ein guter Tag... Ein Tag für die Unsterblickeit!

      Wir fraßen zu lange, was sie ersprachen.

      Achja: 5 mal so viel Wutfan wie DU!

      Science is like sex: it does have practical uses -
      but that's not why we do it.

    • Obwohl das auch noch gar nicht solang her ist, dass der Fussball so in der breiten Öffentlichkeit akzeptiert wird. In den 90ern war das schon auch was anderes. Da waren Fussballfans, also die, die ins Stadion fuhren - nicht die Sportschau-Fussballfans, auch alles Assis... wie die Langhaarigen die im Suff aufm Bahnhof pennen.