Gerüchteküche und irgendwo gehörtes

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • FCA-Fan schrieb:

      Gerücht Nummer 1: Kohl und Wendl wechseln nach Weiden. (Stimmt warscheinlich)
      Gerücht Nummer 2: Thema Neuzugänge, 2 Spieler aus Bayreuth wechseln zum FC Amberg, Namen noch streng geheim.

      Gerücht Nummer 3: Schumachers Wechsel nach Etzenricht war wohl nur ein Gerücht, mehr nicht. Nix dran soweit ich erfahren hab.
      Falls Gerücht Nummer 1 stimmt, würde ich das sehr schade finden.
      Beide waren ja vor der Winterpause Stammspieler und haben gute Leistungen geboten.
      Kohl wurde nach der Winterpause gar nicht mehr und Wendl nur noch sporadisch eingesetzt.
      Aus Sicht der Spieler wäre,wenns in den nächsten Spielen so bliebe, ein Wechsel nachvollziehbar. Ich würde es trotzdem schade finden, beide sind Supertypen und passen zum FCA
    • Stürmersuche beim FCA

      Anscheinend rechnet man beim FCA nicht mit einer baldigen Genesung von Egin Kalender. Hoffentlich wird er in absehbarer Zeit überhaupt wieder fit.
      N. Beigang wäre sicher eine gute Wahl gewesen, schade daß die Verpflichtung nicht geklappt hat. Nun muß man eben auf Suche nach einem neuen
      Topstürmer gehen, der auch menschlich zur Mannschaft passen sollte.
      Mit dem jungen Schärtl hat der FCA ja ein vielversprechendes Talent im Kader, dem ich persönlich noch sehr viel in Zukunft zutraue.
      Aber vorne in der Spitze braucht man auch einen kopfballstarken Spieler und dies sind aufgrund ihrer Körpergröße leider weder Schärtl noch Lieder.
      Wenn der FCA Meister wird und die Quali schafft, was hoffentlich nach dem Heimspiel gegen Vilseck in trockenen Tüchern ist ( sonst wirds gegen Bach
      ein Nerven und Zitterspiel, was uns hoffentlich erspart bleibt ) muß in dieser Quali eben nochmals Michael Rudert ran. Sollte es dann wirklich mit dem
      Aufstieg in die Bayernliga klappen,wäre das der krönende Abschluß seiner Karriere beim FCA.
    • Gerücht-Spekulation??

      Hallo FCA-Fan,
      im Weidener Forum schreibst Du, daß Schumacher und Kohl kommende Saison nach Weiden wechseln würden.
      Von Weidener Seite wird der Wechsel von Schumacher als völlig unrealistisch bezeichnet.
      Woher hast Du diese, angeblich aus sicherer Quelle stammenden Informationen?
      Meiner Meinung nach sollten solche Infos nur verbreitet werden, wenn sie hieb-und stichfest sind.
      Sonst verunsichert man nicht nur die Fans des FCA, sondern auch die Mannschaft und das muß vor den 2 entscheidenden Spielen um die BOL-Meisterschaft nun
      wirklich nicht sein.
      Ansonsten vielen Dank für Deine guten Infos im Forum
    • Noch ist keine Entscheidung gefallen

      nach dem gestriegen Spiel gegen Vilseck, hat mir Schumi in einem persönlichem Gespräch mitgeteilt, daß er sich noch nicht für einen Wechsel zu Etzenricht
      entschieden habe. Er wisse selbst noch nicht was er machen werde. Ihm gefalle es beim FCA sehr gut und nun wolle er erst mal alles dafür geben, daß die
      Quali für die Bayernliga erfolgreich geschafft werde.
      Ich persönlich glaube, wenn der Aufstieg klappt bleibt Schumi beim FCA, wenn nicht wird er wohl das finanziell sehr lukrative Angebot aus Etzenricht annehmen.
      Sollte Schumi beim FCA bleiben würde ich das sehr begrüßen, er ist ein guter Spieler in der Mannschaft anerkannt und zudem ein ganz symphatischer Typ
    • Hab gestern zufällig bei der Meisterschaftsfeier mitbekommen das ein hochkarätiger Stürmer verpflichtet wurde. Egal für welche Liga. Stimmt das und wenn ja, weiß einer vielleicht den Namen?
      Hier regiert der FCA :sgfahne:
    • 1. Neuzugang

      Laut Meldung in der Rundschau hat der FCA Julian Ceesay vom FV Vilseck für die neue Saison verpflichtet.
      An anderer Stelle in diesem Forum habe ich vor der Winterpause Ceesay schon mal als eventuelle Neuverpflichtung zur Diskussion gestellt.
      Ich glaube, daß den Verantwortlichen des FCA nun mit der Verpflichtung ein großer Wurf gelungen ist.
      In den Spielen gegen den FCA war er in dieser Saison jeweils der beste Spieler des FV Vilseck und hat überzeugende Leistungen abgeliefert.
      Was ich ansonsten in der Presse mitbekommen habe, war er auch in den sonstigen Spielen immer einer der stärksten seiner Mannschaft.
      Ceesay stammt aus der Jugend des FCA und hat hier unter anderem mit D. Ernemann und F. Lieder zusammen gespielt.
      Er ist technisch gut ausgebildet, groß und kann sowohl im offensivem als auch im defensivem Mittelfeld und auch in der Abwehr eingesetzt werden.
      Zudem kommt er aus der Region und passt meiner Meinung nach ideal in die junge Mannschaft des FCA ( Ceesay ist 21 Jahre alt )

