Mafia-Pokal 2017/18 | 24./25.10.2017 | SC Freiburg - SG Dynamo Dresden

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • Mafia-Pokal 2017/18 | 24./25.10.2017 | SC Freiburg - SG Dynamo Dresden

      wir haben eigentlich nichts zu verlieren, können unsere Abwehr so richtig testen und den Bundesligisten evtl. etwas ärgern.
      Da es von Leverkusen das erste Spiel ist, könnte es bei denen noch etwas holpern (was ich nicht glaube).
      Im Pokal ist alles möglich. Mit Kampf und guter Stimmung kann auch das unmögliche geschafft werden. Die großen haben die kleinen sehr oft unterschätzt.
      das soll mal ein Championsligist nachmachen
      Benjamin Kirsten zur Chorero zum 60 . ten

      Dieser Beitrag wurde bereits 8 mal editiert, zuletzt von Padre ()

    • Tja, ich bin mal gespannt. Ihr seit sicher mit das schwerste Los was man hat bekommen können. Normal würd ich sagen, das machen wir mit links ;) :D Aber was ist im Pokal schon normal? Wird denke ich ein spannendes Spiel bis zum Schluß werden. Ich hoffe das unsere Mannschaft sich dessen bewuß ist, und nicht denkt, das man bei euch mal eben so im vorbeigehen gewinnt.
      #StärkeBayer
    • Wir und ausschöpfen? Der war gut ;D Ok, manchmal passiert das selbst bei uns, aber es sind für das Spiel knapp 1500 Karten nur verkauft bei uns bisher. Heute kann man noch bei uns welche kaufen. Denke aber nicht, das noch sonderlich viele verkauft werden. Denke am Spieltag an der Tageskasse dann noch ein paar.
      #StärkeBayer
    • 1.500 ist doch eine Marke, wenn ich da an Osnabrück denke ...... die nicht mal zu einem Relegationspiel den Gästeblock halb voll machen ........ :(

    • So dor liebe Groundhopper wird am Samstag leider ni anwesend sein,aber is hoffentlich eh gutes Zeichen wenn mann die ersten zwee spiele sieht wosch war.

      zur Kontingent ausschöpfung in Leverkusen Hut ab dacht es werden zwischen 500-800 werden.

      Gut für uns das dor Adler verletzt is und dor Vidal weg,und Hofentlich Begrüßt ihr liebe Dynamos mein "Freund" Michael Ballack so wie ers verdient hat :knueppel: wir wissen ja wo der herkomt "Assozialer Chemnitzer FC"

      zum Schluss noch mein Tipp da ich ja off das Lied "Europapokal" Thierisch abgehe sagsch ma e wird eh schweres und Glückliches 2:1 n.V
      :dynamofahne:
    • Herje, so toll finde ich das gar nicht. Die paar Leute von uns die kommen. Sonst heißt es immer, ha, nur so wenige von euch :D Und ihr freut euch so über 1500 :D

      Und ob das so ein vorteil ist das Adler verletzt ist? So gut war er in der Rückrunde ja nicht gewesen. Und Vidal, naja, jeder ist ersetzbar, und auf seiner Position sind wir ja mehr als gut besetzt :) Qualittaiv können wir den locker ersetzen. Und das bei unserem kleinen Kader (21 Spieler) Aber alle Positionen doppelt gut besetzt. Die von Vidal sogar 3/4 mal so gut.

      Unser Aufstellung wird wohl so aussehen für das Spiel:

      ---------------Yeldell--------------

      Balitsch--Reinartz--Toprak--Kadlec

      -----------Ballack--Rolfes--------------

      Sam-------Augusto---------Schürrle

      --------------Derdiyok------------------

      Bank: Kießling, Bellarabi, Barnetta, Friedrich, Castro, Bender, Schwaab, Giefer

      Giefer und Yeldell könnten auch die Plätze tauschen.

      Sieht zwar beachtlich aus, aber das heißt ja nix. Wird ein Kampfsoiel werden denke ich.Und das mögen und können unsere nicht. Sobald man denen zu oft auf die Füße seteigt, und die nicht ihren schönen Fußball spielen können, sind se beleidigt.
      #StärkeBayer
    • Wir haben keine Chance, also nutzen wir sie. :D
      Lev gewinnt eh, ich hoffe auf ein Tor für Dynamo damit die anwesenden Zuschauer mal jubeln dürfen und das alle unverletzt und möglichst ohne Karten rauskommen aus dem Spiel. Dynamo soll sich ordentlich verkaufen, mehr kann man nicht verlangen momentan.
      Ehre! Stärke! Dynamo!
      - SG Dynamo Dresden -
    • Cerby schrieb:

      Wir haben keine Chance, also nutzen wir sie. :D
      Lev gewinnt eh, ich hoffe auf ein Tor für Dynamo damit die anwesenden Zuschauer mal jubeln dürfen und das alle unverletzt und möglichst ohne Karten rauskommen aus dem Spiel. Dynamo soll sich ordentlich verkaufen, mehr kann man nicht verlangen momentan.




      So Chancenlos sehe ich euch echt nicht. Ich kenne doch unsere Mannschaft :look: Wie gesagt, wenn eure unseren einfach oft auf die Füße steigen, sind die schnell beleidigt. Wenn man uns natürlich zum Spiel kommen lässt, das die Sache schnell gegessen.
      #StärkeBayer
    • Ohne Tormann seh ick schwarz ....

      Dynamo Dresden: Auch Eilhoff verletzt – Wer steht gegen Leverkusen im Tor?

      29 Juli 2011, 7:25

      Nachdem sich Ersatzkeeper Benjamin Kirsten wegen Schambein-Problemen vor Wochen abmeldete und noch längere Zeit ausfallen wird, steht Dynamo Dresden vor dem Pokal-Spiel gegen Bayer Leverkusen vor einem gravierenden Problem, da sich mit Dennis Eilhoff nun auch die etatmäßige Nummer eins verletzt hat und möglicherweise nicht wird spielen können.
      Der Neuzugang von Arminia Bielefeld prellte sich am Mittwoch den Ringfinger der linken Hand und musste unter starken Schmerzen das Training abbrechen. Ob der 28-Jährige gegen Leverkusen im Tor stehen kann, wird sich vermutlich erst kurzfristig entscheiden.




      Für den Fall, dass Eilhoff aber passen muss, ist Trainer Ralf Loose gezwungen, auf den unerfahrenen Axel Mittag aus der zweiten Mannschaft zu setzen, der zuletzt schon in der zweiten Liga auf der Bank saß. Gegen die starke Bayer-Offensive, die die Dresdner Hintermannschaft sicherlich über weite Strecken der Partie unter Druck setzen wird, dürfte dies fraglos ein Risiko sein.


      liga-zwei.de/dynamo-dresden-au…gen-leverkusen-im-tor/871

    • Halbzeit 0:2
      verdiente Führung. Technisch sehr stark . Dynamo steht nicht schlecht, hat etwas Respekt. Gute Vorbereitung für Fürth.
      Müßten etwas härter und frecher spielen.
      das soll mal ein Championsligist nachmachen
      Benjamin Kirsten zur Chorero zum 60 . ten