#1 Manuel Neuer

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • beastieboy schrieb:

      Wer war denn der Dritte?
      Kann mich echt nicht dran erinnern.


      Wurde ab und an nebenbei drüber geschrieben.
      Der Bruch in Madrid war keine neue Verletzung sondern eine aufgebrochene.
      Unser Keeper hat wohl ein paar Spiele in der Rückrunde nur so halbfit gemacht.

      Müsste jetzt aber intensiv nach den Quellen suchen.
      Vielleicht hat da noch nen anderer mehr Infos bereit.
      AUF GEHTS IHR ROTEN
    • Es war ein Haarriß im Fuß, der behandelt wurde, aber wohl nicht gämzlich ok war und zum Bruch in Madrid führte. Nun is der wieder gebrochen weil wohl nur konservativ behandelt wurde und das mit der Schraube wohl dann nicht mehr ideal lief.
      Ich finde da knn man die Mediziner bei uns schon mal fragen was sie so treiben. Ist ja nicht das erste Mal das Verletzungen bei uns wiederkommen oder besonders lange dauern.
    • Laut diverser Medien soll er nächste Woche wieder voll ins Mannschaftstraining einsteigen.
      Bin ja mal gespannt ob und wann er die Saison noch spielt für uns.
    • Es stellt sich dann auch die Frage, ob Neuer dann sofort gesetzt sein sollte. Auf Dauer ist er besser als Ulreich, aber im Hinblick auf die CL benötigt man einen Torwart mit Spielpraxis. In der Liga ist man fast durch, da kann er sich die holen, aber gegen Sevilla sollte man mindestens im Hinspiel noch auf Ulreich setzen. In solchen Spielen entscheiden Kleinigkeiten und dann braucht man den Torwart mit der besten Form.
    • Neuer macht scheinbar kein Spiel mehr in dieser Saison. Damit dürfte auch die Wahrscheinlichkeit einer WM Teilnahme sinken, auch wenn Jogi Bär sicher bis zum letztmöglichen Zeitpunkt warten wird, ob es nicht doch noch reicht.

      Dass sich ein Comeback kurzfristig immer und immer weiter nach hinten verschiebt, ohne dass es ein angestrebtes Datum (aufgrund der Einschätzung der Verletzung) für die Rückkehr gibt ist meistens ein ziemlich schlechtes Zeichen. Will jetzt nichts verschreien, aber ich befürchte eine noch längere Ausfallzeit.
      Mittlerweile bin ich schon froh, wenn er die Vorbereitung von Anfang an zu 100 % ohne Probleme absolvieren kann.
    • Mighty-Red schrieb:

      Neuer macht scheinbar kein Spiel mehr in dieser Saison. Damit dürfte auch die Wahrscheinlichkeit einer WM Teilnahme sinken, auch wenn Jogi Bär sicher bis zum letztmöglichen Zeitpunkt warten wird, ob es nicht doch noch reicht.

      Dass sich ein Comeback kurzfristig immer und immer weiter nach hinten verschiebt, ohne dass es ein angestrebtes Datum (aufgrund der Einschätzung der Verletzung) für die Rückkehr gibt ist meistens ein ziemlich schlechtes Zeichen. Will jetzt nichts verschreien, aber ich befürchte eine noch längere Ausfallzeit.
      Mittlerweile bin ich schon froh, wenn er die Vorbereitung von Anfang an zu 100 % ohne Probleme absolvieren kann.

      Angeblich schwillt der Fuß nach Belastungen immer wieder an...das sieht leider nicht gut aus!
    • Das liest sich alles nicht gut. M. Neuer wird sicher auch "kopfmäßig" gefordert sein. Keine leichte Situation.
      Seh ich ähnlich wie michl.
      Eine WM Teilnahme halte ich für nicht richtig und durch die nun wohl neuen Probleme welche x-frame anspricht halte ich auch das Pokalfinale für unrealistisch.
      Akzeptiere was du nicht ändern kannst ...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Amigo ()

    • Ganz unabhängig von meiner fehlenden Sympathie zu ihm, macht es keinen Sinn einen Torwart mit so einem riskanten Spiel ohne Praxis zu einem Turnier mitzunehmen.
      Du wirst koana vo UNS


      In a world of compromise....Some don’t.


      Hängt die Nazis solange es noch Grüne gibt!
    • Na ja, Neuer ist ja kein Anfänger mehr. Der wird auch nach einer längeren Pause das Torwartspiel nicht verlernt haben und relativ schnell wieder reinfinden. Nur muss er dafür natürlich 100% fit sein. Wenn da körperlich noch irgendwelche Restbeschwerden und Risiken vorhanden sind, muss er zuhause bleiben, das ist klar.
    • Ich kann Neuer menschlich natürlich voll und ganz verstehen. Aber der Zeitpunkt, an dem es sowohl für ihn, als auch für die Mannschaft noch Sinn gemacht hätte, ist leider verstrichen. Das fällt ihm natürlich schwer sich einzugestehen. Verständlich. Aber dann muss eben Löw die Entscheidung treffen. Ich denke das wird auch nächste Woche der Fall sein.
      :rfc: Ignore The Nonsense, The Irrelevant & The Noise :rfc: