N11-Laberecke

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • Coby90 schrieb:

      Von daher: Das mitschmettern der Hymne ist eben nicht unsere Tradition. Die Gründe dafür habe ich angeführt.
      Die deutsche Hymne ist auch nicht wirklich "schmetterbar". Das britische "God save the Queen" kann man grölen, wenn man nachts um zwei besoffen unterm Tisch liegt, und es klingt trotzdem gut. Fürs Deutschlandlied muss man dagegen tatsächlich singen können, wenn's nicht total schief klingen soll.
    • Habe mir gerade mal die Gitarre geschnappt, und God Save the Queen und die deutsche Hymne vergleichen:

      Bei der deutschen Hymne hast du einen Tonumfang von einer Undecime (11(!) Intervalle), von D1 hoch bis G2 (in G-Dur).
      Als höchstes Intervall tritt übrigens eine ganze Oktave auf.

      Während sich God Save the Queen lediglich über eine Sexte erstreckt, und du da auch noch einige Ton Wiederholungen (Primen) hast, und als größtes Intervall eine große Terz (einmal aufwärts, einmal abwärts) hast. Quasi ideal für rotzvolle Engländer :D :drink:
      Hier könnte Ihre Werbung stehen ;)
    • v2chris schrieb:

      Zumal wen interessiert dieses N11 Event gekicke denn ???
      Mich! Ob Event hin oder her, damit muss ich mich ja nicht abgeben. Mich zwingt keiner zum Public Viewing und auch nicht zu diversen Vor- und Nachberichten. Trotz "Event" vertreten die Jungs auf dem Platz mein Land, und das auch noch im Fußball, neben Football meine absolute Lieblingssportart. Warum sollte ich mir das also nicht angucken? Was drum herum noch gemacht wird, dafür können die auch nichts.
    • Mein Land.....
      mir ist MEIN VEREIN wichtig, da bringe ich mich auch neben dem Fussball ein, da versuche ich zu gestalten und zu helfen, die Jungs die da kicken, mit denen kann ich mitfiebern.
      N11 ist für mich ein komisches Ding, warum soll ich Bayern Spielern (oder Spielern von anderen Vereinen die ich nicht mag) zujubeln, ich hab da einfach neben dem ganzen korrupten Mist drum herum kein Bezug zu :schulterzucken:
      wünsche aber jedem viel Spaß :cool2:
      Rekordnichtaufsteiger
    • Ist doch jedem selbst überlassen was er gut findet oder nicht und wem er zujubelt oder nicht. Ich finde 1860 halt nicht gerade ansprechend, deshalb sage ich aber auch nicht: wen interessiert denn schon 1860?

      Und mein Land ist mir nicht egal, auch nicht im Sportlichen. Wenn Olympia läuft, dann fiebere ich auch bei Sportarten mit, die ich sonst überhaupt nicht verfolge. Weil ich Sportfan bin und weil ich Deutscher bin. Und das denke ich sollte man auch tun dürfen, ohne gleich als Event-Heini angesehen zu werden...
    • Seh ich auch so - beim Sport darf man schon mal Patriot sein, gehört doch irgendwie (wenn man die entsprechenden Gene in sich trägt) dazu.
      Bei Olympia geht es mir auch so, da fiebere ich auf einmal beim Kanuslalom oder Geländereiten mit, wovon ich sonst 4 Jahre lang nichts mitbekomme.
      Und aktuell schau ich mir selbstverständlich Confed-Cup an und auch U-21 EM.
      Und drücke den Jungs selbstverständlich die Daumen, bei welchen Vereinen die spielen, spielt in dem Moment überhaupt keine Rolle.
      Läuft für mich gewissermassen unter Bürgerpflicht. :wm12:
      Wenn die Macht der Liebe die Liebe zur Macht überwindet - erst dann wird es Frieden geben - Jimi Hendrix
    • Ricardo schrieb:

      Das Wort, das du suchst, heißt Eventnazi.


      Man muss den Begriff Deutschland auch mal positiv belegen dürfen. Ich bin es leid die Nationalhymne als schmutziges Lied zu empfinden u. Ich möchte mich freuen dürfen, wenn wir in einem internationalen Wettbewerb glänzen. Dafür finden die statt. Deshalb baut man große Tribünen. Die Olympischen Spiele sollen zur Völkerverständigung beitragen. Wenn keiner außer den Sportlern mehr hingeht, kannst Du das auch knicken.
      Ich muss nicht immer im Mittelpunkt stehen,...sitzen ist auch okay.
    • Zuerst mal :
      Ich habe kein Problem mit Patriotismus beim Sport und natürlich habe ich vor jedem Sportler und seiner Leistung Respekt, nur trotzdem langweilen mich gewisse Sportarten und warum soll das wegen Olympia anders sein ?

      Wie gesagt, jeder wie er will :cool2: ich erlaube mir da ja kein Urteil über die Zuschauer, wenn da so rüber kam, sorry !

      Ich schaue/liebe eigentlich nur :
      Fussball, aber EM/WM sind mir schnurz, schon länger !
      motoGP / Superbike , fahre selber Motorrad und das ist für mich im Vergleich zur Formel1 richtiger Motorsport, wie auch Rally !
      Ski, aber hier am liebsten Slalom !
      Rad, sowohl Roadrace wie MTB !

      :bierkruege:
      Rekordnichtaufsteiger
    • v2chris schrieb:

      Zuerst mal :
      Ich habe kein Problem mit Patriotismus beim Sport und natürlich habe ich vor jedem Sportler und seiner Leistung Respekt, nur trotzdem langweilen mich gewisse Sportarten und warum soll das wegen Olympia anders sein ?

      Wie gesagt, jeder wie er will :cool2: ich erlaube mir da ja kein Urteil über die Zuschauer, wenn da so rüber kam, sorry !

      Ich schaue/liebe eigentlich nur :
      Fussball, aber EM/WM sind mir schnurz, schon länger !
      motoGP / Superbike , fahre selber Motorrad und das ist für mich im Vergleich zur Formel1 richtiger Motorsport, wie auch Rally !
      Ski, aber hier am liebsten Slalom !
      Rad, sowohl Roadrace wie MTB !

      :bierkruege:
      Alles gut! :bierkruege:
      Neben Fußball ists bei mir absolut Football. Seltener schaue ich auch Tennis, Eishockey und Formel 1. Und bei Olympia halt alles... :D
      Aber wir kommen vom Thema ab...
    • Benutzer online 1

      1 Besucher