Der Timo Gebhart-Thread... wer fällt aus, warum und wie lange!?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • Seh ich genau so. Auf den Außen isser IMHO verschenkt. Und sowas wie gegen HH kann einfach passieren. Wir können es uns eigentlich nicht leisten, auf einen Spieler seiner Qualität so lange zu verzichten! :(

      "Es gibt drei Dinge, die sich nicht vereinen lassen:
      Intelligenz, Anständigkeit und Nationalsozialismus.
      Man kann intelligent und Nazi sein. Dann ist man nicht anständig.
      Man kann anständig und Nazi sein. Dann ist man nicht intelligent.
      Und man kann anständig und intelligent sein. Dann ist man kein Nazi."

      (Gerhard Bronner)
    • Naaa toll... Geil, echt wahr..! :rolleyes:

      "Es gibt drei Dinge, die sich nicht vereinen lassen:
      Intelligenz, Anständigkeit und Nationalsozialismus.
      Man kann intelligent und Nazi sein. Dann ist man nicht anständig.
      Man kann anständig und Nazi sein. Dann ist man nicht intelligent.
      Und man kann anständig und intelligent sein. Dann ist man kein Nazi."

      (Gerhard Bronner)
    • Schmiddie schrieb:


      Gott sei Dank ham wir ja noch den Boakye ...


      Ich denke eher, dass Eigler jetzt (mehr denn je...) einen Stammplatz hat. :look:
      Hoffentlich kriegt Frantz wieder eine gute Form und Ekici weiterhin das Vertrauen des Trainers.
    • Die Abendzeitung sieht übrigens bereits das Karriereende nahen...

      "Es gibt drei Dinge, die sich nicht vereinen lassen:
      Intelligenz, Anständigkeit und Nationalsozialismus.
      Man kann intelligent und Nazi sein. Dann ist man nicht anständig.
      Man kann anständig und Nazi sein. Dann ist man nicht intelligent.
      Und man kann anständig und intelligent sein. Dann ist man kein Nazi."

      (Gerhard Bronner)
    • MagicOe schrieb:

      Die Abendzeitung sieht übrigens bereits das Karriereende nahen...



      Ich weiß nicht, was ich von der ärztlichen Betreuung beim Club halten soll - wenns die gleichen sind, die für Vorgehensweise und Nachsorge bei Mintal oder Wolf verantwortlich waren, ist diese Hypothese so unwahrscheinlich nicht.
      After the game is in front of the game
    • Nilsson fehlt dem Club länger

      Der 1. FC Nürnberg muss auch beim Start in die am 15. Januar beginnende Rückrunde gegen Borussia Mönchengladbach auf Innenverteidiger Per Nilsson verzichten. Der Schwede wird nach seinem Teilabriss des Innenbandes wohl erst im Februar wieder einsatzbereit sein.
    • Ebenso Frantz. Nilsson ja "sowieso" und auch Okotie und Ekici waren angeschlagen. :(

      "Es gibt drei Dinge, die sich nicht vereinen lassen:
      Intelligenz, Anständigkeit und Nationalsozialismus.
      Man kann intelligent und Nazi sein. Dann ist man nicht anständig.
      Man kann anständig und Nazi sein. Dann ist man nicht intelligent.
      Und man kann anständig und intelligent sein. Dann ist man kein Nazi."

      (Gerhard Bronner)
    • Das ist in der Tat einigermaßen suboptimal... :(

      kicker.de

      Und Gute Besserung an Julian Schieber!!

      "Es gibt drei Dinge, die sich nicht vereinen lassen:
      Intelligenz, Anständigkeit und Nationalsozialismus.
      Man kann intelligent und Nazi sein. Dann ist man nicht anständig.
      Man kann anständig und Nazi sein. Dann ist man nicht intelligent.
      Und man kann anständig und intelligent sein. Dann ist man kein Nazi."

      (Gerhard Bronner)
    • Prima. Jetzt fallen auch noch Mehmet Ekici (Muskelfaserriss) und eventuell Juri Judt aus. Das Judt tatsächlich eine Lücke hinterlassen kann (klingt komisch, ist aber so) hat man nach seiner Auswechslung und nachdem Chandler diese Position übernommen hatte gesehen. Gegen St. Pauli stellt sich die Mannschaft ja fast schon von selber auf.

      "Es gibt drei Dinge, die sich nicht vereinen lassen:
      Intelligenz, Anständigkeit und Nationalsozialismus.
      Man kann intelligent und Nazi sein. Dann ist man nicht anständig.
      Man kann anständig und Nazi sein. Dann ist man nicht intelligent.
      Und man kann anständig und intelligent sein. Dann ist man kein Nazi."

      (Gerhard Bronner)
    • Ekici wird gegen St.Pauli hoffentlich durch den wiedergenesenen Güdnogan ersetzt.
      Ich muss ehrlicherweise sagen, dass mir Chandler hinten rechts weitaus besser gefallen hat als ein Juri Judt. Chandler ist bis zur 92. Minute die Linie hoch und runter gerannt, sowas sieht man von einem Judt nie.

      Wollscheidt für mich der überragende Spieler der letzten 5 Spiele, ich hoffe Hecking lässt in auch weiterspielen wenn er mal nicht so stark spielt.