Nachwuchs

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • U19 | A-Junioren | Landesliga Nord

      SpVgg Weiden - TSV Großbardorf 1 : 1
      SpVgg Bayern Hof -SpVgg Weiden 2 : 2
      SpVgg Weiden - Baiersdorfer SV 2 : 3
      1.FC Schweinfurt 05 - SpVgg Weiden 2 : 4 Spielbericht
      SpVgg Weiden - 1.FC Eintracht Bamberg 2 : 0
      DVV Coburg - SpVgg Weiden 2 : 3
      Brot für die Welt! - Aber die Wurst bleibt hier!
    • U17 | B-Junioren | Landesliga Nord

      FSV Erlangen-Bruck - SpVgg Weiden 7 : 1
      SpVgg Weiden - FSG Wiesentheid 7 : 0
      FC Amberg - SpVgg Weiden 1 : 3
      SpVgg Weiden - BSC Woffenbach 2 : 2
      SV Memmelsdorf - SpVgg Weiden 1 : 2
      Brot für die Welt! - Aber die Wurst bleibt hier!
    • U15 | C-Junioren II | BOL Oberpfalz

      SpVgg Weiden II - SV Burgweinting 2 : 4
      JFG Schwarze Laber - SpVgg Weiden II 3 : 0
      SpVgg Weiden II - JFG Höllohe 4 : 1
      SV TuS/DJK Grafenwöhr - SpVgg Weiden II 2 : 0
      1.JFG Donautal Bad Abbach - SpVgg Weiden II 6 : 1
      Brot für die Welt! - Aber die Wurst bleibt hier!
    • Sind das die Früchte des hochgelobten Jugendleistungszemtrums SpVgg Weiden?

      Also ich find von der U-19 bis runter zur U-9 keinen Jahrgang, der was bemerkenswertes reisst! :shock2:
      Wenn die Macht der Liebe die Liebe zur Macht überwindet - erst dann wird es Frieden geben - Jimi Hendrix
    • Mittwoch, 01.06.2011 - 19:30 Uhr - (U17) SpVgg Weiden : Eintracht Bamberg II

      Alle Fans guten Jugendfußballs und auch der SpVgg-Fanclub „Schwarz-Blaue Jungs“ sollten sich den kommenden Sonntag rot in ihrem Kalender anstreichen und um 13 Uhr das Spitzenspiel in der U17-Landesliga Nord zwischen SpVgg Weiden und dem SV Viktoria Aschaffenburg keinesfalls verpassen. „Wir freuen uns über jegliche Unterstützung in dieser entscheidenden Partie“, rührt Maloku kräftig die Werbetrommel.

      B-Junioren klopfen an Bayernliga Tür
    • U13 der SpVgg Weiden setzt Siegesserie fort

      Mit dem 4:1 (1:0) Erfolg gegen den Tabellenzweiten TSV Kareth-Lappersdorf konnte der bereits als Meister feststehende Wasserwerknachwuchs den vierzehnten!! Sieg in Folge erzielen.

      Der TSV Kareth erwies sich vor allem in der ersten Halbzeit als der erwartet schwere Gegner und konnte das Spiel ausgeglichen gestalten. Christian Langendorf erzielte für Weiden in der 17. Minute einen sehenswerten Treffer, der zugleich den Halbzeitstand bedeutete.
      Die zweite Halbzeit begann mit einem Paukenschlag, als Edon Rexhepi und Moritz Zeitler innerhalb von zwei Minuten auf 3:0 erhöhten. Kareth verkürzte durch einen glücklichen Treffer auf 1:3, Edon Rexhepi stellte aber mit seinem zweiten Treffer zum 4:1 den Abstand wieder her. Kareth hatte dem Tabellenführer nun nichts mehr entgegen zu setzen und hatte bei zwei Lattentreffern Glück.

      Quelle: SpVgg Weiden HP
      :applaus:
      Brot für die Welt! - Aber die Wurst bleibt hier!
    • quaepp schrieb:

      Sind das die Früchte des hochgelobten Jugendleistungszemtrums SpVgg Weiden?

      Also ich find von der U-19 bis runter zur U-9 keinen Jahrgang, der was bemerkenswertes reisst! :shock2:



      Dürfte sich ja mittlerweile korrigiert haben ;)
      Allein die U-13 und vermutlich auch die U-17 haben etwas tolles geleistet.
    • Klar hat sich das mittlerweile etwas relativiert.
      Trotzdem gibts noch etliches zu tun, so könnte (müüsste?) meiner Meinung nach ne A-Jugend einer SpVgg Weiden da spielen, wo beispielsweise Thannhausen, Rosenheim, Quelle Fürth oder Schwabach sind - nämlich in der Bayernliga.
      Wenn die Macht der Liebe die Liebe zur Macht überwindet - erst dann wird es Frieden geben - Jimi Hendrix
    • Nachdem man am Sonntag gegen Großbardorf mit 6:2 gewonnen hat, kann man den Aufstieg am Mittwoch gegen Bamberg perfekt machen!

      :olf: Alle raus und die Jungs unterstützen!

      ...also ich werds mir ansehen! :D
      Brot für die Welt! - Aber die Wurst bleibt hier!