      Dem FCA nochmals Glückwunsch zu dieser Verpflichtung

    • :sgfahne:

      Realist, bin ganz Deiner Meinung. Und ein weiterer Spieler aus unserer Jugendschmiede. Zum Spiel in Bach : Nehme an, aber muss nicht, das Alberto einige Spieler schont für nächsten Donnerstag. Mein Wunschgegner : 1. Fc Bad Kötzting . Gegen die haben wir immer gut ausgesehen. Wenn nicht, ASV Cham mit ihrer großen Stehplatztribüne wäre auch O.K :prost:

      Egal wer es ist in der Aufstiegsrunde, es wird sehr schwer!!
    • Thomas Kristl hat sich gestern offiziell in Graz verabschiedet.
      Würde mich freuen, wenn er in der kommenden Saison auf der gelb-schwarzen Bank sitzen würde.

      Aus Schwarzenfeld hört man "interessante" Dinge. Vielleicht ist ja Christian Zechmann mit seinen 49 Saisontoren bald :schwitz: eine interessante Option?
    • Das mit dem Zechmann finde ich echt schade. So wie die künftigen Landesligisten Vilzing, Weiden und Tegernheim aufrüsten, müssen wir hoffen, dass wir tatsächlich über die Relegation in die Bayernliga kommen.
      Sonst wird es in der nächsten Saison ganz schwer, direkt nach oben zu kommen.

      Das mit dem Schumi war ja klar - unsere Freunde aus Etze hauen mit dem Pulver ganz schön gewaltig um sich.

      Wie schaut es bei der Stürmersuche aus? Weiß jemand was? Nur mit Engin Kalender ist wohl etwas vage.
    • Wartet mal ab was wir nach der Relegation verpflichten werden. Der Verein
      möchte unbedingt in die Bayernliga und dafür wird man ordentlich aufrüsten.
      Wer ist schon Etzenricht, Tegernheim u.s.w., wir brauchen uns vor denen
      doch nicht in die Hosen machen.
      FCA, wer denn sonst? :dance3:
    • Folgendes hab ich gehört von nem Typen der angeblich Insiderwissen hat: Egal wie Trainer Alberto Mendez nach dieser Saison mit der Mannschaft abschneidet, es soll der Vertrag nicht verlängert werden. Der Verein traut ihm anscheinend höhere Ziele, sprich Aufstieg in die Regionalliga, nicht zu. Allerdings kann ich mir nich vorstellen das da was dran is. Ich habs jetz aber mal geschrieben weil ich einfach ne Plaudertasche bin. :blah::blah:
      Aber wie das Thema schon sagt: Gerüchteküche und irgendwo gehörtes.;)
      Hier regiert der FCA :sgfahne:
    • :(Am Sonntag beim Spiel der 2. Mannschaft gegen Ensdorf, hörte ich von einem " wahrscheinlich selbsternanntem" Insider folgendes:
      F. Lieder wird wohl nicht mehr lange beim FCA spielen. Er habe am vergangenem Diestag ein Probetraining bei Jahn Regensburg gemacht.
      Zufällig habe ich letzten Dienstag beim Training der 1. Mannschaft zugesehen. Lieder hat zwar wegen seiner noch nicht auskurierten Verletzung das
      Mannschaftstraining nicht mitgemacht, jedoch Lauf-und Gymnastikeinheiten absolviert.
      Da habe ich mir nur gedacht "Kommentar zwecklos" :(
    • Ob ein Lieder oder Werner gehen wollen weiß ich nicht.
      Es ist aber ganz klar, dass die Spieler auch merken welcher Ahnungslose sie trainiert. Es wird daher sehr viele abwanderungswillige Spieler geben. Es wäre nur besser, wenn diese Spieler offen mit der sportlichen Leitung über ihr Problem (Trainer) reden würden. Einfach abhauen bringt nichts.
    • Samstag darf man mal gespannt sein, welche Trainer auf der Tribüne in Neumarkt gesichtet werden.
      Wird ja relativ einfach bei den Zuschauerzahlen der Neumarkter :-)
      Derzeit sind ja zwei Ex-Trainer ohne Beschäftigung. Skarabela und gestern wurde Kristl in Kaiserslautern freigestellt.
      Ich tippe mal ganz schwer, dass diese beiden Namen am Samstag heiss diskutiert werden. Erst recht sollte der FC Amberg
      am Samstag in Neumarkt verlieren......
      Übrigens wurden in diser Trainingswoche zwei bekannte Gesichter im Training erspäht. Zum einen entdeckte man "Tasso" Kartalis
      beim Training. Dessen "Gastauftritt" dürfte aber ein einmaliges Kurzgastspiel gewesen sein, bei der Spielervita der Vergangenheit kein Wunder, während
      Burhan Karasu wohl etwas länger am Trainingsbetrieb teilnehmen wird.......