Gerüchte-Thread über Transfers und Verträge

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Ich finds nach wie vor auf der einen Seite gut, weil ich den Kerl durchaus mag und der zu uns passen müsste...... aber zum anderen nimmt man Wriedt die Chance was zu reißen und Wintzheimer und Evina etc.
    • Wenn ich an Sandro Chancentod Wagner zurückdenke... :schreck:
      Er hat was aus sich gemacht, das ich nicht für möglich gehalen hätte. Wenn er mit wenig(er) EInsatzzeiten kein Problem hat ist das eine sehr gute Verstärkung.

      Für Wintzheimer, Evina und Batista Meier kommt dieser Posten mMn 1-2 Jahre zu früh auch wenn man es in manchen Situationen druchaus hätte machen können.
      Du wirst koana vo UNS


      In a world of compromise....Some don’t.


      Hängt die Nazis solange es noch Grüne gibt!
    • Mehr als schief gehen kann es ja nicht. und ich denke wir hätten genug Spiele wo mans probieren kann. Zumindest Wriedt wäre soweit.

      Aber wie schon gesagt, die haben durchaus noch 2-3 Jahre Zeit, von daher is es ja gut das wir den Münchner wieder heim holen ;)
    • Adion schrieb:

      ja von dem hab ich mir auch mehr erhofft.
      der war in Gladbach 10x besser

      Dann hättest du vorher mal ein paar Spiele von denen schauen sollen, Dahoud war in Gladbach schon extrem inkonstant und für mich eher der Typ Spieler, der gut spielt, wenn die Mannschaft gut spielt. Quasi nen halber Özil . |-)

      beastieboy schrieb:

      Wenn ich an Sandro Chancentod Wagner zurückdenke... :schreck:
      Er hat was aus sich gemacht, das ich nicht für möglich gehalen hätte. Wenn er mit wenig(er) EInsatzzeiten kein Problem hat ist das eine sehr gute Verstärkung.

      Für Wintzheimer, Evina und Batista Meier kommt dieser Posten mMn 1-2 Jahre zu früh auch wenn man es in manchen Situationen druchaus hätte machen können.

      Witzig ist, dass er dann ja noch mal auf Gerland trifft, der hatte nämlich wohl genau die gleiche Meinung und hat das in nem Interview auch mal angedeutet, dass es einen Spieler gäbe, von dem er sich sicher gewesen war, dass er keine Bundesliga spielen würde und sich da geirrt hätte.
      Mfg,
      Jens
    • Ja das ging halt jedem so, der Wagner mal spielen hat sehen ;D
      Ich find's gut. Endlich moi wieder oana von uns :nuke:
      22.10.2017, 29.04.2018: Und wieder waren es gute Tage... Tage für die Unsterblichkeit!

      Wir fraßen zu lange, was sie ersprachen.

      Achja: 5 mal so viel Wutfan wie DU!

      Science is like sex: it does have practical uses -
      but that's not why we do it.

    • galmi schrieb:

      Ich finds nach wie vor auf der einen Seite gut, weil ich den Kerl durchaus mag und der zu uns passen müsste...... aber zum anderen nimmt man Wriedt die Chance was zu reißen und Wintzheimer und Evina etc
      Du kannst nicht hinter einen Lewandowski solche Jungs stellen. Der Sprung von der Regionalliga zur Weltklasse ist einfach zu groß. Lasst uns doch viel mehr mal über die Vorgehensweise sprechen, mit der wir im Verein schon oft großen Erfolg hatten. Sprich, wenn die Spieler wirklich schon so gut sind, wie einige User meinen, dann sollte man sie im Sommer an geeignete Bundesligisten ausleihen. Wir reden hier von einem 17- und einem 18-jährigen. Die sollten erst einmal den Schritt machen. Was spricht dagegen?
      :rfc: Ignore The Nonsense, The Irrelevant & The Noise :rfc:
    • Bin da irgendwie zwiegespalten. Einerseits schön, dass einer aus den eigenen Reihen zurückkehrt und dazu einer der ein paar Ecken und Kanten hat, andererseits geht er mir bei manchen Kommentaren auch wieder auf den Senkel - bspw. bei Hoppkritik oder Fussballer verdienen zu wenig.

      Sportlich nicht verkehrt. Lewandowski wird er natürlich nicht ersetzen können, aber Wagner ist wesentlich besser als Ersatz in der Mitte zu gebrauchen, als wenn Müller da spielen muss.
      Ist er jetzt eigentlich spielberechtigt in der CL?
    • Für euch ist das ein sehr guter und sinnvoller Transfer, aber Wagner verstehe ich da ehrlich gesagt nicht so ganz. Dass er bei euch nur die zweite Geige spielt, dürfte ihm klar sein. Er selber wird sich ja (berechtigte) Hoffnungen auf die WM-Teilnahme machen. So ziemlich jeder Spieler bleibt oder geht in dieser Situation zu einem Klub, bei dem er auch genug Einsatzzeiten bekommt, um sich zu empfehlen, er sieht das anscheinend anders.
    • Vielleicht hofft er auf den Ulreich-Effekt. Lewandowski muss sich nur mal verletzten und schon ist Wagner Stammspieler bei einer CL-Mannschaft. Das kann seine Aktien auch gewaltig in die Höhe treiben.
    • Gerüchte-Thread über Transfers und Verträge

      wenn er zu Klopp will in 2018, dann muss er doch zu uns..... oder wie.... ;-)


      guten Rutsch.
      Nietzsche: "Die Deutschen haben das Pulver erfunden — alle Achtung! Aber sie haben es wieder quitt gemacht — sie erfanden die Presse."
    • Andromas schrieb:

      Dann kann man im Gegenzug Rudy zu Schalke abgeben und allen Seiten ist geholfen. Wenn das mit Goretzka stimmt, hat man eine richtig gute Lösung für das zentrale Mittelfeld.
      BLASPHEMIE! :knueppel: No Rudy No Party!

      Sollte der Goretzka deal von statten gehen heißt das für mich eher ein Verkauf von Vidal und eine leihe von Sanchez nach Portugal
    • Andromas schrieb:

      Dann kann man im Gegenzug Rudy zu Schalke abgeben und allen Seiten ist geholfen. Wenn das mit Goretzka stimmt, hat man eine richtig gute Lösung für das zentrale Mittelfeld.
      Ich dachte, der Rudy hätte sich beim FC Bayern mehr bewiesen als (auch von mir) erwartet? :amkopfkratz:
      SCV und der FC